You’re currently using aniSearch in German. Would you rather switch to the English version? Please note, that if you’re a registered member you can use your Page Settings to add, remove, or reorganise the languages you want texts to be shown in. That way you can create your own individual aniSearch experience. You have the following possibilities:

Beschreibung

Anime: Alien Nine
Zu Beginn des neuen Schuljahres in der Grundschule Nr. 9 werden für die Sechstklässler die Zuständigkeiten verteilt: Klassensprecher, Füttern der Haustiere - und das jeweilige Mitglied im Anti-Alien-Team, welches einen Alien-Symbionten wie einen Helm aufsetzen muss. Dieser Symbiont ernährt sich vom Schweiß der Haut seines Partners, den er mit seiner langen Zunge ableckt; im Gegenzug verleiht er seinem Träger allerdings Schutz im Kampf gegen andere Aliens. Denn diese einzufangen, sobald sie auf der Erde gelandet sind, ist die Aufgabe dieses Teams.

Während sich die lebhafte Toomine Kasumi und die ernste Kawamura Kumi freiwillig für diese Aufgabe gemeldet haben, wurde die ängstliche Ootani Yuri gegen ihren Willen ausgewählt. Und der Einsatz gegen diese fremden Wesen verlangt einen hohen emotionalen Preis von diesen jungen Mädchen.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Es sind Relationen zu anderen Bereichen vorhanden. Diese können im Reiter "Relationen" eingesehen werden.

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Wetter

#9606
8 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Hier versucht man Narutaru und End of Evangelion zu vereinen in Sachen Psycho und Dementia.

Wie bei Narutaru fängt alles harmlos an.
Der Zuschauer wird allerdings erstmal ins Kalte Wasser geworfen. Der Anime spielt in unsere Zeit. Allerdings leben unter uns Aliens, die für unsere Kinder eine wichtige Bedeutung haben. Allerdings sind einige Artgenossen gefährlich und Tödlich.

In der Schule werden deswegen 3 Mädchen auserkoren, die Schule vor solchen Aliens zu beschützen.
Dazu werden Miyu, Yuri und Kumi dazu auserkoren.

Alle 3 sind alledings höchst Unterschiedlich. Während Miyu eine Draufgängerin ist, die sich wagemutig den Aliens stellt, ist Yuri die Ängstliche von allen. Doch ausgerechnet ihr Borg hat das meiste Potenzial von allen. Kumi selber ist eher der Ruhepol der Mädels und handelt überlegt.

Moment.. Borg?
Ja genau. Die Mädels kriegen zur Unterstützung Aliens aufn Kopf, die Borg genannt werden. Per Gedankenkontrolle und auch der nötigen Zusammenarbeit zwischen Mensch und Alien, können die gegnerischen Aliens im Zaun gehalten und gefangen genommen werden.

Während die erste Folge erstmal ein bisschen unsere Charaktere vorstellt, wird kurze Zeit später schon erste Andeutungen gemacht, wie hoch die Psychische Belastung eines Kindes sein muss, was gegen Aliens kämpfen muss und für die Kinder, die Opfer solcher werden...

Doch das ist nix, bis in Folge 2 eine unerwartete knallharte und schockierende Wendung passiert.

Doch ausgerechnet Folge 3+4 der Ova toppt dies nocheinamal und man befindet sich plötzlich in ein traumatischen Psychodrama um 3 Mädels die gegen eine Übermacht stehen...
Avatar: DeBaer

#56208
22 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Kleine Mädchen bekommen lustige Froschköpfe mit Flügeln auf den Kopf gesetzt und machen Jagd auf Aliens? Was sich anhört wie die Prämisse eines Kinder-Animes der vor Kawaiiness nur so strotzt, ist in Wahrheit kein bisschen niedlich und entpuppt sich schnell als starker Tobak aus der Psycho-Ecke! Ähnlich wie "Elfen Lied" und "Higurashi no Naku Koro ni" nutzt auch "Alien 9" ein sehr niedlich anmutendes Charakterdesign und Kinder in den Hauptrollen um den "Verstörungs-Faktor" zusätzlich zu erhöhen und auch hier verfehlt dieses Element seine Wirkung nicht.

In dieser OVA geht es vorrangig gar nicht um den Kampf gegen fiese Außerirdische, sondern um tiefsitzende Gefühle der Charaktere im
Avatar: AnimeChris

#1382016
1 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Anspruch:mittel
Action:viel
Humor:wenig
Spannung:wenig
Erotik:wenig
Etwas Neues und frisches tut immer gut. Das dachten sich auch die Macher der OVA von Alien9 und präsentieren uns wirklich eine Art Überraschungsbonbon. Leider haben sie beim Verpacken vergessen alles reinzustecken, was man eigentlich für ein Geschmackserlebnis braucht.
Avatar: Aodhan

V.I.P.

#49203
7 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Eine ungewöhnliche Geschichte, fast so etwas wie ein Vorgänger von Madoka, denn auch hier finden sich niedliche Kinder in einem ziemlich düsteren Setting wieder und ihre Entscheidungen haben fatale Folgen. Zumindest im Manga, denn der Anime ist mit vier Episoden zu kurz und kratzt nicht mal an der Oberfläche der eigentlich recht interessanten Handlung.
Avatar: Pilop

V.I.P.

#48782
19 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Wenn man am Ende einer OVA verflucht, dass ein Anime nie fortgesetzt wurde, dann kann man davon ausgehen, dass er nicht ohne Wirkung geblieben ist. Alien 9 endet wenn es den Zuschauer gerade gepackt hätte, doch hat die Serie zu diesem Zeitpunkt schon eine ziemliche Entwicklung durchgemacht.

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 21
  • 72
  • 78
  • 51
  • 11
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen263Klarwert2.60
Rang#4034Favoriten2

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Alien 9

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • Avatar: JannySparrowJannySparrow
    Lesezeichen
  • Avatar: SupremeAssetSupremeAsset
    Abgeschlossen
  • Avatar: SFBSFB
    Abgeschlossen
  • Avatar: BelgarathBelgarath
    Abgeschlossen
  • Avatar: valoonvaloon
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.