Die Walkinder (Anime)Kujira no Kora wa Sajou ni Utau / クジラの子らは砂上に歌う

  • TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht08. Okt 2017
  • HauptgenresDrama
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeWeiblich

Anime Informationen

Anime Beschreibung

Die Geschichte von Kujira no Kora wa Sajou ni Utau spielt in einer von Sand bedeckten Welt. Ein Junge namens Chakuro lebt auf einem riesigen, utopischen Schiff namens „Schlammwal“, das über das Meer aus Sand driften kann. Seine Freunde und er haben jedoch noch nie jemanden von der Außenwelt gesehen und verbringen ihre Tage weitgehend damit, mehr über diese Welt zu erfahren. Doch eines Tages driftet ein ruiniertes Schiff ab und Chakuro trifft darin auf ein Mädchen …
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Im Bereich „Streams“ findest Du ggf. weitere Streaming-Anbieter und diverse Sprachversionen.

Anime Trailer

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (56 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Aodhan
V.I.P.
#1
Zuerst hab ich - vermutlich wie die meisten Zuschauer - gedacht, dass Kujira no Kora wa Sajou ni Utau ein Abenteuer-Anime ist, bis dann, ohne zu viel zu verraten, aus dem Anime, wie das Genre weiter oben schon sagt, im weitesten Sinne ein Drama wird. Der Stimmungswechsel an sich stört mich nicht, beides kann funktionieren, aber nicht so, wie die Autorin der Vorlage es macht. Die Geschichte ist erzählerisch auf dem Niveau einer Schmonzette: Übertrieben rührselig, viel zu konstruiert und in den Schlüsselmomenten oft unglaubwürdig. Es ist immer ein schlechtes Zeichen, wenn die Charaktere sich mal so, mal so verhalten, wie es gerade passt, um die Handlung in die gewünschte Richtung vorschreiten zu lassen. Konsistent ist an den Figuren nur ihr Hang zum Weinen und Betroffen-Schauen. Es spricht natürlich prinzipiell nichts dagegen, die Gefühle der Zuschauer anzusprechen, aber es kommt eben darauf an, wie es getan wird. Diese Serie macht es wie eine Seifenoper - mit Überdramatisierung, Kitsch und Affektiertheit. So gut wie keiner der Charaktere hat mir gefallen, eigentlich nur zwei: Eine Figur ist nicht lange dabei und Ouni ist ganz ok, aber der ist leider nicht die Hauptfigur. Stattdessen dreht sich die Geschichte um einen Chronisten, dessen Beitrag zur Handlung meistens daraus besteht, dass er im Hintergrund betroffen schaut und weint. Am schlimmsten fand ich aber die Antagonisten, die unglaublich billig sind, vor allem der mit den pinken Haaren, weil er ständig unfreiwillig komische Sprüche vom Stapel lässt.
    • ×11
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: Titania Queen of Shadows#1
Moin zusammen.
Hab mir die erste Folge des Animes angeschaut und ich wurde sehr gut unterhalten. Ich werde auf jeden Fall weitergucken, der Anime gefällt mir gut.
Bis bald, eure NightmareNeko
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Community-Gewinnspiel – „Persona 5 Royal“ für PS4
Community-Gewinnspiel – „Persona 5 Royal“ für PS4

Bewertungen

  • 8
  • 51
  • 167
  • 281
  • 66
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.40 = 68%Rang#1615

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.