Mein Nachbar Totoro (Anime) ➜ Forum ➜ KommentareTonari no Totoro / となりのトトロ

  • TypFilm
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht16. Apr 1988
  • HauptgenresGeister­geschichten
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeFamilie

Anime Kommentare

Hier findest Du das allgemeine Diskussionsthema zum Anime „Mein Nachbar Totoro“. In diesem Thema kannst Du ganz allgemein Deine Meinung und Eindrücke zu „Mein Nachbar Totoro“ mitteilen oder auf vorhandene Beiträge eingehen. Beachte bitte, dass Spoiler hier untersagt sind.
  •  
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: MaX#1
Ein schöner Film vom Meister "Myazaki" !
Im Gegensatz zu den anderen Filmen von Hayao Myazaki , besitzt dieser Film aber keine Methapern und tiefgehende Moral, wie es etwa in "Mononoke Hime" der Fall ist. Dadurch ist der Film auch eher an Kinder gerichtet. Warum viele diesen Film als besten Film von „Myazaki“ ansehen ist mir ein Rätsel…er ist nett, lustig, liebenswürdig und auf jeden Fall sehr gute Unterhaltung…aber DER BESTE ist er meiner Meinung nach nicht.

Die Charaktere sind alle sehr liebenswürdig gezeichnet und ihr Verhalten hat mich des Öfteren zum grinsen gebracht. Was man diesem Film einfach anrechnen muss ist dass er ein unbändige realistisches Gespür für kleine Kinder hat. Ich musste mich auf jeden Fall an meine Kindheit zurück erinnern...leider gab es da kein "Totoro".
    • ×6
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×3
Avatar: kanenonegakuen#2
Im Gegensatz zu den anderen Ghibli Titeln war der
sehr kurz(ca 80 min.)

Aber "Mein Nachbar Totoro" ist auf jeden Fall sehenswert.Man kann sich entspannt nach hinten lehnen und den film genießen!

Ein toller film für´s wochenende(find ich).
Ich freu mich immer wieder auf ghibli titel die am freitag abend laufen.

Wie schon gesagt ist "Mein Nachbar Totoro"ist eher an Kindeer gerichtet.

Die anderen Ghibli titel fand ich auf jeden Fall besser als die hier.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×7
Avatar: Dragonlover#3
Ein weiterer schöner Märchenfilm aus dem Studio Ghibli welcher aber deutlich mehr auf Kinder abzielt.
Eine harmlose Story über ein kleines Mädchen und einem Naturgeist,welche ja gern mal von Ghibli in ihren Filmen verwendet werden.
Wunderschön erzählt. Läßt sich gut abends mit der Familie kucken.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×6
Avatar: Conny#4
Anspruch:9
Animationen:10
Humor:8
Spannung:7
Ende:9
Man o Man - immer wenn man glaubt, dass es eigentlich doch gar nicht mehr besser geht, bekomme ich solche "Schätze" zu sehen.

My Neighbour Totoro gehört wohl zurecht zu den besten Zeichentrickfilmen aller Zeiten in Japan.

Eine richtig harmonische familienfreundliche Atmosphäre, gespickt mit gerade zu fesselnden Bildern.
Man ist von der ersten bis zur letzten Minute schlicht weg im Bann dieses Filmes und es lässt ein auch nicht los.

Auch sehr schön war das Lied zum Schluss, es animiert einfach zum mitsingen und macht Laune.
Mir fällt auch hier - wie bei fast jedem Ghibli Film - nichts ein, was irgendwie doof, seltsam oder langweilig war.

Die Animation war schlicht weg Bombe!! Hallo??? der Film ist aus den 80er - das ist echt schon Kunst!!


Fazit : ...und noch ein Meisterwerk. Ghibli IST und BLEIBT unbesiegbar!!!


