Devils’ Line (Anime)デビルズライン

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht07. Apr 2018
  • HauptgenresRomanze
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

Anime Beschreibung

Devils’ Line handelt von dem Jungen Anzai, einem Halb-Vampir und dem Mädchen Tsukasa, einer normalen Schülerin. In ihrer Welt leben Vampire unter den Menschen und natürlich wissen die meisten nichts von deren Existenz, da ihre Erscheinung der eines Menschen gleicht. Zudem müssen sie kein Blut trinken, allerdings können sie zu unkontrollierbaren Monstern werden, wenn man sie wütend macht …
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Trailer

Anime Neuerscheinungen

Anime Bilder (19 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Yakiera#1
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Diese Kleine Rezension enthält den Anfang von Devils Line und somit einen Kleinen Spoiler.

Für mich war Devils Line eine Mega Überraschung, Warum das Liest Ihr nun.

Also Devils Line ist ein sehr Düsterer Anime mit eine Große Ecke Romantik . Eine Junge Studentin wird verfolgt aber am Anfang weiß sie garnix von Ihn bis zu jenen Schicksalshaften Tag. Als Ihr ein Dämon also in dieser Welt ein Vampir seit einiger Zeit folgt und sich in Taira ( übrigens ein wirklich schöner Name, hmm vill sollte ich mal so meine Tochter nennen hmm wenn ich eine bekäme aber zurück zum Thema) verliebt hat aber diese Liebe beruhte nur auf des Studentens Seite den Taira hatte nicht diese Gefühle und seinen Blutdurst zu Stillen dafür andere Frauen Umbrachte und Aussaugte. Doch irgentwann übermannten ihn seine gefühle und er war drauf und dran Taira etwas anzutun oder auch nicht doch bevor es dazu gekommen ist kam unser " Held " Anzai ihr zu hilfe der selber ein Damon war und bei der Polizei Arbeitet . Doch Plötzlichlich verletzte sich Taira bei der Rettung und Anzei bekam aufeinmal die Blutlust und hihi das Verrate ik nicht was dann passierte den dafür müsst ihr den Anime schon selber schauen.

Eindruck:

Also mir hat der Anime sehr viel Freude bereitet und war einfach Hin und weg zudem habe ich Ihn mit einen Ruck durchgeschaut und net mal auf die Zeit geachtet er war aufeinmal zu Ende ohne es zu Merken. Für mich ist das ein Gutes Zeichen für einen Anime wenn er einen so Heftig jemanden in seinen Bann ziehen kann. Auch die Ganze Story um die Beiden Hauptcharakter Taira und Anzai war einfach wunderschön und auch die Romantik zwischen den beiden man hat sie mit jeder folge gespürt auch die Unbeholfenheit der beiden wurde wundervoll ausgearbeitet. Und aus die Düstere Welt der Vampiere war mal eine erfrischung das sie mal Ganz anderst dargestellt wurden fand ich mal erfrischend. Ohne großen Edwart style ;)

Musik:

Ich fand die musik immer passend und auch Stimmig sprich sie passte sich immer der Aktuellen Situation an und war recht dezend also nie aufdringlich. Auch in den Momenten von Taira und Anzei war die Musik mega untermalend das man das gefühl des Knisterns bekommen hat.

Abschluß:

Für mich Hat sich Devils Line gelohnt und zum Zeitpunkt der Rezension konnte man Ihn bei Netflix schauen. Was es sehr vereinfacht hat. Auch die Deutsche Syncro hat mir gefallen . Ich hoffe das es eine 2te Staffel geben wird den wir wollen doch alle wissen wie es mit der Liebe zwischen Taira und Anzai weiter geht. Zudem geht der Manga bis zum Schreiben noch weiter und auch das Studio hat hat bis zu den heutigen Tage es weder verneint noch Abgesagt aber man ist sich im Netz bisher noch Guter dinge das es eine 2te Staffel geben wird und mit etwas Glück vill auch unter der Regie von Netflix je nachdem ob er da gut ankommt.

Also schaut ihn euch an und Urteilt selber :)
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: TheWeirdOne#1
Also ich habe nur die 1. Folge gesehen und muss einfach sagen, dass die Geschichte nicht so mein Fall ist. Ich habe weder ein Problem mit Vampiren noch mit Romanzen, aber das hier ist mir ein wenig zu sehr aufs Auge gedrückt. Die Autoren benutzen einzig und allein die Tatsache, dass der Hauptcharakter eine Art Monster in sich trägt, mit dem er stetig um die Vorherrschaft ringt, um hier eine Romanze aufzubauen und geben sich nicht einmal die Mühe, das über die bis dato nicht vorhandene Persönlichkeit der Charaktere zu regeln, so wie es eigentlich sein sollte. In meinen Augen eine schwache Leistung und es würde mich nicht wundern wenn die Geschichte irgendwann in einem Liebesdreieck endet. Ich würde sagen, der Anime ist eher etwas für Frauen als für Männer, aber vielleicht ändert sich das noch im Laufe der Geschichte.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Bobo#2
Bei Devil's Line handelt es sich um einen mittelmäßigen Vampir-Anime. Potenzial wäre durchaus vorhanden gewesen, so ist das Grundkonzept, wie der Vampirismus hier dargestellt wird, nicht uninteressant. Auf dieser Basis entstehen einige Probleme für die Protagonisten und ihre Vampir-Mensch Beziehung, wo Devil's Line seine besten Momente hat. Leider wurde um den Kern des Anime ein konfuser, langweiliger Verschwörungsplot konstruiert, für den ich mich zu keiner Zeit wirklich begeistern konnte. Hätte man sich hier mehr auf die Stärken konzentriert, wäre mehr drin gewesen.
Beitrag wurde zuletzt am 19.07.2018 um 07:24 geändert.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×3

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Bofuri: I Don’t Want to Get Hurt, so I’ll Max Out My Defense“
Gewinnspiel: „Bofuri: I Don’t Want to Get Hurt, so I’ll Max Out My Defense“

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 97.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 97.000 werden?

Bewertungen

  • 16
  • 40
  • 181
  • 271
  • 104
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.43 = 69%Rang#1619

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat