You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Anime » Mahou Tsukai ni Taisetsu na Koto / 魔法遣いに大切なこと

Beschreibung

Anime: Someday's Dreamers
In einer Welt, die unserer sehr ähnlich ist, leben Technik und Magie in Harmonie zusammen. Magie wird in dieser Welt vor allem genutzt, um Aufgaben zu erledigen, bei denen die Technik nichts mehr ausrichten kann. Aufgrund der starken Macht der Magie, wird diese auch streng staatlich kontrolliert, um einen Missbrauch zu verhindern.

Yume Kikuchi hat magische Fähigkeiten und reist nach Tokio, um dort eine Zaubererschule zu besuchen. Dort bekommt sie den charmanten Ausbilder Masami Oyamada zugeteilt und die beiden verstehen sich auf Anhieb. Als Zauberer hat man die Aufgabe dem Klienten zu helfen und ihre Aufträge zu erledigen. Yume geht zwar frohen Mutes an die Aufgaben heran, muss aber schnell feststellen, dass man mit Magie alleine niemanden wirklich glücklich machen kann...
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Konsutanchinu

#132078
5 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Eigentlich bin ich mit niedrigen Erwartungen an "Somedays Dreamers" herangegangen. Diese wurden aber bei weitem übertroffen. Das Thema "Magie" wurde sehr gut umgesetzt, so dass es theoretisch auch in der Realität vorstellbar wäre. Dabei ist Magie ein fester Bestandteil der Gesellschaft, welche von jedem "beantragt" werden kann. Die weibliche Heldin "Yume" will Magierlehrling werden und geht dafür vom Dorf in die Metropole Tokyo für ihre Ausblidung. Dabei steht die "Bürokratie" welche mit dem Einsatz von Magie verbunden ist oft im Weg und zwingt "Yume" zu allerlei Verstößen, welche ihr Lehrer "Oyamada-Sensei" meistens ausbaden muss.... Diese eigentlich recht fröhliche Geschichte besitzt allerdings auch jede Menge traurige und sogar dramatische Momente, welche diesen Anime zu dem machen was er ist....
Avatar: Dreambird1973

V.I.P.

#1449677
1 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Ein sehr schöner und gefühlvoller Anime, der das Thema Magie mal ganz anders angeht, als die üblichen Serien, wo Magie meist ganz einfach nur als Mittel zum Kampf dient. In diesem Anime geht es eher darum, wie und in welchem Masse Magie Leuten helfen kann und verschiedene andere Aspekte im Zusammenhang damit.
Avatar: styVe

#26605
11 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Schönes Opening und Ending. Eine hervorragende Bildqualität und ergreifende Musik. Das Charakterdesign: eine zeichnerische Talfahrt, die doch wieder etwas bezauberndes hat.
Avatar: DeBaer

#1568
8 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Avatar: Firo

#203883
13 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Aus dem Regen in die Traufe. So präsentiert sich hier Mahou Tsukai ni Taisetsu na Koto, denn einmal als extrem ruhiger Slice of Life Anime mit magischem Setting, begonnen, vermag es dieser zu keiner Zeit Spannung aufzubauen und Höhepunkte zu setzen. Was dank dem Cast auch wunderbar funktioniert hätte, wäre da nicht die Entwicklung im letzten Viertel der Serie. Dieses schlechte Schauspiel, über Selbstzweifel und der Mutation vom bescheidenen, fröhlichen und optimistischen Mädchen zum „Emo-Girlie“, ist einfach nicht zum aushalten. So eine haarsträubende Begründung für die charakterliche Entwicklung hab ich persönlich lang nicht mehr erlebt. Einfach nur lächerlich und selten dämlich vollzieht sich die Verwandlung unseres kleinen Magielehrlings. Über falsch verstandene Gesten bis hin zu Annahmen welche dem naivsten 12jährigen Mädchen nicht einfallen würden, ist alles dabei, anscheinend nur kein „Hirn-Ein-Modus“, einer, welche an der Schwelle zum Erwachsensein steht.

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

Bewertungen

  • 6
  • 33
  • 106
  • 90
  • 34
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen320Klarwert3.13
Rang#1931Favoriten1

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Somedays Dreamers

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • Avatar: Damien CrossDamien Cross
    Angefangen
  • Avatar: ognwqognwq
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.