Dear Brother (Anime) ➜ Forum ➜ EpisodenOniisama e … / おにいさまへ…

  • TypTV-Serie
  • Episoden39 (~)
  • Veröffentlicht14. Jul 1991
  • HauptgenresSentimentales Drama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeWeiblich

Anime Episode 11 – Dear Brother

Beachte bitte, dass in dem Thema grundsätzlich Spoiler zur aktuellen und vorhergehenden Episoden erlaubt ist. Spoiler zu nachfolgenden Episoden des Anime „Dear Brother“ sind untersagt. Beschränke dein Feedback daher bitte primär auf die konkrete ausgewählte Folge und der Handlung die bis dahin geschehen ist.
  •  

Wie fandest Du Episode 11?

Teilnehmer: 1
  • Meisterwerk
  • 0%
  • Hervorragend
  • 100% (1)
  • Durchschnittlich
  • 0%
  • Schwach
  • 0%
  • Katastrophal
  • 0%
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: Ixs#1
Wir beginnen mit Nanako und Tomoko, die auf dem Schulweg Englisch üben und stellen fest, dass Mariko pünktlich zu den Zwischenprüfungen nach Seiran zurückkehrt. Nanako schlägt ihr, Tomoko und Mariko vor gemeinsam zu Mittag zu essen und Tomokos Gesicht spricht Bände. Momentan möchte Nanako all die Seltsamkeiten in ihrem Leben vergessen und sich auf Zwischenprüfungen konzentrieren.
Fukiko lässt ihren Fahrer das Auto überholen als sie Rei entdeckt und enthüllt, dass sie Rei nicht einmal ein Buch leihen kann – in diesem Fall eine Erstausgabe von Prousts quasi-autobiografischem „Jean Santeuil“-Roman –, ohne darüber ausgefragt zu werden.
Als die Einstellung über die Schule schwenkt, merkt man, wie sehr es von oben nach Astraea Hill aus Strawberry Panic aussieht – oder besser gesagt umgekehrt.
Die „Sorority“-Mitglieder haben ein Treffen bei dem die Onee-samas die ersten Jahre Schülerinnen daran erinnern, dass sie in den Top 50 des Prüfungsrankings stehen müssen um ihre Mitgliedschaft beizubehalten oder bei nicht Erfüllung ausgeschlossen werden.
Fukiko findet Rei im Glockenturm und bittet sie, sie sich mit ihr um 5:00 Uhr unter dem Ulmenbaum der Schule zu treffen um sie mit nach Hause zu nehmen. Wir sehen mehr von den flatternden Vögeln, die unterdrückte Freiheit oder etwas in dieser Art darstellen sollen, was diese Serie häufig verwendet. (Meine alternative Interpretation ist, dass der Regisseur dieser Show Vögel wirklich mag.)
Wir erfahren, dass genug Sorority Onee-samas Autos (vermutlich mit Fahrer) haben, um ihre Kouhai zu Fukikos Haus zu transportieren und Nanako bemerkt die entsprechenden ungeheuerlichen Regenwolken die aufziehen.
Zurück bei Fukiko, Fukiko und der andere Onee-samas unterrichten ihre Kouhai, wobei Fukiko besonders darauf achtete Nanako zu helfen die Gedichte lernt. Als Nanako ein situativ relevantes Gedicht rezitiert sehen wir Rei im Regen unter der Ulme warten.
Nanako merkt, dass sie ihr französisches Notizbuch in der Schule liegengelassen hat und rennt zurück um es zu holen. Fukiko leiht ihr einen Regenschirm und einige der anderen Kouhai wundern sich darüber, dass Fukiko es ihr angetan hat und sie es tut. (Weil ich denke, dass es normal gewesen wäre, sie durchnässen zu lassen.) Fukiko lässt sie zum Tee pausieren und spielt eine Melodie auf dem Klavier, die Mariko als das Stück erkennt das Rei oft spielt.
Nachdem Nanako ihr französisches Buch gefunden hat, ist sie so müde, dass sie ihren Kopf auf die Arme legt und dem Regen lauscht (ich kenne dieses Gefühl), dass sie eine Stunde lang einschläft. Auf dem Rückweg in Panik sieht sie Rei immer noch unter dem Baum warten bevor Rei ohnmächtig wird. Das Lied das gespielt wird, als Nanako Rei auffängt, ist genau das gleiche Thema, das gespielt wurde, als Rei Nanako aus dem Bus holte – ihre erste Interaktion – in Episode 1. Nanako fährt mit Rei in einem Taxi nach Hause, aber als Rei vollständig aufwacht, versucht sie aus dem Taxi zu springen, weil Rei so schnell wie möglich zum Ulmenbaum zurückkehren will. Als sie nach einem überraschend schnellen Spaziergang durch den Verkehr und über eine Brücke wieder ohnmächtig wird, stellt Nanako fest, dass sie Fieber hat. Nanako folgt ihr zu einem Blumenladen, wo Rei versucht, sie dazu zu bringen auf eine Art und Weise aufzuhören, die traurig und seltsam rührend ist.
Nachdem Rei weggelaufen ist, holt sie Nanako auf einer Brücke über ein paar Gleise ein und findet heraus warum Rei zurück will und sagt ihr, dass Fukiko nach Hause gegangen ist. Rei glaubt ihr nicht und versucht von der Brücke zu springen um zurückzukehren, weil sie ein klassisches regeninduziertes Anime-Fieber hat und in gewisser Weise den Todeswunsch hat. Die Vorahnung in dieser Szene …
Nanako bringt Rei in ihre Wohnung und stellt fest, dass sie keine Familie zu haben scheint. Sie hat auch die schlechteste Ausstattung. Aber ja, was wir hier über Rei erfahren, erklärt sicher eine Menge. Nanako sieht die Puppe mit der dazugehörigen Spieluhr klingeln und Rei, die Nanako für die Puppe hält, während sie auf Französisch „meine kostbare Puppe“ sagt, umarmt sie sie.
In der nächsten Folge wird Kaoru wieder als Hauptcharakter auftreten und mehr von Reis Geheimnissen ans Licht bringen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Bungo Stray Dogs“ – Die komplette erste Staffel
Gewinnspiel: „Bungo Stray Dogs“ – Die komplette erste Staffel

Titel

  • Japanisch Oniisama e …
    おにいさまへ…
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 14.07.1991 ‑ 31.05.1992
  • Englisch Dear Brother
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 09.2012
  • xx Synonyme
    Brother, Dear Brother, Onii-sama E, To My Brother...

Bewertungen

  • 2
  • 8
  • 19
  • 15
  • 7
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen67Klarwert3.15
Rang#2618Favoriten4

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: SwissLullabySwissLullaby
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • Avatar: BentenBenten
    Abgeschlossen
  • Avatar: AbgefuchstAbgefuchst
    Desinteressiert

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.