Back Street Girls: Gokudols (Anime)バック ストリート ガールズ -ゴクドルズ-

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypTV-Serie
  • Episoden10 (~)
  • Veröffentlicht04. Jul 2018
  • HauptgenresKomödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Back Street Girls: Gokudols
    • Japanisch Back Street Girls: Gokudols
      バック ストリート ガールズ -ゴクドルズ-
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 04.07.2018 ‑ 05.09.2018
      Studio: J.C.STAFF
    • Englisch Back Street Girls: Gokudols
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 12.12.2018
      Publisher: Netflix
    • Deutsch Back Street Girls: Gokudols
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 12.12.2018
      Publisher: Netflix
    • Synonyme: Back Street Girls: Goku Dolls

Anime Beschreibung

Eine Gruppe von drei Yakuza haben ihren Boss zum letzten Mal enttäuscht. Nachdem sie einen wichtigen Job vermasselt haben, eröffnet ihr Boss ihnen zwei Möglichkeiten: Entweder sie begehen einen ehrenhaften Selbstmord oder sie gehen nach Thailand, um dort eine Geschlechtsumwandlung an sich vornehmen zu lassen und weibliche Idols zu werden! Die drei entscheiden sich schließlich für letzteres. Nachdem sie ihr Leben ein grausames Jahr lang dem Idol-Training gewidmet haben, folgt ihr erster öffentlicher Auftritt. Und völlig unerwartet erfreuen sich die drei Idols größter Beliebtheit, natürlich ganz zum eigenen Erschrecken der drei. Und das ist erst der Anfang der ganzen Tragödie!
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Trailer

Anime Neuerscheinungen

Anime Bilder (60 Screenshots)

Anime Charaktere

Charaktere sind das Herzstück eines jeden Animes. Möchtest Du die Charaktere zum Anime „Back Street Girls: Gokudols“ hinzufügen? Wir haben dafür einen speziellen Bereich und ein Team bei dem Du gern mitmachen kannst. Ein allgemeines Tutorial findest Du in unserem Forum, wir freuen uns auf Deine Beteiligung!

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Marasako#1
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
  • Potenzialvergeudung
Dieser Anime hat einen so genialen Plot, dass wahrscheinlich jeder die ersten Folgen gucken will, denn mal ehrlich, wer will nicht dabei sein, wenn knüppehlharte Yakuza zu Frauen umoperiert werden und gezwungen werden, dem Leben eines Idols zu frönen... so fixt man Zuschauer und der Anime ist ein gutes Beispiel für verschwendetes Potenzial.

Inhaltlich geht es tatsächlich nur darum, dass der Boss drei Untergebene vor die Wahl stellt: Umoperieren oder unfreiwillige Organspende. Die Entscheidung wird schnell gefällt und der Anime begleitet in den restlichen 9,5 Folgen unsere Idols mit ihrem neuen Leben. So interessant wie sich der Plot liest, so schnell wurde auch sämtliches Pulver verschossen und dem Anime mangelt es leider ziemlich schnell an Fahrt und wirkt auf den Zuschauer schnell mühsam und zäh. Es wird einfach nicht geschafft, die Story und den Werdegang interessant genug zu gestalten, so dass man schnell ermüdet und der Anime zum Nebengeräusch wird. Auch das Einbringen neuer Charaktere wirkt eher gezwungen und man fragt sich einfach, wozu man ihn/sie jetzt einführen musste und wieso das jetzt relevant ist. Da es dem Anime an Story mangelt, braucht man keine Background-Stories die mehr lieblos als produktiv eingebracht wurden. Aber vielleicht fasse ich das auch alles nur falsch auf...

Es ist wirklich schade mit Anzusehen, wie der Anime sein Potenzial verschwendet. Dies kann viele Gründe haben: Sei es das Zurückgreifen aus ein und derselben Witzekiste wieder und wieder, oder vielleicht das Mangeln an Konsistenz der Charaktere oder einfach daran, dass er zu statisch und gezwungen wirkt und somit nicht so zündet, wie er eigentlich könnte. Für Unterhaltung sorgt eigentlich nur der Kontrast zwischen Idol und Yakuza, quasi das Übereinanderlegen der männlichen Seiyuus und den weiblichen Charakteren. Ansonsten dümpelt der Anime so langsam vor sich hin, während er ohne richtigen Schwung und Höhepunkt ausläuft.

Mit genialem Plot und stark nachlassender Leistung, ist dieser Anime nicht wirklich zu empfehlen, aber durchaus einen Blick wert. Wer abschalten will und keine tiefgründige Story sucht kann hier durchaus glücklich werden, allen anderen rate ich Abstand zu nehmen.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: Shihonage#1
LunaChanAlso nach der ersten Episode bin ich ziemlich enttäuscht... Die Prämisse hörte sich unterhaltsam an, aber ein richtiger Anime ist das nicht. Es sind kaum Animationen vorhanden, größtenteils bewegen sich nur die Münder und das wars. Es ist ein bisschen wie ein Manga mit farbigen Seiten und dazu werden die Sprechblasen vorgelesen. Dementsprechend werde ich wohl eher den Manga lesen. Inhaltlich hatte mir die erste Episode nämlich sehr gefallen - nur ist es kein Anime in diesem Sinne für mich.

Ich kann diesem Kommentar leider nur 100% zustimmen.
Unter Anime verstehe ich auch immer noch Animation und die ist hier so mal gar nicht gegeben.
Da kann die Story noch so wie auch immer sein.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
Avatar: LunaChan#2
Also nach der ersten Episode bin ich ziemlich enttäuscht... Die Prämisse hörte sich unterhaltsam an, aber ein richtiger Anime ist das nicht. Es sind kaum Animationen vorhanden, größtenteils bewegen sich nur die Münder und das wars. Es ist ein bisschen wie ein Manga mit farbigen Seiten und dazu werden die Sprechblasen vorgelesen. Dementsprechend werde ich wohl eher den Manga lesen. Inhaltlich hatte mir die erste Episode nämlich sehr gefallen - nur ist es kein Anime in diesem Sinne für mich.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×1

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Kuroko’s Basketball: 1st Season“
Gewinnspiel: „Kuroko’s Basketball: 1st Season“

Bewertungen

  • 13
  • 33
  • 89
  • 94
  • 21
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.06 = 61%Rang#3024

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat