Kaleido Star (Anime) ➜ Forum ➜ Kommentareカレイドスター

  • TypTV-Serie
  • Episoden51 (~)
  • Veröffentlicht03. Apr 2003
  • HauptgenresGanbatte
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeWeiblich

Anime Kommentare

Hier findest Du das allgemeine Diskussionsthema zum Anime „Kaleido Star“. In diesem Thema kannst Du ganz allgemein Deine Meinung und Eindrücke zu „Kaleido Star“ mitteilen oder auf vorhandene Beiträge eingehen. Beachte bitte, dass Spoiler hier untersagt sind.
  •  
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: Kris-chan#1
Es ist ein wunderschöner Anime, den ich sehr gerne geschaut hab. Man verfolgt Sora vom ersten Tag an, wie sie sich immer weiterentwickelt, die auch mit Höhen und Tiefen verbunden ist. Wer Komödien, Dramen und Tanzen mag, für den ist dieser Anime ein muss
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×14
Avatar: BlueAzure#2
Also, Kaleido Star ist echt ein super Anime, indem es sich um ein Mädchen handelt, das auf die Bühne will und Tänze performen will (ich weiß nicht wie ich das nennen soll xD).....
Es gibt immer wieder Höhen und Tiefen, aber am Ende geht es dann doch gut aus, wobei ihr ihre Freunde Kraft geben........
Ist echt empfehlenswert, und auch wenn jemand nicht so gerne was mit Tanz guckt, dann ist es doch für jeden was........weil es einfach nur wunderschön ausshieht ^^
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×15
Avatar: akari#3
Anspruch:5
Action:7
Humor:8
Spannung:8
Kaleido Star ist wirklich ein Spitzen-Anime. Ich glaube von den 51 Folgen haben mir lediglich 4 nicht so gut gefallen, ansonsten war ich wie gebannt. Eine derartige Ausdauer wenn es darum geht ein hartes Training durchzuhalten habe ich noch nicht erlebt. Ich kann nur sagen Hut ab, es ist einfach unglaublich wenn man so viel Kraft hat sich wieder aufzurappeln wenn man gescheitert ist.
Was ich auch sehr gut fand, war das ich einige Charaktere richtig gehend gehasst habe und sie am liebsten erwürgt hätte, später dann konnte ich sie doch verstehen und fand sie sympathisch. Ein Wechselbad der Gefühle, so etwas ist mir vorher noch nie passiert.
Eines von Soras Zielen ist es Kaleido Stage zu einer konfliktfreien Gemeinschaft zu machen, in der man nicht ständig gemobbt wird oder gegen andere kämpfen muss. Ein solches Ziel ist in meinen Augen sehr erstrebenswert, gerade in der heutigen Ellbogengesellschaft geht es oft verloren. Das es nicht so einfach zu realisieren ist, ist selbstverständlich klar trotzdem wirkt Sora nicht naive oder unglaubwürdig auf mich. Das einer der Gründe warum dieser Anime wirklich so gut ist.

Ich kann nur sagen: KALEIDO STAGE MUSS MAN GESEHEN HABEN!!!
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×3
Avatar: SeriousLife#4
Wirklich ein toller Anime - hab ich verschlungen wie keinen Anderen. Kann ich jedem nur empfehlen. Gibt so gut wie nichts zu bemängeln.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×14
Avatar: Saphir#5
Echt super anime er zeigt dass es im leben höhen und tiefen gib aber das man trotzdem nicht aufgeben darf
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×15
Avatar: Bianca#6
supi
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×19
Avatar: paulihno#7
Ein Meisterwerk! Noch nie hat mich ein Anime so in den Bann gezogen wie dieser. Kann mich nur meinen Vorrednern anschliessen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×15
Avatar: nozo-ku#8
Dieser Anime ist meiner Meinung nach der Beste den ich bis jetzt kenne.
Ich wurde noch nie so in den Bann von einem Anime gezogen wie von dem. Vor allem Gefühlsmäßig ist dier der Wahnsinn, einfach Genial.
Auch gefallen haben mir sehr die verschiedenen Charaktere und natürlich die super durchdachte Story.
Einfach gesagt es ist wirklich ein MEISTERWERK.

