Cromartie High School (Anime) » Forum » RezensionenSakigake!! Cromartie Koukou / 魁!!クロマティ高校

  • TypTV-Serie
  • Episoden26 (~)
  • Veröffentlicht03. Okt 2003
  • HauptgenresKomödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Rezensionen

Hier findest Du sowohl kurze als auch umfangreichere Rezensionen zum Anime „Cromartie High School“. Dies ist kein Diskussionsthema! Jeder Beitrag im Thema muss eine für sich alleinstehende, selbst verfasste Rezension sein und muss inhaltlich mindestens die Kerngebiete Handlung und Charaktere sowie ein persönliches Fazit enthalten. Du kannst zu einer vorhandenen Rezension allerdings gern einen Kommentar hinterlassen.
  •  
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: DeBaer#1
Cromartie High School fällt in die Sparte der Comedy-Animes die ausschließlich auf außerweltliche Komik setzen wie es zum Beispiel "Excel Saga" tut. Die Serie dreht sich um jugendliche, kriminelle Highschooler die in jeder Episode in vermeintlich "normale" Situationen geraten die aber dann durch die verschiedensten Faktoren auf die abstrakte Spur geraten und somit ins lächerliche abdriften. Ich muss sagen das ich in den ersten 12 Episoden soviel gelacht habe wie schon lange nicht mehr: Die Gags waren frisch und mal was anderes und die Figuren sorgten mit ihren teils kuriosen, teils komplett idiotischen Charakterzügen für top Unterhaltung. Doch leider Gottes gilt das auch nur für die ersten 12 Episoden... Danach musste ich von Episode zu Episode immer weniger lachen bis das Spaßbarometer urplötzlich auf Null gefallen war. Was war passiert? Die Comedy hatte auf einmal ihr Pulver verschossen und die Gags wiederholten sich immer und immer wieder. Es war auf einmal nichts mehr von dem übrig was die Serie in der ersten Hälfte präsentierte: Keine Originalität, keine Abwechslung und keine Innovationen mehr. Somit machte sich die Monotinie immer stärker bemerkbar bis zu dem Zeitpunkt an dem ich nicht mal mehr ein Zucken in den Mundwinkeln spürte. Wirklich schade drum. Ich hatte einen Riesenspaß an diesem Anime bis zu diesem Breakdown.

Animation

Für einen 2003er Anime ist das ziemlich mager was man hier zu sehen bekommt. Schlichte Charakter- und Hintergrundzeichnungen sind hier an der Tagesordnung. Manchmal sind die schlechten Zeichnungen auch Absicht um gewisse Szenen von der Komik her besonders hervor zu heben aber trotzdem nicht schön.

Sound

Das Opening passt irgendwie zu der Serie, gefallen tuts mir dennoch nicht unbedingt. Die Endings sind nichts als komisches Gitarrengeknarze, auch nicht mein Ding. Während der Serie ertönt nicht sehr viel Musik, zumindest kann ich mich nicht erinnern besonders viel gehört zu haben. Die Soundeffekte sind nichts besonderes aber sie helfen manch witziger Szene auf die Sprünge.

Story

Es gibt keine Story. Jede Episode dreht sich um Highschooler die in irgendetwas involviert sind wobei es häufig zu ungewöhnlichen Umständen kommt die entweder durch ein Ereignis oder einen Charakter hervorgerufen werden. Keine Wertung!

Charaktere

Cromartie featured eine breite Palette an Figuren von denen jede ziemlich einzigartig ist und fast jede irgendwelche Marotten hat die immer wieder für Belustigung sorgen. Leider fällt der Cast der Einspurigkeit der Serie zum Opfer und irgendwann ist es einfach nicht mehr so komisch wenn man zum 10. Mal sieht wie eine Figur durch eine gewisse Handlung zum wiederholten mal den selben Gag vom Zaun bricht. Trotzdem sind die Charaktere auf eine gewisse Art interessant und sorgen für amüsiertes kopfschütteln.

Wert

Die erste Hälfte der Serie bietet ganz klar die besten Episoden und die beste Comedy. Die andere Hälfte kann man IMO vergessen, da ist nichts mehr witzig worüber man nicht vorher schon ein paar mal gelacht hätte.

Re-Watch Wert für die Episoden 1-12 = 100%
Re-Watch Wert für die Episoden 13-26 =10%
    • ×8
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×3
Avatar: Kuro-Okami
V.I.P.
#2
Es ist wirklich Schade, dass man bei diesem Anime nicht das volle Potential genutzt hat, denn die Serie ist sehr individuell/außergewöhnlich und hebt sich sehr stark von den existierenden Schul-Comedys ab.


Zwar spielt der Anime in der Schule, doch wurde hier einmal etwas ganz neues versucht. Jeder Charakter, der in diesem Anime auftaucht, ist nämlich ein Delinquent und wirklich jeder hat seine eigene Marotte bekommen. Aber nicht nur das, man hat nicht nur Menschen genommen, sondern baute in dem Anime auch sehr spezielle Charaktere ein - so erscheint ein Roboter, der sich für einen Menschen hält, ein Gorilla, der sogar intelligenter ist als viele Schüler der Cro-High und auch ein Freddie Mercury Verschnitt ist in dem Anime enthalten. Die konstruierte Welt ist auch die größte Stärke des Animes, natürlich ist sie alles andere als realistisch, doch bietet sie sehr viel Spielraum, was das Gestalten der Witze anbelangt. Und das hat man auch ausgenutzt, die Witze sind sehr frisch, abwechslungsreich und so skurril, dass sie nicht vorhergesehen werden können und einem einfach ein Lachen entlocken.

Leider kann dieses Niveau nicht gehalten werden, was auf die Charaktere zurückzuführen ist, denen man in der Regel nur eine markante Charaktereigenschaft verpasst hat, die daher alles andere als facettenreich sind. Der Anfang ist noch so unterhaltsam, weil in den Anfangsepisoden immer neue Charaktere hinzukommen, die mit ihren unbekannten, eigenen Marotten frischen Wind in die Serie bringen. Und genau das entfällt im späteren Verlauf, denn wenn ein Charakter in einer späteren Folge erneut erscheint, bedient man sich in der Regel der selben Witze, was mit der Zeit sehr ermüdend ist.

Fazit:
Ein Anime, der zu Beginn mit seinem sehr individuellen Stil überzeugen kann aber mit der Zeit an Qualität einbüßt, weil man die selben Witze zu oft wiederholt. Hätte man sich den Charakteren mehr gewidmet und diese ein wenig facettenreicher gestaltet, wäre aus diesem Anime ein tolles Werk geworden.
    • ×11
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 5×2 Kinokarten für Black Butler: Book of the Atlantic
Gewinnspiel – 5×2 Kinokarten für Black Butler: Book of the Atlantic

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: Welche ist die bessere „natürliche“ Parallelwelt?
Welche ist die bessere „natürliche“ Parallelwelt?

Titel

  • Japanisch Sakigake!! Cromartie Koukou
    魁!!クロマティ高校
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 03.10.2003 ‑ 26.03.2004
  • Englisch Cromartie High School
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 15.03.2005 ‑ 16.08.2005
  • xx Synonyme
    Charge!! Cromartie High, Sakigake!! Cromartie High

Bewertungen

  • 4
  • 17
  • 38
  • 46
  • 16
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen149Klarwert3.18
Rang#2078Favoriten2

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • Avatar: AlexaEtCeteraAlexaEtCetera
    Lesezeichen
  • Avatar: SFBSFB
    Pausiert
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Desinteressiert
  • Avatar: IsengrimIsengrim
    Lesezeichen

Top Eintrager

aniSearch-Livechat

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.