Hell Girl: Fourth Twilight (Anime)Jigoku Shoujo: Yoi no Togi / 地獄少女 宵伽

  • TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht15. Jul 2017
  • HauptgenresDrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonOriginalwerk
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: Hell Girl: Fourth Twilight
© 地獄少女プロジェクト/宵伽製作委員会
Eine kurze Inhaltsangabe zum Anime „Hell Girl: Fourth Twilight“ würde vielen Anime- und Manga-Fans weiterhelfen. Du kennst diesen Anime bereits? Dann unterstütze aniSearch und füge eine kurze Beschreibung zum Inhalt des Animes „Hell Girl: Fourth Twilight“ über unsere Eintragsmaske hinzu. Damit hilfst Du der gesamten deutschsprachigen Anime und Manga-Community!
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Anime „Hell Girl: Fourth Twilight“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Anime „Hell Girl: Fourth Twilight“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (60 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Zitate

  • Ai ENMA
    O pitiful shadow bound in darkness,
    Looking down upon people, and causing them pain.
    A soul drowned in sinful karma...
    Want to try dying this once?
  • Ai ENMA
    When one person is cursed, two graves are dug.
  • Ai ENMA
    I consign this grievance to hell.

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: 0ni#1
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
"The Show Must Go On"

Nun denn, Jigoku Shoujo geht in die vierte Runde und das zu meiner Überraschung alles andere als schlecht. Wie ein anderer Rezensent bereits erwähnte, enthalten nur die ersten sechs Episoden neues Material. Die andere Hälfte besteht aus Rückblenden, in denen Szenen aus den vorherigen Staffeln zu sehen sind.

Worum geht es in dem Werk? Nun, wenn einer der geehrten Leser die vorherigen Staffeln nicht gesehen hat, ist es ratsam, sich von der vierten Staffel fernzuhalten, bevor dieser Umstand geändert wird. Denn auch wenn es so ist, dass Jigoku Shoujo nur über eine sehr dünne Haupthandlung verfügt und im Grunde ein episodischer Anime ist, geht einem viel verloren, wenn man erst hier einsteigt. Aber worum geht es in der vierten Staffel denn jetzt? Grob gesagt - es bleibt alles beim Alten. Wir begleiten Enma Ai und ihre nicht ganz menschlichen Kameraden dabei, wie sie in das Privatleben der Bürger eindringen (§ 1328a ABGB *pfeifend nach oben schau*) und ihre höllischen Pflichten erfüllen. Die Bürger sorgen auch im vierten Teil einigermaßen für Abwechselung. Es kommt der ein oder andere Charakter dazu.

Als ich mich an diesen Anime heranwagte, hatte ich damit gerechnet, dass das Ganze im besten Fall mittelmäßig ausgehen wird, Intuition und Durchschnittsbewertung lenkten mich auf diesen Pfad. Im Grunde war der einzige Anlass für ein Anschauen, dass ich Fan von der Serie bin und es nur wenige Episoden sind. Umso süßer traf mich dann die positive Überraschung. Denn auch wenn die erste Episode peinlich-schlecht anfängt, steigt die Qualität der Serie in meinen Augen bereits zum Ende eben jener Episode stark an und bleibt auf einem recht hohen Level bis zum Schluss (sechste Episode) erhalten. Natürlich hat der Anime auch seine Schwächen. Das Volk an Sündern benimmt sich oft mal wieder so grausam-unlogisch, dass man den Machern der Serie manchmal vorwerfen möchte, dass sie es nicht auf andere Weise zu Gange bekommen haben, Drama in das Werk einfließen zu lassen. Es ist aber so, dass im Gegensatz zu manch' anderem Anime, bei dem man den Machern einen solchen Vorwurf machen möchte, das Drama in Jigoku Shoujo zum Großteil überzeugend ist. Diese Staffel ist aus meiner Sicht besser als die Dritte.

Wem kann ich diese Serie also empfehlen? - Den Fans. Wer schon die vorherigen Staffeln nicht sonderlich mochte, sollte sich fernhalten, Enttäuschung lauert hier. Wer die vorherigen Staffeln nicht gesehen hat, aber interessiert ist, sollte mit der ersten Staffel beginnen. Wer Jigoku Shoujo mag, dem Anime schon in den vorherigen Staffeln seine Schwächen verziehen und in den Jahren zwischen der dritten und der vierten Staffel auch keine Phobie vor episodischen Werken entwickelt hat, sollte dem Ganzen eine Chance geben. Vielleicht haben die Leute, die der Serie zu ihrer niedrigen Durchschnittsbewertung verholfen haben, auch einfach keinen Geschmack?  (Oder ich bin derjenige, der diesen nicht hat und ihr werdet mich dafür in die Hölle wünschen, dass ich euch dazu verleitet habe, eure Zeit für diesen Schund auszugeben, bugagagah)
Wie dem auch sei: Mir hat der Anime gefallen. Danke für das Lesen.
Wertung: 7,3/10
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Arcturus#2

Vor 8 Jahren ging die dritte Staffel Hell Girl zu Ende... und jetzt gibt es eine Fortsetzung. Ich habe nicht damit gerechnet - besonders weil ich die Serie als abgeschlossen in Erinnerung hatte. Jetzt stellt sich natürlich die Frage, nach all diesen Jahren, was taugt die neue Staffel eigentlich wirklich?

 

 
Dazu sei am Anfang gesagt, dass die Staffel 12 Folgen hat, aber nur die ersten sechs davon haben neuen Inhalt - die zweite Hälfte besteht aus so genannten Erinnerungsepisoden, in denen - wie der Name es schon sagt - die Charaktere sich an alte Ereignisse erinnern. Es werden also nur alte Episoden recyclet, dementsprechend gehe ich gar nicht erst darauf ein.

Die erste Hälfte folgt natürlich wieder Enma Ai, die ihre Arbeit als Hell Girl weiterhin verrichtet, aber diesmal von einem mysteriösen Mädchen beobachtet wird. Es hat sich eigentlich nicht viel verändert - man bekommt weiterhin Fälle, in denen eine Person eine andere los werden will, die Menschen könnten weiterhin als psychotisch eingestuft werden, alles in allem das klassische Schema. Zum Glück weicht man auch häufiger davon ab und hält es somit spannender, aber wie widerwärtig das Verhalten der Personen ist wirkt fast schon wieder zu unrealistisch.
Man verwendet auch mehr Zeit für den Fall und die Personen, dafür mangelt es dann genau daranum die anderen Teile auszugestalten - die Bestrafung und die Bootsfahrt leiden darunter, was ich schade finde weil es doch die interessanteren Bestandteile der Episode waren. Aber da lässt sich wohl leider nichts machen.

Was abseits vom Episodischen geschieht ist nicht viel besser. Für mich hat es den Anschein als hätte man sich händeringend einen Grund ausgedacht um die Serie wieder weiterzuführen, weshalb die rote Faden der Serie sehr unoriginell und wenig überzeugend wirkt. Ich habe die Serie hauptsächlich aus Treue zu den vorherigen Staffeln geschaut, aber wirklich begeistert hat es mich nicht was man hier abgeliefert hat. Mehr Hell Girl ist immer gut, aber gerade bei einer kurzen neuen Staffel, die die Serie (anscheinend?) abschließen soll, hätte ich mehr Qualität und eine konsistentere, hochwertige Story gewünscht - so wie es bei der ersten Staffel der Fall war.

 

Wer Hell Girl mag wird auf seine Kosten kommen, aber wer sich die neue Staffel nicht ansieht, wird nicht viel verpasst haben.

    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Hell Girl: Fourth Twilight“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Hell Girl: Fourth Twilight“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 2× „A Chivalry of a Failed Knight“
Gewinnspiel – 2× „A Chivalry of a Failed Knight“

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 76.000 werden?
[Anime-Edition] Wer soll Charakter Nummer 76.000 werden?

Titel

Bewertungen

  • 2
  • 10
  • 21
  • 15
  • 3
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen66Klarwert2.92
Rang#3228Favoriten0

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: bergaabergaa
    Lesezeichen
  • Avatar: Nova LunarisNova Lunaris
    Angefangen
  • Avatar: NevaDieNevaDie
    Abgeschlossen
  • Avatar: SFBSFB
    Angefangen
  • Avatar: Kurumi_ChanKurumi_Chan
    Lesezeichen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.