Carried by the Wind: Tsukikage Ran (Anime)Kazemakase Tsukikage Ran / 風まかせ月影蘭

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypTV-Serie
  • Episoden13 (~)
  • Veröffentlicht26. Jan 2000
  • HauptgenresAction
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Carried by the Wind: Tsukikage Ran
    • Japanisch Kazemakase Tsukikage Ran
      風まかせ月影蘭
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 26.01.2000 ‑ 19.04.2000
    • Englisch Carried by the Wind: Tsukikage Ran
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 10.09.2002 ‑ 04.03.2003
    • Synonyme: Ran The Samurai Girl

Anime Beschreibung

Zwei Kämpferinnen reisen durch das Japan der Edo-Periode und müssen sich zahlreichen Widersachern stellen: zum Einen wäre da eine chinesische Kampfkünstlerin, die sich selbst Lady Meow der Eisernen Katzenfaust nennt. Sie ist die Begleiterin von Ran, einer weiblichen Samurai, deren Fähigkeiten mit dem Katana nur noch von ihrer Vorliebe für Sake übertroffen wird.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Carried by the Wind: Tsukikage Ran“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „Carried by the Wind: Tsukikage Ran“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

Anime Bilder (32 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: DeBaer#1
Ein ziemlich chilliger und heiterer Anime der im Großen und Ganzen nett anzuschauen ist und trotz gänzlich fehlender Story oder Charakterdevelopement den Unterhaltungspegel aufrecht erhalten kann. Dennoch ist es schade das KTR keinen festen Storyverlauf spendiert bekommen hat, das hätte die Serie sicher noch um einiges besser darstehen lassen können. So bleibt ein Anime der in keiner Weise besonders hervorsticht und ohne Höhepunkte verläuft aber dank sympathischer Charaktere und Atmosphäre für Zwischendurch gut geeignet ist.

Animation

Das was als erstes ins Auge fällt sind die wahnsinnig gut und flüssig animierten Fights die aber pro Episode leider nicht länger als allerhöchstens eine halbe Minute dauern. Ansonsten sehr guter Standard!

Sound

Auch wenn die Musik nicht ganz mein Fall ist muss man sagen das sie einfach gut zur Atmosphäre passt. Inklusive Opening gibts viel traditionelle Japanomusik zu hören und ein tolles Ending rundet die Sache zufriedenstellend hab.

Story

Der Storyverlauf ist komplett episodisch und keine Episode hat inhaltlich viel mit der nächsten zu tun. Die Hauptfigur Ran reist mit ihrer hyperaktiven Kameradin Myao von einem Dörfchen ins nächste wo es dann meistens irgendeinen Bösewicht gibt der von den beiden planmäßig das Päckchen gemacht wird. Das Schema bleibt immer dasselbe und ermüdet etwas mit der Zeit.

Charaktere

Charakterdevelopement ist gleich null. Man erfährt nie genaueres über die Figuren oder ihre Vergangenheit aber da durch den storylosen Verlauf auch keine Fragen aufgeworfen werden ist das zu verschmerzen. Sympathisch sind unsere 2 Heldinnen aber alle mal, besonders Ran ist auf ihre ganz spezieller Art und Weise witzig. Myao hingegen ist das typische "Happy-Go-Lucky"-Mädel mit viel Temperament und losem Mundwerk sorgt aber für die meisten lustigen Parts.

Wert

Von einem Kauf dieser Serie würde ich abraten, ausleihen genügt vollkommen. Ein Rewatch käme auch nicht unbedingt in Frage. Ich würde sagen das man diesen Anime einmal schaut und dann nie wieder aber vielleicht bin ich ja nur einer unter wenigen die so denken.
    • ×8
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: Lurch#1
Ich fand den Anime rundum gelungen, trotz fehlender Story, wobei ich eigentlich jemand bin, der mit Storylosen Animes nicht viel anfangen kann. Einen Großteil des Flairs machen aber die beiden Hauptcharaktere aus, die man von der ersten Minute an lieb gewinnt.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×4

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: Exklusive „Solo Leveling“-Promoaufsteller
Gewinnspiel: Exklusive „Solo Leveling“-Promoaufsteller

Bewertungen

  • 6
  • 9
  • 50
  • 29
  • 2
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.90 = 58%Rang#4046

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen
  • Avatar: jeesjees
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: firephoenixfirephoenix
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat