Gintama (Episoden 317-328) (2017)Gintama. / 銀魂。

Anime Beschreibung

Anime: Gintama (Episoden 317-328)
© 空知英秋/集英社・テレビ東京・電通・BNP・アニプレックス
Wochen nachdem Gintoki, Kagura und Shinpachi sich gegen die Bakufu auflehnten, müssen sie sich nun zusammen mit Katsura und den Joui Rebellen im Untergrund verstecken. Währenddessen ersucht Imai Nobume die Yorozuya wegen eines Auftrags. Bei dem Gespräch mit ihr erfahren Katsura und Gintoki auch mehr über ihren ehemaligen Lehrer. Anschließend tauchen zwei Mitglieder der Kiheitai auf. Dies wurde von Nobume eingefädelt, damit sich die Yorozuya, die Kihetai sowie die Kaientai von Sakamoto zusammentun und Takasugi sowie Kamui vor Utsuro und seinen Harusame retten.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Anime Neuerscheinungen

An dieser Stelle würden wir Dir gern eine Auswahl verschiedener Merchandise-Artikel zum Anime „Gintama (Episoden 317-328)“ anzeigen. Du kannst aniSearch unterstützen, indem Du Merchandise-Artikel zum Anime „Gintama (Episoden 317-328)“ mit der Hilfe unserer Eintragsmaske hinzufügst.
  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (18 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Zitate

  • Gintoki SAKATA
    Samurai gehen nach der Mahlzeit in den Winterschlaf über.
  • Gintoki SAKATA
    It's not about how a girl looks. I treat beauties and beasties equally. My code is to seduce them for their holes.
  • Gintoki SAKATA
    Die Folge hatte so ein geiles Ende und ihr müsst mich unbedingt noch verarschen? Da hab ich nächste Woche keinen Bock mehr.
  • Gintoki SAKATA
    Mir scheint, dass es weder ein Kampf ist, um die besten Idols zu bestimmen, noch eine öffentliche Hinrichtung. Hier werden nur die größten Schlampen der Welt bestimmt.
  • Kagura
    Lieber Herr, von mir wird erwartet, dass ich die niedliche Heldin bin, aber ich übergebe mich ständig. Es tut mir leid (kotz)

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: Marasako#1
Endlich geht es mit unserem Samurai, der die totesten Fischaugen besitzt weiter... und das richtig


Jeder der Gintama kennt, weiß, dass man nichts, aber auch garnichts ernst nehmen darf, weil es der Anime mit sich selbst auch nicht tut. So wusste der Gorilla-Mangaka doch nur sporadisch in den ersteren Staffeln, was eine "Story" ist. Und Genre-technisch war auch alles dabei, vorwiegend natürlich Parodien vom feinsten. DOCH ab dem "Shogun Attentat Arc" der vergangenen Staffel weiß jeder: "Jetzt ist Schluss mit Lustig, jetzt zeigt Gintama mal was es sonst so bieten kann". Abgerundet wurde die vergangene Staffel ja mit dem "Lebewohl, Shinsengumi!-Arc"...

...und genau da setzt diese Staffel nun an. Die Shinsengumi ist weg und im Kabuki-Bezirk können sich Gintoki und Konsorten nun auch nicht mehr blicken lassen, da sie als Verräter am Land gelten. Und doch findet eine alte Bekannte ihren Weg zurück zur Yorozuya und bittet um einen Gefallen.

Selbstverständlich wird dieser angenommen und die Schlacht Mensch vs. Harusame vs. Utsoro geht in die nächste Runde.

Viel Humor und Parodien dürfen nicht mehr erwarten werden, denn im Gintama-Universum ist die Kacke am dampfen. In dieser Staffel erwarten uns viel Action, viel Drama, viele Rückblicke, ein klein wenig Comedy (sonst wärs ja nicht Gintama) und die Auflösung um das Rätsel Shoujo. Schöner Zeichenstil, flüssige Bewegungen und kurze, aber intensive Kämpfe, machen diese Staffel definitv sehenswert.
Einem persönlich kommen die Rückblicke wohl etwas fremdlich vor, weil doch erstmals ganze Folgen investiert wurden um die Backstory kund zu geben.

Man darf sich auf die Vergangenheit von Kagura, Kamui, Umibouzu und Kouka freuen. Schade fand ich es, dass die Shinsengumi mit keinem Wort erwähnt wurde...

Alles in allem sind die 12 Folgen viel zu schnell rum und vollbepackt mit Action und ein Jeder will einfach weitergucken, um zu wissen, wie es denn jetzt weitergeht.
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: クロキュー#1
Es ist nun bald soweit. Am Montag geht Gintama weiter, Gott, was ich mich drauf freue. Endlich kehren gute Serien zurück. ^^
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: クロキュー#2
Für die Herbstsaison dürfen wir uns auf eine neue Gintama-Staffel freuen.
Laut dem Artikel wird's da um die "Porori Arc" gehen (kp, was da passieren wird, lese den Manga ja nicht).

Quelle: TV-Tokyo
    • ×0
    • ×1
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: クロキュー#3
Ich hab jetzt heute gelesen, dass die Staffel wohl nur die derzeitige Arc macht (in wahrscheinlich 13 Folgen)... Könnte also derzeit bedeuten, dass wir nur 'ne kurze Staffel bekommen :(
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: [Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 74.000 werden?
[Eintrager-Edition] Wer soll Charakter Nummer 74.000 werden?

Titel

  • Japanisch Gintama.
    銀魂。
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 09.01.2017 ‑ 27.03.2017
  • Englisch Gintama (Episodes 317-328)
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 08.01.2017 ‑ 26.03.2017
    Publisher: Crunchyroll
  • Deutsch Gintama (Episoden 317-328)
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 08.01.2017 ‑ 26.03.2017
    Publisher: Crunchyroll
  • xx Synonyme
    Gintama (2017), Gintama: Battle on Rakuyo Arc

Bewertungen

  • 1
  • 3
  • 12
  • 58
  • 145
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen247Klarwert4.40
Rang#14Favoriten7

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: methanmanmethanman
    Abgeschlossen
  • Avatar: Nyra666Nyra666
    Abgeschlossen
  • Avatar: pepper-jkpepper-jk
    Lesezeichen
  • Avatar: PRMHVNDRMPRMHVNDRM
    Pausiert

Top Eintrager

aniSearch-Livechat

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.