• TypWeb
  • Episoden14 (~)
  • Veröffentlicht17. Jan 2020
  • HauptgenresActionkomödie
  • HerkunftChina
  • Adaptiert vonManhua
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Yaojing Zhongzhi Shouce
    • China Yaojing Zhongzhi Shouce
      妖精种植手册
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 17.01.2020 ‑ 10.04.2020
    • Synonyme: Planting Manual, Demon Spirit Seed Manual, Fairy Seed Handbook

Anime Beschreibung

»Yaojing Zhongzhi Shouce« handelt von dem jungen Otaku Yuan Ding. Dieser wollte eigentlich zu einer Convention, landet stattdessen aber in einer anderen Welt auf dem Kontinent Doya. Er bemerkt dies schnell und hält sich daraufhin für einen mächtigen Protagonisten, was er der Welt auch sogleich zeigen möchte, sich dabei aber nur lächerlich macht …

Kurz darauf trifft er einen alten Gärtner, der ihm anbietet, ihn unter seine Fittiche zu nehmen und ihm das Gärtnern zu lehren. Yuan stimmt zwar zu, kann aber nicht von der Vorstellung ablassen, der mächtige Protagonist dieser Geschichte zu sein. Dem alten Gärtner entgeht das nicht, und so händigt er ihm den Samen eines Dämons aus – den angeblich mächtigsten Kreaturen des Kontinents. Dem alten Gärtner gelang es über mehrere Jahre nicht, den Samen zum Wachsen zu bringen, doch kann Yuan es schaffen? Bald taucht auch noch ein Sukkubus auf und macht seine Situation noch komplizierter …
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „Yaojing Zhongzhi Shouce“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „Yaojing Zhongzhi Shouce“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Anime „Yaojing Zhongzhi Shouce“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Anime „Yaojing Zhongzhi Shouce“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (0 Screenshots)

Ein Screenshot sagt manchmal mehr als tausend Worte und kann bei der Entscheidung helfen, ob der Titel überhaupt dem eigenen Geschmack entspricht. Du hast den Anime „Yaojing Zhongzhi Shouce“ in Deiner Sammlung? Bitte unterstütze aniSearch und füge ein paar passende Screenshots über unsere Eintragsmaske hinzufügen.

Anime Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Animes. Möchtest Du die Charaktere zum Anime „Yaojing Zhongzhi Shouce“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Ich&Anime#1
Der Anime "Demon Spirit Seed Manual" ist, zu diesem Zeitpunkt, noch ziemlich unbekannt. Ob er es verdient, bekannter zu sein, soll hier geklärt werden.

Normalerweise würde ich diese Rezension in einzelne Abschnitte mit Zwischenüberschriften wie "Handlung" unterteilen, bei diesem Anime lohnt es sich aber eher, alles in einem Text zusammenzufassen.

Der Anime handelt, ganz grob gesagt, von einen jungen Otaku. Dieser landet in einer anderen Welt, bemerkt dies schnell und hält sich für den übermächtigen Protagonisten - was er aber absolut nicht ist, wie er es auch schmerzlich feststellen muss. Daher entschließt er sich, dass Angebot eines alten Gärtners anzunehmen, bei ihm in die Lehre zu gehen, u.a. auch, weil seine Magie zu dem Beruf passt. Der Junge kann aber nicht von der Vorstellung, ein übermächtiger Protagonist zu sein, loslassen. Deshalb händigt der Gärtner ihm einen Dämonensamen aus, welcher angeblich die Macht hat, das mächtigste Wesen des Kontinentes zu beschwören. Der alte Gärtner schaffte es aber nie, ihn zum wachsen zu bringen, unser Protagonist gibt trotzdem sein bestes....
So läuft grob die erste und die zweite Folge ab, die Story danach ist ziemlich verworren und schwer zu beschreiben, ich gebe aber einmal mein bestes, hier den groben weiteren Verlauf zusammenzufassen:
Dem Otaku gelingt es den Samen zu öffnen, der "Dämon" hasst ihn aber aus irgendeinen Grund. Er wird von einem Sukkubus angegriffen, erhält ihre Kräfte und wird dadurch ziemlich stark. Weiterführend lernt er mehr über die Dämonen, findet mehr Artefakte, trifft eine Art Parallel-Vergangenheits Version von sich und lernt mehr über die einzelnen Dämonenmädchen. Ach,und er entschließt sich möglichst alle Dämonen zu sammeln, macht es aber erst nicht.

Mein erstes Problem an dem "Anime" war, dass er aus China stammt. Und nicht weil ich unbedingt einen japanischen Anime sehen wollte, denn nur ein aus Japan stammender Anime ist eine echter Anime, sondern eher, weil die Synchro auch auf Chinesisch war. Es hörte sich einfach merkwürdig an, die Charaktere auf Chinesisch sprechen zuhören. Vom Aussehen etc. her war der Anime ansonsten recht gut, wenn nicht sogar perfekt.

Was wirklich an dem Anime stört, ist die Erzählweise. Die Serie springt von Situation zu Situation, ohne wirklich einen Übergang zu haben. So steht der Protagonist z.B. auf einmal in seinem Haus, obwohl er ein Bild vorher noch an einem Kampf beteiligt war.
Ebenfalls kann alles, was im Anime geschieht, als uninteressant abgestempelt werden. Sämtliche Fortschritte die gemacht, Fähigkeiten die erlernt oder Artefakte, die gefunden werden, tauchen in spätestens der nächsten Folge nicht mehr auf. Auch Charakterzüge werden, teilweise, einfach wieder abgelegt oder der ganze Charakter verschwindet einfach (z.B. der Gärtnerm, der dem Protagonisten sein Wissen lehrt).
Die Kombination aus den Sprüngen und dem Weglassen einzelner Aspekte, sorgt dafür, dass der Anime merkwürdig wirkt: Er wirkt zusammenhangslos und unlogisch, teilweise wie ein Fiebertraum. Dementsprechend kann man der Handlung nur schwer folgen. Durch diese Inkonsequenz geht auch schnell der Charme, den der Anime in den ersten paar Folgen noch ausstrahlte, verloren. Aus der ungewöhnlichen Geschichte eines Jungen, der überall abgelehnt und deshalb zum Gärtner wurde, dadurch dann mächtige Dämonenmädchen beschwören kann, wird ein normaler Harem Anime mit einem mächtigen Hauptcharakter.

Die Charaktere sind ebenfalls inkonsequent und ziemlich stereotypisch, allerdings sind ihre Hintergrundgeschichten doch oft ziemlich interessant und teilweise tiefer, als es auf dem ersten Blick scheint.

Was ist nun das Fazit? Kann der Anime als zu unrecht unbekannt, vielleicht sogar als Geheimtipp gesehen werden?
Leider eher nicht. Wobei ich sagen muss, dass ich nach den ersten 2 Folgen noch etwas komplett anderes gesagt hätte. Diese behandeln nämlich noch die einzigartige Geschichte eines Gärtners, nach diesen wird daraus aber eine stereotypische und uninteressante Haremgeschichte, die noch nicht einmal mit den meisten anderen Anime dieser Klasse mithalten kann.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Yaojing Zhongzhi Shouce“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Yaojing Zhongzhi Shouce“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“
Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“

Bewertungen

  • 2
  • 0
  • 3
  • 4
  • 0
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert2.72 = 54%Rang#5513

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: Ichi90Ichi90
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: Hel MorsHel Mors
    Pausiert
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.