Beschreibung

Anime: Tokkô
Shindo, unser Hauptcharakter, absolviert eine Polizeiakademie und wird nach seinem Abschluss Ermittler bei Tokki. Dort trifft er die nackte Frau, die ihn in seinen Träumen verfolgt. Sie ist eine Agentin einer Spezialeinheit namens TOKKO, die sich mit mysteriösen Vorfällen beschäftigt. Können beide die Vorkommnisse vor 5 Jahren klären, als über 300 Leute bei einem Massaker in der Stadt starben?
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Es sind Relationen zu anderen Bereichen vorhanden. Diese können im Reiter "Relationen" eingesehen werden.

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Mercury

#154572
7 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Ich denke man kann Tokkou durchaus eine Chance geben. Es ist zwar nicht das Aktion lastige Monstertöten was ich erwartet hatte, trozdem besitzt es die Fähigkeit den Zuschauer zum weitergucken zu verleiten
Avatar: Gutts

#170389
22 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Worauf steht man als junger männlicher Erwachsener? Auf Dämonen, Schwerter, Brüste und auf jede Menge Blut. „Tokko“ ist einer der zahlreichen Anime, die es sich zum Ziel machen, genau diese Bedürfnisse auf ganzer Linie zu stillen. Was dabei herauskommt, ist zweifelsohne Trash, – allerdings durchaus Trash der unterhaltsameren Sorte.
Avatar: ironfox1

#26551
3 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Avatar: Truchsess

#242091
3 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Nach Death Note, der doch ziemlich tief geht und sehr hohe Ansprüche an seinen Zuschauer stellt, wollte ich nun etwas seichte Unterhaltung. Und da habe ich einen Volltreffer gelandet, denn genau das ist Tokko. Seicht... Viel zu seicht.
Avatar: b-s-v

#50510
19 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Billig-Animation trifft Trivial-Slasher mit unzureichenden Dramen-Allüren

Schlecht produzierte "Ein Schlag, tot"-Action mit haufenweise Standbildern und schludrigen Zeichnungen, sowie die langweiligen dauerdepressiven Charaktere, deren einziges Ziel Rache für einen dämonischen Angriff vor fünft Jahren ist, sorgen dafür, dass recht schnell die omnipräsente Negativ-Stimmung auf den Zuschauer überspringt.

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 45
  • 182
  • 351
  • 209
  • 89
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen957Klarwert2.88
Rang#2768Favoriten9

Mitgliederstatistik

Streams

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Wallpaper: Tokkou

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: NionbaNionba
    Pausiert
  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • Avatar: Dark StormDark Storm
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.