Schade das ich durch bin würde gerne noch weitere Folgen sehen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×14
Avatar: Anon007#9
MEISTERWERK!!! ein must see Anime.
Richtig geil 10 punkte
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×14
Avatar: Crushade#10
Allgemein:
Also ichmuss sagen ich hasse clowns und zirkus sowieso insofern fand ich den anime trotz einiger schöner szenen einfach schlecht der zeichenstil war angebracht aber nicht irgendwie besonders.
Ich kann sagen dass es für mich fast scxhon eine Qual was alles anzuschauen ich dachte halt vieleicht wirds gegen ende besser.
naja nix für mich und kann ich eigendlich nur kleinen kindern empfehlen
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×22
Avatar: adebayor#11
sehr geiler Anime, wo einfach alles stimmt!!! Empfehlenswert!!
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×14
Avatar: Derva#12
im allgemeinen ein super anime der aus dem ganbatte genre hervorsticht, jedoch
beruht die qualität des animes auf den charactären da diese nunmal die sympatieträger sind. jedoch verlor ich in der 2. hälfte fast jegliche sympatie für sora und auch einige andere charactäre.

sora wurde zu einem weinerlichen gutmenschen mit großer klappe und wenig dahinter. ihre freunde scheinen keinerlei privatleben mehr zu haben sondern stehen nur rum um sie jede folge zu trösen und anzufeuern.

mai ist ein verzogenes kleinkind das einfach nur an den nerven sägt und alle um sie herum haben nicht das kreuz ihr mal zu sagen das sie eben nicht 1. einfach jemanden aus der wohnung werfen kann um da einzuziehen, 2. nicht einfach die küche in beschlag nehmen kann weil sie sich chinesisch kochen will 3. sie nicht einfach über ihre zeit trainieren kann weil andere noch die trainingshalle benutzen wollen.

auch kann sich leon aufführen wie er will, er kann absichtlich seiner partnerin ne schulterverletzung zufügen und dann kriegt die auch noch von jedem die schuld dafür weil se keine schultern aus stahl hat die jeder belastung standhalten.


es könnte sein das ich mit meiner meinung alleine dastehe, jedoch kann ich nicht mit charactären sympatisieren die sich bei jeder gelegenheit komplett anders, und in meinen augen völlig unlogisch verhalten. z.b. sora will unbedingt beim ict mitmachen. yuri warnt sie das es da hinterhältig zugeht, sie versichert ihm es wäre ok. er lässt sich überreden. sie trainieren hart, und sie wird immer wieder drauf hingewiesen von layla, yuri etc das die erfüllung ihres traumes das zerstören der träume anderer bedeutet. sie meint das sei ihr bewusst. und nach der offensichtlichen aktion der 2 kontrahenten, wo jedem halbwegs intelligenten menschen klar war das die ihre routine klauen wollen (denn was gibts für die 2 schon in der übungshalle zu helfen) ist sie völlig geschockt als das eindeutig vorhersebahre passiert. und ist dann so traumatisiert von der tatsache das die gegner die nicht gewinnen nicht so lachen wie die kleinkinder in kalaido stage das sie yuri, layla und alle anderen die arbeit in sie investiert hatten und an sie glaubten im stich lässt und dann wieder unter tränen zum gefühlt millionsten mal sich entschuldigt.

würd mich freuen wenn mir jemand per pm seine meinung mitteilt, da das hier eher ne objektive kritik sondern großteils subjektiv gefärbtes revue des animes ist ^^
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Asane#13
Obwohl auch hier die Welt aus einer grundsympathischen Protagonistin, wohlgesinnten Ensemble-Mitgliedern und den handelsüblichen Bösewi Antagonisten besteht (die dem schablonenhaften dramaturgischen Masterplan zufolge auch angesichts der Fortschritte von Sora ihre als Bedenken getarnte Abneigung nicht ablegen können), hat diese Serie doch etwas Spezielles, einen Charme, dem man sich nicht entziehen kann.

Würde dann nicht auch noch etwas Übernatürliches die Geschicke lenken (was gleichzeitig zusammenfällt mit dem obligatorischen Nervbolzen, der wohl luustig sein soll, mit aber regelmäßig auf den Keks geht) und würden dann nicht auch noch ständig die Gesetze der Physik so stark strapaziert (Grand Canyon!), wär's locker ein Stern mehr geworden.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „91 Days“
Gewinnspiel – „91 Days“

Titel

Bewertungen

  • 12
  • 52
  • 99
  • 275
  • 372
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen925Klarwert3.92
Rang#292Favoriten19

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • Avatar: LichtiLichti
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen
  • Avatar: BentenBenten
    Abgeschlossen
  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • Avatar: Kurumi_ChanKurumi_Chan
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.