Darling in the Franxx (2018)ダーリン・イン・ザ・フランキス

Anime Beschreibung

Anime: Darling in the Franxx
© ダーリン・イン・ザ・フランキス製作委員会
Sie träumen davon, durch den freien, weiten Himmel zu fliegen – ein Traum, von dem sie wissen, dass er niemals in Erfüllung gehen wird …

In einer fernen Zukunft, in der die Erde weitgehend zerstört und ein Großteil der menschlichen Zivilisation ausgelöscht wurde, errichteten die wenigen Überlebenden wandelnde Festungsstädte – die „Plantations“ –, um sich selbst und die wenigen Reste der Zivilisation am Leben zu halten. Die Kinder der Bewohner leben in einer Trainingseinrichtung, die weithin als „Vogelkäfig“ bekannt ist. Ohne je mit der Außenwelt in Berührung gekommen zu sein, werden sie dort für den Kampf gegen die mysteriösen Lebensformen ausgebildet, die die Menschheit so dezimierten. So lernen die Kinder, wie man die riesigen Roboter, die „Franxx“, steuert und wie man in ihnen kämpft – denn nur Pilot eines „Franxx“ zu sein, ist ein Beweis für die eigene Existenz.

Code-Nummer 016 – Hiro – wurde einst als Wunderkind angesehen, doch als er mit seinen Kameraden nicht mehr mithalten konnte und es ihm nicht mehr möglich war, einen „Franxx“ zu steuern, verlor seine Existenz jegliche Bedeutung … schließlich ist es fast dasselbe als würde er gar nicht existieren. Eines Tages jedoch erscheint ein mysteriöses Mädchen vor ihm. Zero Two, so ihr Name, schaut ihn mit vertrautem Blick an und während Lichtreflexe mit den zwei glänzenden Hörnern auf ihrer Stirn spielen, sagt sie: „Ich habe dich gefunden, mein Darling.“
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Anime Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Anime „Darling in the Franxx“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Anime „Darling in the Franxx“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (60 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Tnoobo#1
Darling in the Franxx

Kurzbeschreibung
Die Geschichte einer Gruppe Jugendlicher, jene mit Kampfrobotern gegen bösartige Viecher in die Schlacht ziehen. Dabei hervorzuheben ist das jeder Roboter von einem Mädel und einem Jungen gesteuert wird.

Story
Ich glaube was sich die Macher gedacht haben war so etwas in der Art wie:"wir lassen uns zur Abwechslung Mal Zeit."

Und das ist was gutes. Denn hier gibt es kaum Füller, hier wird einfach in Ruhe alles erzählt. Sei es die Story an sich, die vorstellung und das Kennenlernen der Charaktere, usw. Hier beweist sich der Anime und zeigt seine größte Stärke., Denn meiner Meinung nach geht der Anime dabei mit einem unglaublichen Fingerspitzengefühl vor. Sei es bei Internierung vom Drama(es wirkt nicht aufgesetzt!) oder der Erzählweise und die Balance zwischen Cliffhänger, Storyfortschritt und Spannung.

Die Langsamkeit ist aber auch die größte Schwäche. Du brauchst Geduld. Viel Geduld. Gerade die ersten Folgen. Hat der Anime dich aber einmal in seinem Bann drinnen, lässt du nicht mehr los. Wenn ich mit anderen Dramen vergleiche ist das einer der ernsthaften und weniger überdrehten oder aufgesetzten. Und das bei einem sci-fi setting. Respekt.

Leider beginnen die Charaktere sehr jung, sodass der Zugang zu diesem, das mitfühlen erst entstehen muss. Zumindest bei älteren Publikum. Für mich bei solch einem Potenzial und der eher ernsten, erwachsenen Story durchaus ein Manko.

Charaktere
Charakterentwicklung, glaubhafte Charakter entwicklung. Auch hier. Nicht komplett überdreht, entstehen Veränderung über mehrere Folgen. Sehr gute Leistung.

Musik
Gut, aber hier fehlt mir was. Im Bereich Animation und Story würde sich eine Wahnsinnsmühe gegeben, bei der Musik fehlt mir der letzte Funke. So unglaublich gefühlvoll und dramatisch der Anime auch wird. Die Musik kann leider nicht immer schritthalten. Oft, aber halt nicht immer.

Animationen
Schön. Wirklich, wirklich schön. Mehr habe ich auch nicht zu sagen dazu.


Fazit
Ich bin etwas gehypet. Selten so ein glaubwurdig es Drama gesehen. Diese Eigenschaft ist meiner Meinung nach auch die größte Stärke. Als Konzequenz ergibt sich aber leider eine teilweise etwas zähe Schau-Erfahrung, gerade für ungeduldige.
Hinzukommt, das man sich am Anfang stark auf setting und Charaktere einlassen muss um das Drama mitzufühlen.

Die Action ist gut inszeniert spielt aber nur an zweite Stelle und das tut dem Anime auch gut.

zu empfehlen für:
Geduldige, aufgeschlossene Zuschauer, die sich von dem kindlich, realistischen verhalten verhalten nicht abschrecken lass n. Sci-Fi- Post Apocalypse Fans, sofern sie denn mit dem Drama was anfangen können und Drama Fans.
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
Avatar: CypernetikFrozone#2
Outro: Erinnert mich etwas an die Insel der verlorenen Kinder.

