Blue Reflection Ray (Anime) ➜ Forum ➜ Episoden

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypTV-Serie
  • Episoden 24 (~)
  • Veröffentlicht10. Apr 2021
  • Hauptgenres-
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonVideospiel
  • Zielgruppe-

Anime Episode 1 – Blue Reflection Ray

Beachte bitte, dass in dem Thema grundsätzlich Spoiler zur aktuellen und vorhergehenden Episoden erlaubt ist. Spoiler zu nachfolgenden Episoden des Anime „Blue Reflection Ray“ sind untersagt. Beschränke dein Feedback daher bitte primär auf die konkrete ausgewählte Folge und der Handlung die bis dahin geschehen ist.
  •  

Wie fandest Du Episode 1?

Teilnehmer: 2
  • Meisterwerk
  • 0%
  • Hervorragend
  • 0%
  • Durchschnittlich
  • 50,0% (1)
  • Schwach
  • 50,0% (1)
  • Katastrophal
  • 0%
Avatar: CipherDood#1
Blue Reflection. Ein Spiel mit gewissen Ähnlichkeiten zur Persona Reihe. Visual Novel ähnlichen Ereignissen im Schulalltag und Turn based RPG und Dungeon Crawling außerhalb im Magical Girl Stil.

Was die Serie anscheinend schon beibehält vom Spiel ist die ruhige Darstellung und die Piano Klänge zur Untermalung.

Die erste Episode erzählt einem aber noch nicht wirklich viel und lässt einen mit mehr Fragezeichen als Antworten zurück. Aber mit 24 Episoden kann man es ja gemütlich angehen.

Wir haben die gute Hanari Ruka welche an ihre neue Schule, die Tsukinomiya Highschool, kurzfristig wechseln muss weil die Eltern ins Ausland gehen. Im neuen Wohnheim soll sie sich ein Zimmer mit Hori Hirahara teilen. Diese ist jedoch zur Zeit abwesend. Ruka ist extrem zurückhaltend und schüchtern und hat deswegen es sehr schwer neue Freunde zu finden. Nachdem eine Unbekannte sie in der Stadt angerempelt hat hebt sie einen Ring auf welche diese hat fallen lassen und für einen kurzen Moment steht alles still.

Stillstand

Sie kann sich daraus keinen Reim machen. Am Abend begegnet sie dann der guten Hirahara welche sich durch das Fenster rein schleicht weil es schon nach Ausgangssperre ist. Allerdings überrascht Jemanden in ihrem Zimmer anzutreffen fällt sie direkt auf die gute Ruka.

blums

Hirahara ist das absolute Gegenteil zu Ruka. Lebensfroh, offen kommt sie mit jedem klar und freundet sich mehr oder weniger direkt mit Ruka an. Jedoch kommt es am nächsten Tag zu einem merkwürdigen Zwischenfall und die ganze Welt wird wieder eingefroren. Nur Ruka und Hirahara können sich bewegen.

Vorfall

Auf dem Dach finden sie jemanden der es auf ihre Mitschülerin Miyako abgesehen hat.

Übergriff

Unten trifft dann mit dem Motorad die Dame ein welche zuvor Ruka angerempelt hat in der Stadt und greift die Übeltäterin an. Diese nennt die Dame eine Reflektor und flüchtet erst einmal.

Reflektor

Miyako droht jedoch vom Dach zu stürzen. Aber Hirahara gelingt es sie zu retten. Ungeahnt kann sie sich verwandeln mit dem Ring ihrer Schwester und durch die neuen Kräfte gelingt eine sanfte Landung.

Safe landing
Wie man schon auf den Screenshots sieht ist der Anime recht Farbenfroh aber auch recht simpel was Charakter Darstellung und Animationen anbelangt. Allerdings hält man sich dort an die Darstellung der Spielevorlage. Das dürfte gewollt sein.

Will mal sehen wie die Anime Umsetzung so ist. Denn man mag es kaum glauben das Spiel ist zumindest was Story und Soundtrack angeht echt nicht schlecht. Vom Gameplay für viele vermutlich zu simpel aber dadurch kann man sich eben mehr auf die Stärken konzentrieren. Beim Soundtrack scheint man sich der Stärke des Spiels wohl anzuschließen. Bleibt nur die Frage offen wie es dann mit der Story aussieht.

Cya o/
Beitrag wurde zuletzt am 10.04.2021 um 10:33 geändert.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: CybernetikFrozone#2
ah Fuck,die sehen wieder alle so aus und haben auch gefühlt überall Rötungen,wird das Problem der Visuell Novel hier zuschlagen: definitiv!
das Design stimmt nicht,Bunti-Hintergründe waren okay,kein Madoka Magica-level aber ähnlich,kann es die Geschichte reißen,sieht eher nicht so aus auch die Charaktere sind das übliche. Daumen runter.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: CipherDood#3
DMM Pictures war so frei und hat auf ihrem Channel eine offizielle Fassung des Openings zur Verfügung gestellt.
Das rockig angehauchte "Divine" von Exina. Irgendwie hat es mir richtig gut gefallen vielleicht geht es ja auch anderen so:
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  •  

Promare

Die deutsche Premiere des gefeierten Anime-Films PROMARE – Ab sofort als Amazon Heimkino-Premiere.

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Shakugan no Shana“
Gewinnspiel: „Shakugan no Shana“

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 98.000 werden?
[Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 98.000 werden?

Bewertungen

  • 0
  • 4
  • 12
  • 7
  • 0
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.89 = 58%Rang#4698
PopulärGefragt#50

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat