Revue Starlight (Anime)Shoujo Kageki Revue Starlight / 少女☆歌劇 レヴュー・スタァライト

  • TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht13. Jul 2018
  • HauptgenresKomödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: Revue Starlight
Eine kurze Inhaltsangabe zum Anime „Revue Starlight“ würde vielen Anime- und Manga-Fans weiterhelfen. Du kennst diesen Anime bereits? Dann unterstütze aniSearch und füge eine kurze Beschreibung zum Inhalt des Animes „Revue Starlight“ über unsere Eintragsmaske hinzu. Damit hilfst Du der gesamten deutschsprachigen Anime und Manga-Community!
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Anime „Revue Starlight“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Anime „Revue Starlight“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (49 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Ixs#1
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Revue Starlight wurde von manchen fälschlicherweise als ein weiterer Idol-Anime wahrgenommen, aber es geht eindeutig um Theater und zeigte sich schnell als mehr. Viel mehr. Revue Starlight hat zwei Seiten. Die erste ist eine unterhaltsame „rein weibliche Theaterschule“, aka „Takurazuka“, die zeigt, wie neun süße und sexy Mädchen lernen und trainieren, um die 100. Aufführung der „Starlight“-Revue zu verwirklichen. Diese zeigen typische Schullebensmomente vom Komischen bis zum Dramatischen. Revue Starlight hat leichte Ähnlichkeit mit Hibike Euphonium. Nicht genauso, aber es ist das beste moderne Beispiel, um eine Vorstellung zu geben mit denen sich die Mädchen beschäftigen und von den persönlichen Hindernissen, die sie überwinden müssen. Es gibt Tiefe in den persönlichen Hindernissen der Charaktere.
Die Aufführungen sind sie ziemlich einzigartig. In den meisten Episoden stehen ein oder mehrere Mädchen im Rampenlicht. Sie sind theatralisch und erzählen ihre Geschichten durch Gesang und Tanz, was eine sehr nette Inszeniert ist. Es ist notwendig auf die Text der Gesangsstücke zu achten, um die Entwicklung voll zu genießen. Wie ich schon sagte, erzählt jede Aufführung zusätzliche Informationen über die Geschichten der Mädchen von ihren Hobbies bis hin zu Details darüber was genau sie beschäftigt. Die Bühnenrequisiten, die Tanzbewegungen und die Texte verbinden sich zu neun verschiedenen Geschichten. Diese Darbietungen haben auch die intensive und magische Aura für sich.
Die Animation ist interessant und während der Theateraufführungen sieht sie atemberaubend aus. Ich meine nicht als cineastische Meisterwerke, aber die Menge an Kreativität auf dem Bildschirm und die Bewegungen der Charaktere sind eine große Augenweide. Gleiches gilt für den Soundtrack. Die lässigen und unterhaltsamen Stücke sind alle ordentlich, aber während der Aufführungen ist es wo die Musik wirklich glänzt. Wie erwähnt, spielen die Songs eine wichtige Rolle, um ihre Geschichten zu erzählen. Revue Starlight hat eines meiner Lieblings-OPs von 2018 und das ED jede Episode hat immer eine andere Note, abhängig davon welcher Charakter oder Paar das ED singt, erzählen sie wieder einen Teil einer Geschichte, in diesem Fall die Situation eines Mädchens und die Beziehungen zwischen Paaren.
Die zweite Hauptattraktion der Serie sind die Paare und ihre jeweiligen Reisen. Vom Hauptpaar bis zu den vier anderen Paaren wie Kaoruko x Futaba oder Claudine x Maya. Jedes Paar hat seine eigene Entwicklung und Art, seine wachsende Zuneigung füreinander auf der Bühne auszudrücken. Die oben genannten Songs spielen natürlich auch hier eine Rolle.
Was alle überrascht hat die die Serie mitverfolgt haben und wirklich für Aufmerksamkeit gesorgt hat ist das „Fight Club Theatre“ (kurz FCT). Aus Gründen, die nur mit „weil es ein Anime ist“ erklärt werden konnten, rennt Karen in einen mysteriösen Aufzug. Auf der anderen Seite traf sie ihre liebste Freundin Hikari in einem herzzerreißenden Duell mit einem Dolch gegen Junna. Die Duelle wurden von einer telepathischen Dämonengiraffe veranstaltet. Die Giraffe ist das „intrigante Maskottchen“ der Serie. Die Kämpfe führen nicht bis zum Tod, aber wie gesagt, sie sind intensiv und magisch. Für Zuschauer, die Toji no Miko gesehen haben und dachten, dass die Duelle für sie nicht richtig zusammenpassen, finden die hier vielleicht mehr Anklang. Immerhin gibt es neben Schwertern noch weitere schlagende Waffen. Revue Starlights Kämpfe sind genial!
Wie ich schon sagte, erzählte jeder Teil der Aufführungen eine Geschichte der Mädchen, ihre persönlichen Kämpfe und Wünsche. Jede Requisite, Lyrik und sogar die Waffen der Wahl sagt so viel über den Charakter aus wie dessen Aktionen. Nicht nur das, auch hier kommt teilweise der psychologische Teil der Show ins Spiel. Wie bei den meisten mysteriösen Turnieren gibt es einen Haken. Während der Geschichte werden weitere Hinweise gegeben, die zu der ultimativen Enthüllung dessen führen, wofür das FCT steht und was es bedeutet, der „Top Star“ zu werden. Symbolismus in Hülle und Fülle, aber nicht so komplex wie bei Ikuhara. Dennoch ist es insgesamt faszinierend. Wie ich schon sagte, es ist ein einzigartiges und besonderes Seherlebnis. Ein Hinweis ist, auf die Ausschnitte aus der Starlight-Geschichte und andere theatralische Botschaften zu achten.

Revue Starlight ist ein fantastisches Seherlebnis und in meiner persönlichen Top 5 Anime von 2018. Der Cast ist voll von charmanten Damen. Das Drama ist sowohl simpel als auch komplex zugleich, abhängig vom persönlichen Hindernis, die Präsentation ist ein Schmelztiegel der Kreativität und die Performances sind erstklassig. Sehr empfehlenswert für diejenigen die nach einem einzigartigen und besonderen Erlebnis suchen. Revue Starlight ist Takurazuka x Euphonium x Utena (mit einem Schuss von Yuri Kuma Arashi) x Symphogear.
    • ×1
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Revue Starlight“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Revue Starlight“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Adventsgewinnspiel, Teil 2: Noir
Adventsgewinnspiel, Teil 2: Noir

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 78.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 78.000 werden?

Titel

  • Japanisch Shoujo Kageki Revue Starlight
    少女☆歌劇 レヴュー・スタァライト
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 13.07.2018 ‑ 28.09.2018
  • Englisch Revue Starlight
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 14.07.2018 ‑ 29.09.2018
    Publisher: Sentai Filmworks

Bewertungen

  • 0
  • 6
  • 6
  • 8
  • 4
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen32Klarwert3.19
Rang#2583Favoriten1

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: [S]pin.eXe[S]pin.eXe
    Angefangen
  • Avatar: DipDip
    Abgebrochen
  • Avatar: archiearchie
    Abgeschlossen
  • Avatar: RutySushiRutySushi
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.