Tales of Zestiria the X: Season 2 (Anime) ➜ Forum ➜ RezensionenTales of Zestiria: The Cross (2017) / テイルズ オブ ゼスティリア ザ クロス (2017)

  • TypTV-Serie
  • Episoden13 (~)
  • Veröffentlicht08. Jan 2017
  • HauptgenresAbenteuer
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonVideospiel
  • ZielgruppeMännlich

Anime Rezensionen

Hier findest Du sowohl kurze als auch umfangreichere Rezensionen zum Anime „Tales of Zestiria the X: Season 2“. Dies ist kein Diskussionsthema! Jeder Beitrag im Thema muss eine für sich alleinstehende, selbst verfasste Rezension sein und muss inhaltlich mindestens die Kerngebiete Handlung und Charaktere sowie ein persönliches Fazit enthalten. Du kannst zu einer vorhandenen Rezension allerdings gern einen Kommentar hinterlassen.
  •  
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: Hovi#1
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Ich mag etwas voreingenommen sein da ich das Spiel allein in der ersten Releasewoche mindestens zwei mal durch gespielt habe, wie auch seinen Nachfolger/Prequel Tales of Berseria und daher vermutlich andere Erwartungen an den Anime hatte.

Wo die erste Staffel sich noch einigermaßen an die Vorlage hielt wurde im zweiten Teil alles über den Haufen geworfen. Beginnend mit dem Grund für Soreys einmischung in den Krieg am Ende der ersten Staffel die im Spiel tatsächlich Sinn ergab. Nicht schlecht gelungen waren die "Rückblicke" mit Bezug auf Tales of Berseria.

Man muss leider sagen dass die Zestiria Story nicht die stärkste ist und der Charme des Spiels zum größten Teil über seine Charaktere transportiert wird. So fehlen in der Serie vollkommen die üblichen Streiche von Edna, die panische Angst vor allem übernatürlichen was Rose so sympatisch macht und ihre Jahrelange Manipulation durch Dezel der nur durch Rose als Vessel normal blieb. Am schmerzhaftesten war aber dass für Soreys verhalten und seine vehemente Ablehnung von Mord und dem töten im Allgemeinen ihn wie den beliebigen Weichei Maincharacter jeder zweiten Serie aussehen ließ wo es doch im Spiel ausführlich diskutiert wurde warum Sorey niemals ,gerade am Anfang seine Reise als Shepherd, nie in die Bedrängnis kommen darf, jemandem das Leben nehmen zu müssen.

Animationstechnisch liefert ufotable hier wiedermal ein absolutes Brett in dem jeder Kampf eine bombastische, wenn auch kurze Augenweide ist. Der Soundtrack ist zum Großteil dem Spiel entliehen und daher schwer zu bemängeln.

Ob ich die Serie mehr genossen hätte wenn ich die Spiele nicht in mehreren hundert Stunden durchforstet hätte ist fraglich aber denjenigen die diese gespielt haben würde klar von der Serie abraten. Für alle anderen gibt es hier ein schmerzhaft durchschnittliches Fantasy Abenteuer.
    • ×3
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Dororo“
Gewinnspiel – „Dororo“

Bewertungen

  • 3
  • 10
  • 105
  • 234
  • 90
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.69 = 74%Rang#700

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.