9,5/10
    • ×17
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×10
Avatar: Celebren#5
my neigbour totoro ist wohl einer meiner lieblingsanimes aus dem hause ghibli. großartige bilder, eine wunderschöne story und nicht zuletzt charaktäre, in denen man sich wiederfinden kann, machen diesen anime zu einem kleinen meisterwerk.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×5
Avatar: wyverin#6
Heute endlich dazu gekommen ihn zusehen was daran lag das er auf Superrtl lief und ich zur Abwechslung einmal in die Fernsehzeitung gesehen hab! :) Mein Fazit ein schöner Film, den ich bei gelegenheit wieder sehen möchte
Am Anfang konnte ich mit May (ich hoffe man schreibt sich jetzt so) nicht viel anfangen. Sie ging mir auf die nerven, ebenso wie saki. Zu überdreht und quierlig. Aber im laufe des Filmes habe ich den kleinen ZWerg mit den zwei Pferdeschwänzen immer lieber gewonnen. Sie ist ein richtiger Kleiner Sonnen schein
Bei der Stelle wo man den Schuhe im Teich gefunden hatte musste ich fast weinen o0

Die zeichnungne sind nicht ganz mein geschmack trotzdem ist er recht ansehnlich und lässt sich schön anschauen. Vorallem die musikalischen Untermalungen der einzelnen Szenen ist gut gelungen. Die story ist nicht schlecht gemacht, jedoch kann man sie durchaus als zwischendurch leicht langweilig empfinden. Für hin und wieder genau das richtige. EIn leichter nicht grad zu schwere Anime der trotzdem nett gelungen ist
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×3
Avatar: Keren-Happuch#7
Anspruch:wenig
Action:wenig
Humor:viel
Spannung:mittel
Erotik:nichts
Wunderschön für groß und klein und zum herzlich lachen über die legendären Sagen-Figuren Totoro und Co. Sogar die deutsche Synchro ist recht gelungen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×10
Avatar: Misakitchi#8
Anspruch:mittel
Action:wenig
Humor:sehr viel
Spannung:mittel
Erotik:nichts
einfach nur wunderwunderwundeeer schön ICH SCHAU IHN MIR IMMER GERN AN :)
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×20
Avatar: LordTimo#9
Mein Nachbar Totoro ist ja wohl das Meisterwerk von Hayao Miyazaki schlecht hin, so laut unseren Freunden den Japanern. Doch ist mein Nachbar Totoro wirklich so ein tolless Werk?!? Let`s check it out.

Ich finde mein Nachbar Totoro zurecht einen der wohl schönsten Zeichentrickfilme die es aus Hause Japan gibt, mein Nachbar Totoro glänzt mit einem tollen Zeichenstil, richtig süßen Waldgeistern, einer Bewegenden Story und einer gewissen Portion Charme. Was mir persönlich sehr an dem Film gefallen hat waren die Gastauftritte von Totoro und seinen kleinen Handlangern, diese 3 vermiteln einem die Ruhe schlecht hin und bringen einem die Botschaft herrüber sich doch an den kleinen Dingen des Lebens zu freuen. Was auch sehr glänzt ist es mit anzusehen wie sich Totoro mit den beiden Mädchen Satsuki und Mei immer mehr anfreundet und diese immer mehr in sein Waldgeistherz schliest.
Das einzige was mir jetzt icht so gefallen hat ist das der Start etwas lang erscheint (ca. 30 min.) und das man ein wenig mehr von Totoro sehen möchte, aber sonst macht Totoro nichts falsch.
Mein Nachbar Totoro ist das Werk dass das Haus "Ghibi" dazu gebracht hat wo es jetzt ist, und es schmückt jeden Herrausgebrachten Titel mit dem Totorozeichen (sgt das nicht alles?!?).

Fazit: Mit einem leichten Startverzögerungen ist mein Nachbar Totoro der Anime den man nach einer 12 Tage Arbeitswoche zum runterkommen anschauen sollte, ein sehr schöner Film der von jedem einmal gesehen werden sollte, ich empfehle ihn weiter.

So ich wohn auch neben einem Wald mal sehen ob ich Totoros Bruder finde ;)
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×9
Avatar: Datenshi#10
Viele stempeln diesen Film des Anime-Meister Hayao Miyazaki vielleicht schnell als Kinderfilm ab, doch das ist zu voreilig, denn das ist er bei Weitem nicht. Meine Mutter, die nun wirklich kein Animefan ist, guckt ihn gern mit mir und auch mein Bruder ist mit von der Partie.

Die Szenerie versetzt einen selbst in die eigene Kindheit zurück. Das Verhältnis zwischen den beiden Schwestern ist unglaublich authentisch, es hat mich sehr an eigene Familienverhältnisse erinnert und die Charaktere überzeugen auf ganzer Linie. Der Film bringt einen immer wieder dazu so breit wie Totoro zu grinsen und man fühlt sich einfach nur wohl.

Meiner Meinung nach ist dieser Film unter Animefans ein absolutes Muss und sollte von jedem Animefreund, egal wie alt er ist, einmal gesehen worden sein!
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Nightmarechaos#11
Es ist mit das schönste Kindermärchen welches man einem Kind erzählen kann und sollte in der Liste nicht fehlen. Voller Fantasie - Ghibli beweist sich mal wieder in Sachen Animation, Story und Musik, deswegen stimmt hier einfach alles. Schaut ihn, denn ihr werdet euch sehr über ihn freuen!
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×5
Avatar: kupa-chan#12
Einer der schönsten Anime vom Hause Ghibli. So viele kleine liebevolle Details. Von der tollen Bindung der Familie bis hin zu den mystischen Kreaturen. 
Die Russmännchen sind so niedlich. Und Totoro wirkt wie ein rießen großer Kuschelbär. Einfach lieb gemacht. Besonders für Kinder zu empfehlen. Aber auch ein schöner Film für Erwachsene.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Asane#13
Ein Traum von einem Anime. Einer der wenigen hervorragenden Filme ohne Handlung.

Höhepunkt 1: Bushaltestelle, ohne Worte. Das ist schiere Magie, ähnlich der "6. Haltestelle" in "Chihiro".

Höhepunkt 2: die Suche nach Mei.
Die unmerklich zunehmende Panik von Satsuki, der eine atemberaubend schöne Abendlandschaft gegenübergestellt wird. Äußere Schönheit trifft unbarmherzig auf inneren Schmerz. Und auch als Zuschauer möchte es einem fast das Herz zerreißen. Das kann sonst nur Takahata.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Nyan-Kun#14
Ich mag ganz gerne Filme, die einfach nur eine nette Geschichte erzählen und dabei auch gänzlich ohne aufgeplusterten Bösewicht auskommen können.

Mein Nachbar Totoro hat genau das hervorragend geschafft und dank Miyazakis Zeichenstil kommt der Film auch wunderbar zeitlos daher und hat auch im Jahr 2019 kaum wirklich Patina angesetzt. Nur die Disney Trickfilme und einige Don Bluth Filme haben das in ähnlicher Form noch geschafft so zeitlos zu bleiben ohne wirklich groß einzustauben im Laufe der Zeit.

Gemächlich gleitet dieser Film durch die Geschichte mit all ihren mysteriösen, aber dennoch herzallerliebsten Geisterwesen, darunter der riesige Totoro. Ein Film an dem so ziemlich (fast) jeder seine Freude haben dürfte. Sogar mein Vater, der nicht unbedingt ein Liebhaber von Animes ist konnte dem Film was abgewinnen.
Für mich einer der Top Ghibli Filme.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Thor87#15
Ist außer mir eigentlich noch irgendwem aufgefallen, dass der Film keine Story hat? Ich weiß, dass ein Film nicht unbedingt eine Story braucht um zu funktionieren. So hat mir z.B. The Amazing Spider-Man 2 ja auch gefallen. Das ist aber immer äußerst heikel und funktioniert eig. nur dann, wenn man in den Punkten massiv liefert, wegegen denen man den Film letztlich ansieht. Und um diese Aussage mit einem Beispiel zu erklären: niemand sieht sich einen Porno wegen der Schauspielkunst, der Musik oder der Story an.

Die Punkte in denen dieser Film und Ghibli allgemein liefert, ist vor allem die faszinierende Welt und das ganze drum herum, sprich die grandiosen Animationen, die tolle Musik und die Charaktere. Und ich kann durchaus verstehen, dass das bei vielen funktioniert. Nur leider reicht mir das persönlich nicht um eine nicht existierende Story auszugleichen. Da brauche ich einfach ein bisschen mehr. Daher auch meine niedrige Bewertung.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Kommentare (2)

Zeige alle Kommentare

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 10 × 1 Monat Crunchyroll-Premium
Gewinnspiel – 10 × 1 Monat Crunchyroll-Premium

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Gold-Edition] Wer soll Charakter Nummer 90.000 werden?
[Gold-Edition] Wer soll Charakter Nummer 90.000 werden?

Bewertungen

  • 19
  • 96
  • 399
  • 1.188
  • 1.011
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.91 = 78%Rang#303

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.