KonoSuba: God’s Blessing on This Wonderful World! The Movie - Legend of Crimson (Anime)Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku o! Kurenai Densetsu / この素晴らしい世界に祝福を! 紅伝説

  • TypFilm
  • Episoden1 (~)
  • Veröffentlicht30. Aug 2019
  • HauptgenresAbenteuer
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonLight Novel
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: KonoSuba: God’s Blessing on This Wonderful World! The Movie - Legend of Crimson
    © 暁なつめ・三嶋くろね/KADOKAWA/映画このすば製作委員会
    • Japanisch Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku o! Kurenai Densetsu
      この素晴らしい世界に祝福を! 紅伝説
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 30.08.2019
      Studio: J.C.STAFF
    • Englisch KonoSuba: God’s Blessing on This Wonderful World! The Movie - Legend of Crimson
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 12.11.2019
    • Deutsch KonoSuba: God’s Blessing on This Wonderful World! The Movie - Legend of Crimson
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 20.10.2019
    • Synonyme: Eiga Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku wo! (映画 この素晴らしい世界に祝福を!), KonoSuba: God’s Blessing on This Wonderful World! The Movie - Crimson Legend

Anime Beschreibung

Kazuma und seine Truppe sind vom Pech verfolgt: Nachdem Megumins Explosionsmagie fehlschlägt, verlieren sie die gesamte Belohnung des letzten Quests. Beschämt sitzt die Gruppe in der Abenteurergilde, als plötzlich Yunyun auftaucht. Sie erzählt der Gruppe, dass sie Kazumas Kinder austragen müsse, um die Welt zu retten und dass ihr Dorf von einem General des Dämonenkönigs angegriffen werde – so zumindest steht es in einem Brief, den sie aus ihrem Dorf erhalten hat.

Aufgrund der Umstände reist die Gruppe in Megumins und Yunyuns Heimatstadt, wo sie auf neue verrückte Abenteuer stößt.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „KonoSuba: God’s Blessing on This Wonderful World! The Movie - Legend of Crimson“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (35 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Zitate

  • Kazuma SATOU

    Ich bin kein Nerd, verdammt! Und ich bin unter freiem Himmel gestorben, also bin ich auch kein Stubenhocker!

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Frostwolf#1
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Frisch aus dem Kino kommend, hinterlasse ich gleich mal eine Rezession ... und die fällt leider nicht so positiv aus. Zusammengefasst kann man sagen: Es ist KonoSuba, aber die Anteile daran, was KonoSuba (für mich zumindest) gut macht, sind in der Minderheit. Anschauen kann man ihn, aber die Erwartungen sollte man nicht zu hoch setzen.

Es folgen (leichte) Spoiler, die einen Ausblick darauf geben, was einen in etwa erwartet.

Die Handlung wirkt sehr gepresst und irgendwie hat der Film bis zu seinem großen Showdown keinen Punkt, an dem man sich wirklich festhalten kann. Wer die Light Novel kennt, dem dürfte auffallen, dass gute Szenen einfach komplett gestrichen wurden und der Endfight anders (und meiner Meinung nach) eher schlechter ausgefallen ist.

Am meisten stört mich jedoch, dass der Ecchi-Anteil (sofern man Beinahe-Vergewaltigungen und angestrebte Begrabschungen so nennen kann) gefühlt verdammt hoch ist. Das Kazuma pervers ist, ist nichts Neues, aber der Film baut viel zu stark darauf auf und nutzt das letztlich sogar im Endfight. Megumins Schulkameradinnen haben - entgegen des Manga Spin-Offs - natürlich alle größere Brüste (bzw. sogar "die größten im Dorf") spendiert bekommen.

Wirkliche Tiefe kommt da natürlich nicht auf - was bei KonoSuba jetzt auch nicht wirklich verwundert, aber in der Novel (ja, schon wieder die Novel) kam da durchaus mehr rüber, als das, was der Film letztlich liefert.

Natürlich hat der Film auch seine guten Momente, teils weil er in mancher Hinsicht so weird und abstrus wirkt. Wer Megumins Explosionen mag, der kriegt hier mehr als genug zu sehen und auch Darkness und Aqua liefern ihren Anteil. Nur Kazuma hat mit seiner Art diesmal über das Ziel hinausgeschossen, weil er einfach als ein uneinsichtiger, perverser Sack rüberkommt - auch wenn er letztlich den Helden mimt.
    • ×4
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
Avatar: Ich&Anime#2
Es gibt nicht viel zum Film zu sagen, trotzdem wollte ich mal meinen Eindruck über den Film teilen.

Wenn ich an Konosuba denke, denke ich an den doch recht einzigartigen Humor. Dazu dann noch an unglaublich sympatische und unbeschreiblich gute Charaktere, wie sie nicht besser in diese Story passen könnten. Die Story ist hierbei eher nebensächlich, ich selber würde die Insider der Serie, die natürlich nicht im Film fehlen durften, eher als Handlung beschreien als die eigentliche Handlung rund um den Dämonenkönig, die kaum voranschreitet. Und wenn sie es mal tut, dann nicht, weil einer der Hauptcharaktere etwas dazu beigetragen hat.

Wenn diese Essenz genommen und komprimiert in einem Film gesteckt wird und man dazu noch unglaublich gut aussehende Animationen hinzufügt, bekommt man "KonoSuba: God’s Blessing on This Wonderful World! The Movie - Legend of Crimson".

ich konnte mich vor lachen nicht halten und das den halben Film über. Auch wenn der Film sich auf Megumin und Kasuma konzentriert, was man bei dem Titel wohl erahnen könnte, wurden die Charaktere mal wieder wirklich brillant genutzt. Mir persönlich hat nur das Finale nicht so gefallen, auch wenn es nicht wirklich etwas zu kritisieren gibt. Es war... ok.
Aber nicht nur die Charaktere wurden wirklich gut genutzt, auch die Running Gags erreichten neue Höhen. Manches wird man zwar nur lustig finden, wenn man alle Staffeln gesehen hat und somit den Witz erst wirklich richtig versteht, ich habe mich kaum halten können, als ich die Reaktion von Eris auf Kazuma sah. Um es möglichst spoilerfrei auszudrücken.

Der einzige wirkliche Kritikpunkt wäre wohl die Story, die nicht ansatzweise fortgeführt wurde. Der Film erklärt auch nicht wirklich etwas, so gesehen erfüllt er keinen wirklichen Sinn. Er existiert nur für die Witze und das ist sowieso das, was mir an Konosuba schon immer am meisten Spaß gemacht hat.
Edit: Kurz gesagt, der Film bietet nicht wirklich irgendeinen Inhalt. Was mich aber nicht sonderlich stört.


Als Fazit: Braucht man den Film schauen? Nein, aber absolut nicht. Er erklärt nichts (bzw. kaum etwas) und setzt in keinster Weise die Story der Serie fort, die Geschehnisse aus dem Film könnten auch unabhängig von der Serie sein und somit in dieser nie passiert sein. Sollte man ihn schauen? Ja. Ich empfehle aber jedem, vorher alle Staffeln von Konosuba gesehen zu haben, damit man das Maximale aus dem Film herausholt.
Beitrag wurde zuletzt am 29.07.2020 um 00:54 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „KonoSuba: God’s Blessing on This Wonderful World! The Movie - Legend of Crimson“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „KonoSuba: God’s Blessing on This Wonderful World! The Movie - Legend of Crimson“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Haganai: I Don’t Have Many Friends“
Gewinnspiel – „Haganai: I Don’t Have Many Friends“

Bewertungen

  • 0
  • 3
  • 30
  • 195
  • 157
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert4.11 = 82%Rang#121
Populär#40Gefragt#49

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.