Rückblick in das Jahr 2025,2030,2037 und 2042
Werner Frank(späterer Doktor Franxx, wird von APE einen Gremium an Wissenschaftlern angeheuert
die wiederum haben,den Magma Treibstoff in der Erde angezapft um der Menschheit ewige Jugend und Unsterblichkeit zu geben.
die Stressminderung <-- Doping und die Züchtung von Künstlichen Kindern. deswegen die Wohnräume und der Garden , auf der anderen Seite,sind die Erwachsenen wie vorherr gesehen nur noch am dahinsiechen. Okay er hat also die Klaxo-Prinzessin gefunden und die hat ihm einen Arm abgebissen,warum riecht er wie ein Klaxo?

der Farbkontrast ,das die Mutter von Zero Two Blau und sie Rot ist gefällt mir,aber von Hiro in seiner Klaxofizizierung sieht man gar nichts mehr.

Woah,das ist jetzt mahl eine echt gute Folge gewesen,wir erfahren wer Professor Franxx ist bzw. war,warum die Jugendlichen nur die Franxx steuern können,was mit der Menschheit passiert ist.

Hoffentlich gibt das noch einige Interessante Dialoge, zwischen Zero Two und ihrer Gen mutter.
Beitrag wurde zuletzt am 26.05.2018 um 23:20 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1

Anime Kommentare

Avatar: Rabiator
V.I.P.
#1
Ich liebe es, wie der letzte Satz von Dr. Frank so schön in zweierlei Hinsicht gedeutet werden kann. Herausragend!

Seit drei Folgen habe ich eine Idee von einer möglichen Auflösung der Serie, die (fast) nicht mit dem zusammenpasst, was in den (englischen) Boards diskutiert wird. Auch in dieser Folge haben sie wieder die Balance zwischen den verschiedenen Deutungsmöglichkeiten erhalten - und zwar so, dass ich mich öfters auch mal selbst bezweifle.

Selbst wenn's jetzt nicht so wird, wie ich mir das denke, kann ich nur sagen: "Hut ab!" Die Art und Weise, wie der Anime zum Mitdenken und Spekulieren einlädt, gehört für mich zum Besten, was das Medium bislang zu bieten hat.

Der Ur-Franxx kam also tatsächlich von den Klaxos. Dr. Frank hat sie "nur" erforscht, und die Bedingungen herausgefunden, unter denen sie am besten funktionieren. Das hat er sehr erfolgreich getan, deshalb hat er von APE nahezu Narrenfreiheit. Allerdings kommt das jetzt nicht kostenlos: Die besten Erfolge gibt es, wenn die Pilot[inn]en so nahe am urprünglichen Menschen wie möglich befinden und deren beste Seiten (Liebe, Fürsorge & hemmungslosen Sex) herauskehren. Die Nebenfolgen der Rück-Vermenschlichung bekommt "Papa" gerade zu spüren.

(Edith meint, ein bisschen Klaxoblut sei im Franxx-Cockpit auch nicht schlecht. Der optimale Pilot in der Klaxo-Lösung namens Franxx konvergiert also in Richtung Mensch-Klaxo-Hybrid. Das wäre fein ausgedacht, ihr Klaxos - Kooperation mal anders motiviert als durch Zwang.)

Nine Iota wird sich in der finalen Schlacht entscheiden müssen, ob sie der Schlüssel für Ringhorn sein will. Stand jetzt sind die Anreize gesetzt, ein letztes Mal auf "Papa" zu hören...
Beitrag wurde zuletzt am 28.05.2018 um 12:52 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Daritus#2
APE sind also Metamenschen und Zero-Two ist ein Klon der "Bienenkönigin"...
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: AnimePhilosoph#3
Ist aber auch nich zum ersten Mal, dass neue Openings nicht direkt nach der Hälfte der Episoden kommen. Und man sollte ja froh sein, wenn der Anime fertig wird endlich mal. :D (Noch länger strecken ist nicht gut. Wobei es natürlich noch schlimmere Anime gibt wo nur in den letzten 2-3 Episoden erst die richtige Handlung losgeht.)

Ein Film - das fänd ich vorstellbar ... dass man nen Film nachlegt. Aber dazu müsste sich der Anime auch verkaufen. Mit 2-cour hat er schon recht viele Episoden für ein Originalwerk, das sonst kaum Einnahmen bringt - wie andere Werke die auf Vorlagn basieren und dann die Verkaufserlöse der Vorlage boosten sollen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Aodhan
V.I.P.
#4
Das wäre aber eine sehr ungewöhnliche Länge.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Daritus#5
Sicher das der Anime 24 Folgen bekommen wird?

Ich finde es ein wenig Seltsam das bei einer Serie mit zwei Cours erst ab Folge 16 ein "neues" Opening kommt - Story mal dahin. Könnte mir locker 32 Folgen vorstellen.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 74.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 74.000 werden?

Titel

  • Japanisch Darling in the Franxx
    ダーリン・イン・ザ・フランキス
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 13.01.2018 ‑ 07.07.2018
  • Englisch Darling in the Franxx
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 13.01.2018 ‑ ?
  • Deutsch Darling in the Franxx
    Status: Laufend
    Veröffentlicht: 13.01.2018 ‑ ?
    Publisher: Crunchyroll

Bewertungen

  • 0
  • 14
  • 45
  • 155
  • 102
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen475Klarwert3.91
Rang#287Favoriten38
PopulärGefragt#1

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: NeilusNeilus
    Angefangen
  • Avatar: ScydancerScydancer
    Angefangen
  • Avatar: KafkaKafka
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: WhiteEzioWhiteEzio
    Angefangen

Top Eintrager

aniSearch-Livechat

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.