Bottom-tier Character Tomozaki (Anime) ➜ Forum ➜ EpisodenJaku-chara Tomozaki-kun / 弱キャラ友崎くん

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypTV-Serie
  • Episoden 12 (~)
  • Veröffentlicht08. Jan 2021
  • HauptgenresRomantische Komödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonLight Novel
  • ZielgruppeMännlich

Anime Episode 1 – Jaku-chara Tomozaki-kun

Beachte bitte, dass in dem Thema grundsätzlich Spoiler zur aktuellen und vorhergehenden Episoden erlaubt ist. Spoiler zu nachfolgenden Episoden des Anime „Bottom-tier Character Tomozaki“ sind untersagt. Beschränke dein Feedback daher bitte primär auf die konkrete ausgewählte Folge und der Handlung die bis dahin geschehen ist.
  •  

Wie fandest Du Episode 1?

Teilnehmer: 5
  • Meisterwerk
  • 0%
  • Hervorragend
  • 40,0% (2)
  • Durchschnittlich
  • 40,0% (2)
  • Schwach
  • 20,0% (1)
  • Katastrophal
  • 0%
Avatar: Slaughtertrip
Redakteur
#1
Die erste Folge hatte eine etwas melancholischere Stimmung, als ich zunächst angenommen hatte. Wahrscheinlich sollte so besser die prekäre Lage verdeutlicht werden, in der sich Fumiya Tomozaki befindet. Ich gehe mal davon aus, dass die nächsten Folgen etwas lustiger werden.

Der Anfang ging mir etwas zu schnell. Dass sich Fumiya und Aoi Hinami im Real life getroffen haben, hatte einen doch relativ spannungsarmen Aufbau. Von dem Moment, als er sie zum ersten Mal direkt angesehen und der Zuseher ihren Namen erfahren hat, bis zu dem Moment, als die beiden sich trafen, vergingen gerade mal 1 1/2 Minuten. Man wollte wohl keine Zeit damit verschwenden, auf ein Ereignis hinzuarbeiten, von dem der Zuseher ohnehin weiß, dass dieses eintreten wird.

Wirklich verstehen tun sich die beiden nicht. Aber das gehört wohl auch schon zum Grundgerüst einer RomCom. Die beiden haben sich ihre unterschiedlichen Ansichten vom Leben direkt und ohne beschönigende Worte ins Gesicht gesagt. Aoi war ziemlich enttäuscht, als sie sah, dass der Top Ranker von »Attack Families« im richtigen Leben so ein Taugenichts ist. Da sie nach ihm nur die Nr. 2 ist, kann sie das so natürlich nicht hinnehmen. Wenn die Nr. 1 ein Verlierer ist, was ist dann sie als Nr. 2? Nein, da muss sie dringend etwas unternehmen. Sie kann Fumiya überzeugen, dass das Leben ein God-tier Game ist, das es wert ist, gespielt zu werden, und das er gewinnen kann. Und so spielt Fumiya nun das Spiel des Lebens.

Erste Lektion: Lächeln. Na ja ...
Höchstes Ziel: Sein Offline-Leben so sehr zu lieben, wie es Aoi tut.
Mittleres Ziel: Eine Freundin finden, bevor das dritte Jahr der Oberschule beginnt.
Niedriges Ziel: Seine Bekannten dazu bringen, dass ihnen auffällt, dass er sich positiv verändert hat.

Aoi Hinami I took my makeup off.
Vorher. Nachher.
Sieht da wer einen Unterschied? Ich nicht. 😁

Könnte ein guter Anime werden.

PS: Das Video Game »Attack Families« sieht für mich nicht so aus, als könnte es im Real life wirklich so populär werden. 😁
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: CipherDood#2
Ich fand es lustig, dass man für das Game "Attack Families" im Anime "Super Smash Bros." für die Switch als Vorlage genommen hat.
Der Name ist sogar eine direkte Anspielung auf den Charakter welchen Smash Bros. inzwischen hat. Treffen dort ja inzwischen nicht nur Charakter aus der Nintendo Welt aufeinander sondern aus etlichen unterschiedlichen "Spiele Familien". Mal davon abgesehen, dass es in der FGC (Fighting Game Community) mit Sicherheit eines der populärsten Titel ist. Bei großen Offline Turnieren wie Evolution verzeichnet es immer die höchste Teilnehmerzahl. Dazu tragen sicher die Eigenschaften des Spiels auch bei, welche Fumiya sogar direkt nochmal im Anime zusammenfasst. Easy zum start in seinen Grundlagen aber gleichzeitig auch viel tiefe wenn man auf höherem Niveau spielen möchte.
Frag mich wirklich ob der Autor ein Fan des Spiels ist. Es sind so viele Details verarbeitet. Alle Charaktere die man im Anime auch sieht sind leicht modifizierte des Roster im echten Spiel. Wollen wir einmal für sie hoffen, dass die Modifikationen ausreichen. Nintendo hat da eine Geschichte mit der Verwendung ihrer Produkte, die schön öfter ein böses Ende nahm.

Bin mal gespannt, ob es Aoi gelingt Fumiya zu verwandeln. Und bis zu welchem Punkt.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: CybernetikFrozone#3
Ich dachte ja NoName wäre die Pinke,im Klassenzimmer in der Ecke aber,das habe ich nicht kommen sehen. Was sind das für Dialoge", du kennst mich doch gar nicht" hat was von NHK,grasen die jetzt in jeder Folge ein Thema ab,kann mir nicht vorstellen,das hier viel herauszuholen ist, die werden doch 100%ig ein Paar?! Sieht nach Harem aus.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: Exklusive „Solo Leveling“-Promoaufsteller
Gewinnspiel: Exklusive „Solo Leveling“-Promoaufsteller

Bewertungen

  • 0
  • 2
  • 19
  • 36
  • 6
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.50 = 70%Rang#1654
PopulärGefragt#17

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: De4d4lusDe4d4lus
    Angefangen
  • Avatar: Mon89Mon89
    Lesezeichen
  • Avatar: svwfan3svwfan3
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat