Rurouni Kenshin: Trust & Betrayal (Anime) ➜ Forum ➜ KommentareRurouni Kenshin: Meiji Kenkaku Romantan - Tsuiokuhen / るろうに剣心 -明治剣客浪漫譚- 追憶編

  • TypOVA
  • Episoden4 (~)
  • Veröffentlicht20. Feb 1999
  • HauptgenresDrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Kommentare

Hier findest Du das allgemeine Diskussionsthema zum Anime „Rurouni Kenshin: Trust & Betrayal“. In diesem Thema kannst Du ganz allgemein Deine Meinung und Eindrücke zu „Rurouni Kenshin: Trust & Betrayal“ mitteilen oder auf vorhandene Beiträge eingehen. Beachte bitte, dass Spoiler hier untersagt sind.
  •  
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: malaika1985#1
einfach nur wundervoll anzusehen

ich bin einfach nur hin und weg und absolut begeistert
was dieses genre betrifft ist der anime 100%wert
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×15
Avatar: Mikkmaster#2
Hat mir wirklich gut gefallen die Story war echt spannend und bewegend. Die Animation war auch richtig gut. Was mir besonders gut gefallen hat war dass ich die Handlung auch verstehen konnte ohne vorher den Anime zu sehen. Ich empfehle jedem der die Zeit hat und sich ein Bisschen für Samurai interessiert(und allen anderen ntürlich auch) mal einen Blick drauf zu werfen auch wenn man die Serie nicht gesehen hat. Lohnt sich auf jeden Fall!!
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×14
Avatar: P0rnoGraffiti#3
tolle ovas
endlich erfährt man mehr über kenshin`s vergangenheit, und über seine narbe
für alle die schon spaß an der serie hatten ein muss, auch wenn es etwas blutiger und ernster zu geht.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×14
Avatar: Tengu#4
Oh ich liebe diese OVA
Ein absolutes Meisterwerk.
Sehr ruhige und eindrucksvolle Bilder wechseln sich mit,zwar kurzen aber dafür umso furioseren und blutigen Kampfeinlagen ab, die absolut beeindruckend sind.
Eine wunderschöne Liebesgeschichte mit dramatischen Ende.
Düster, blutig, tragisch und gleichzeitig oft ruhig, nachdenklich und wunderschön.
Ein Meilenstein!
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×13
Avatar: ExtinctSun#5
Samurai X: Trust and Betrayal ist eine vierteilige Ova, die einem wirklich den Atem stocken lässt. Wunderschöne Hintergründe, überragender Soundtrack, fließende Bewegungsabläufe und tolles Charakterdesign lassen diese Ova wie aus einem Guss wirken.
Da schadet es auch nicht, wenn man die eigentliche Serie nicht kennt, die für mich auf den ersten Blick etwas kindisch gewirkt hat. Ganz im Gegensatz hierzu, denn hier sind die Kämpfe wirklich kurz, skrupellos und realistisch.

Alles in allem gibt es einfach viel zu viel über diese Ova zu schreiben. Für mich ist es zumindest die Nr. 1 unter den bisher gesehenen Ovas! 96 %!
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×8
Avatar: Aliji#6
Fazit: Das ist wohl einer der blutigsten Animes die ich je gesehen habe. Die Stimmung ist so runtergeschlagen und düster. Es gibt hier weder richtige Liebe noch richtige Action, sondern einfach ein Gefühl von Mach über den Tod.
Mir hat der Anime nicht richtig gefallen ,weil hier es einfach zu öde war. Ja es gibt hier paar gute Kampfszenen ,viel Blut und es ist wohl einer der realistischsten Animes auf der Welt.
Leider spielt er in dem Mittelalter und ist somit nicht zeitgemäß, interessant finde ich ihn aber schon :)

Wer auf was blutiges und einfaches steht, ist hier genau richtig :)
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×16
Avatar: Nachtmeister#7
Rurouni Kenshin ist ein rund um gelungener Anime, erst ist halt schon etwas älter und ja das sieht man ihm auch an aber dafür kann er ja nix. Es geht zwar um einen Schwertkämpfer wärend eines politischen umbruchs aber das ist nebensäche und das ganze gefuchtel mit spitzen gegenstanden ist eigentlich sehr hübsch anzusehen aber dient dazu die rahmenbedingungen für diese echt traurige liebesgeschichte hoch zu ziehen. Die ist wirklich super gut gelungen und obwohl ich kein freund von stillen frauen bin, Tomoe ich liebe dich! Das ende ist einfach nur ergreifen, zusammen mit der unglaublich traurigen und damit so passenden musik bleibt da kein auge trocken. Gut ich gebs zu ich habe happy ends mitllerweile wirklich über und deshalb gibts ihr noch mal einen dicken pluspunkt, einfach nur empfehlenswert!
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×11
Avatar: Season#8
Die OVA "Samurai X - Trust and Betrayal" ist für mich eines der erfolgreichsten Animes im Bereich Samurai und Romance. Die Schaukämpfe sind hervorragend dargestellt, zwar ein bisschen etwas "zu" blutig und brutal, aber dennoch sind sie es Wert angesehen zu werden. (Achtung! Kleine Kinder sollten die Kämpfe lieber auslassen)
Am Anfang war es für mich schwer die Story zu verstehen, doch am Ende werden alle Fragen beantwortet und der Hintergedanke von alldem was geschehen war, wir plötzlich klar. Und man merkt dann, wie überaus traurig alles wirkt. (Nicht zu vergessen, dass die Augen von Kenshin und Tomoe fast die ganze Zeit emotionslos waren)

Lange Rede, Kurzer Sinn: Samuraikämpfe wie diese faszinieren mich immer und es ist wirklich ein großartiges Samurai-Anime, doch ich muss zugeben, dass die Kämpfe von "Samurai Champloo" mir besser gefallen. Doch Die Hintergrund-Story und der Grafik (!) von "Samurai X - Trust and Betrayal" ist wirklich einmalig!! (Schade, dass die TV-Serie nicht so gut ist wie das hier)
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×10
Avatar: DIVERsity#9
RUROUNI KENSHIN:

EIN ACTIONGELADENER DRAMA.

Auch ein Juwelchen, dass nicht in der Sammlung fehlen darf. Mit seinen vier Folgen hat er mich komplett überzeugt. Schon am Anfang geht es dramatisch zu. Kenshin muss als kleines Kind miterleben, wie seine Eltern,Bekannte, Freunde , allesamt vor seiner Nase getötet werden. Nur er ganz allein bleibt verschont. Daraufhin stellt Kenshin für jeden Toten ein Grab her. Dabei endeckt Hiko Seijuro Kenshin. Dieser ist so verblüfft über den kleinen Kenshin, dass er ihm anbietet, ihn zum Schwertkämpfer auszubilden. Nun fängt das Abenteuer für Kenshin erst richtig an. Nach Hikos Vorstellungen soll er in Zukunft die Menschen, die er liebt, beschützen. Aber es kommt anders!! Er entwichelt sich zu einem .......

An dieser Stelle möchte ich auch nicht weiter eingehen. Denn die Spannung soll ja durch mich nicht kaputt gemacht werden. Aber eines kann ich sagen, wer sich nach einer interessanten, dramatsichen, zum teil actiongeladenen Anime sehnt,dem kann ich nur Kenshin raten.

Fazit: Sowohl das weibliche Geschlecht als auch das männliche Geschlecht werden diesen Anime gut finden!
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×8

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Detektei Layton: Katrielles rätselhafte Fälle“
Gewinnspiel – „Detektei Layton: Katrielles rätselhafte Fälle“

Titel

  • Japanisch Rurouni Kenshin: Meiji Kenkaku Romantan - Tsuiokuhen
    るろうに剣心 -明治剣客浪漫譚- 追憶編
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 20.02.1999 ‑ 22.09.1999
  • Englisch Rurouni Kenshin: Trust & Betrayal
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 2000
  • Deutsch Rurouni Kenshin: Trust & Betrayal
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 27.07.2012
  • xx Synonyme
    Rurouni Kenshin - Tsuiokuhen OVA, Samurai X: Reminiscence, Samurai X: Trust and Betrayal

Bewertungen

  • 10
  • 45
  • 141
  • 483
  • 935
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert4.21 = 84%Rang#39

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.