In Another World With My Smartphone (Anime)Isekai wa Smartphone to Tomo ni. / 異世界はスマートフォンとともに。

  • TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht11. Jul 2017
  • HauptgenresAbenteuer
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonLight Novel
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: In Another World With My Smartphone
© 冬原パトラ・ホビージャパン/ブリュンヒルド公国
Touya Mochizuki wurde versehentlich getötet und als Entschuldigung erlaubt ihm Gott, in einer Fantasiewelt wiedergeboren zu werden und er gewährt ihm einen Wunsch. Touya wünscht sich, dass er sein Smartphone auch in der nächsten Welt behalten kann. In seinem zweiten Leben freundet er sich mit vielen wichtigen Leuten an und stößt auf das Geheimnis dieser Welt. Zudem erbt er das Vermächtnis einer alten Zivilisation. Dieses Vermächtnis gibt ihm Kräfte, die mit denen der Könige dieser Welt mithalten können.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (60 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: belisarius#1
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Ein netter Hauptcharakter, ein Haufen Freundinnen die einfach nur nette Mädchen sind und (zumindest in den 3 Episoden die ich ausgehalten habe) keine allzu einseitigen Charakterklischees bedienen. Hört sich Doch eigentlich nicht schlecht an, oder? Tja, leider gibt es da zwei Probleme und beide drehen sich um den Hauptcharakter:
1. Er ist langweilig. Dieser Typ hat keine einzige hervortretende Eigenschaft, weder positiv noch negativ. Vergleichen wir ihn mit anderen Protagonisten dieses Genres wird das nur umso deutlicher: Er hat nicht die vorausschauende Brillanz von Shiroe aus Log Horizon, ist kein liebenswert doofer Versager wie Kazuma aus Konosuba, kein mit natürlicher Coolness ausgestatter Perverser wie Izayoi aus Mondaiji, ja er hat nichtmal die "schaut mich an was für ein verschlossener Emo ich bin" Ausstrahlung von Kirito aus SAO. Und wenn Kirito ein interessanterer Charakter ist muss man beginnen sich Sorgen zu machen. Er ist charakterlich ein Glas warme Milch mit Honig - perfekt zum Einschlafen.

2. Obendrein ist er auch noch unfassbar overpowered, kleine Kostprobe gefällig? In den ersten 3(!) Episoden hat er:
Spoiler
- herausgefunden dass er einer der mächtigsten Magier dieser Welt ist und alle Zauber sofort anwenden kann, von denen er wage hört wie sie funktionieren
- die Nichte des Königs gerettet und dabei ein Vermögen verdient, aufgrund dessen er eigentlich gar nicht weiter arbeiten müsste
- die Mutter besagter Nichte von einer bisher unheilbaren Blindheit geheilt
- ein uraltes magisches Wesen, dass durch direkte Magie unzerstörbar ist, mit direkter Magie zerstört (nicht einmal 2 Minuten nachdem er selber gesagt hat, dass direkte Magie nicht wirkt weil das Wesen sie absorbiert)
- sowie erfolgreich Shogi, Parfait und Eiscreme in die neue Welt exportiert.
- Hab ich schon erwähnt dass er Gottes Telefonnummer hat?
OP Charaktere können funktionieren (siehe oben Izayoi und zeitweise sogar Kirito, ganz zu schweigen von Typen wie Alucard) wenn sie eine starke Persönlichkeit haben und man sie gekonnt in Situationen versetzt, in denen sie ihre überragenden Fähigkeiten nicht sofort ausspielen können oder sie mit problematischen Handicaps versehen werden. Nichts davon wird hier gemacht und was herauskommt ist eine spannungsfreie Story, die wie eine Slice of Life Komödie dahintröpfelt - Nur halt ohne interessante Charaktere. Verdammt noch mal wir haben noch nicht einmal irgendeine ominöse Bedrohung am Horizont, geschweige denn einen Antagonisten.

Vielleicht bin ich einfach von diesen ganzen "Fall in eine generische Fantasy RPG Welt hinein" Serien erschöpft und bin dadurch nicht wirklich fair mit Isekai wa Smartphone, das gebe ich zu. Aber wenn jemand wie ich, der selbst im größten Mist noch kurze Szenen oder selbst kleine Nebencharaktere finden kann, aufgrund derer er die Serie weiterschauen will, nach einem Viertel der Serie noch überhaupt NICHTS gefunden hat was auch nur irgendwie Interesse weckt, dann muss ich wirklich sagen: Feierabend, dass Leben ist zu kurz um es mit solch absolut langweiligem Mittelmaß zu verschwenden.
    • ×2
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×1
Avatar: svwfan3#2
Dieser Anime war ein Harem-Fantasy Anime wie es "Konosuba" war. Nur das es sich hierbei eher um die kleine Schwester handelt, da hier der Humor nicht ganz so gut und die Charaktere weniger sympatisch waren als bei "Konosuba". Aber vom Setting ist das doch sehr nah dran gewesen. Der männliche Protagonist Touya Mochizuki landet nach seinem Tod bei Gott, der ihn ein 2. Leben in einer Fantasy-Parallelwelt schenkt. Dabei darf er sein Smartphone mitnehmen und kann sich jede Magie einverleiben, die er findet bzw. erlernt und wird zu einen unfassbar starken Mensch in seiner neuen Welt. Klar das sich seine Kompaninnen sich alle stückweise in ihn verlieben.

Das ist auch der Unterschied zu "Konosuba"; es bleibt nicht bei einem alleinigen Harem-Anime, die Mädels verlieben sich alle in ihn und das Genre Romanze wird hier hoch geschrieben. Aber wie es bei vielen Harem-Animes ein Klischee ist, kriegt der der Harem-Held erst am Ende der Serie mit und das Ende ist dann für einem Harem-Liebhaber sicherlich was gutes. Mit dem Ende konnte ich leben, da sich die Serie nie ernst genug genommen hat, eine Entscheidung zwischen den Mädels zu generieren.

Der Charaktercast ist nicht ganz so charmant wie beim erwähnten Anime, dafür gefallen mir der Protagonist und einige der Damen schon. Vor allem Linze Silhoueska und Leen heben sich positiv etwas ab von den anderen Mädels. Auch diesen Plüschtiger war doch mal ein angenehmer Sidekick für den Protagonisten.

Besonders war "Another World With My Smartphone" nicht gerade, dafür war neben den entsprechenden Cast die Musik und die Animationen noch in einem guten Bereich. Richtig langweilig wurde es mir nie; und für Freunde solcher Anime-Settings ist ein Blick hierein wert, vor allem wenn man "Konosuba" mochte (wie es bei mir der Fall war).
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×1
Avatar: Shinigami 494#3
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
"In Another World with my Smartphone" ist seit längere Zeit ein Harem Anime, der mich wieder gecatcht hat. Bei diesem Anime haben sowohl die Animationen als auch die Musik gut zusammengespielt.
Zwar war das Setting nicht das Neuste und auch mittlerweile recht ausgelutscht, aber es aht eigentlich sehr gut gepasst. Auch hatten die Charaktere nicht eine als zu tiefe Charakterentwicktlung, aber war diese ausreichend.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×3

Anime Kommentare

Avatar: BeowulfUnwahn#1
Der Anime is das was man erwartet... Isekai, Harem, der MC is diesmal nicht nur ein bischen sondern seeehr OP und sonst kann man noch nicht wirklich viel sagen... 
Ich war gut unterhalten, bin mal gespannt wie die weiteren Mitglieder des Harems so werden, und ob die in der Beschreibung erwähnte Story zumindest nen bischen was hermacht...

Schau ich auf jeden Fall erstmal weiter...
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: stinkytoast#2

10/10 Plot

10/10 Individualismus

 

Wird sicherlich ein 10/10 Anime

    • ×0
    • ×1
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Adventsgewinnspiel, Teil 3: Cat’s Eye
Adventsgewinnspiel, Teil 3: Cat’s Eye

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 78.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 78.000 werden?

Titel

  • Japanisch Isekai wa Smartphone to Tomo ni.
    異世界はスマートフォンとともに。
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 11.07.2017 ‑ 26.09.2017
  • Englisch In Another World With My Smartphone
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 11.07.2017 ‑ 26.09.2017
  • Deutsch In Another World With My Smartphone
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 11.07.2017 ‑ 26.09.2017
    Publisher: Crunchyroll
  • xx Synonyme
    IseSuma

Bewertungen

  • 19
  • 55
  • 170
  • 306
  • 129
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen785Klarwert3.48
Rang#1076Favoriten45
PopulärGefragt#62

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: boredrandomguyboredrandomguy
    Abgeschlossen
  • Avatar: SephiloudSephiloud
    Abgeschlossen
  • Avatar: BruceBruce
    Abgeschlossen
  • Avatar: semeonsemeon
    Lesezeichen
  • Avatar: NewuNewu
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.