Beschreibung

Anime: Shakugan no Shana
© 高橋弥七郎/いとうのいぢ/アスキー・メディアワークス/『灼眼のシャナF』製作委員会
Die Zeit zieht an den Menschen vorbei, ohne dass diese merken, wie sie im Schatten ewiger Kämpfe stehen, die unerkannt auf der ganzen Welt toben. Mächtige Wesen aus einer Parallel-Dimension, die Guzen no Tomogara, streben danach eine Existenz in unserer Welt zu erlangen und rauben den Menschen dafür das, was man allgemein „Lebensenergie“ nennt. Die Menschen sterben dabei nicht nur, sondern werden in solche Energie verwandelt und aufgefressen. Sakai Yuji, ein gewöhnlicher Schüler, wird eines Tages von einem Rinnen (einem Bediensteten der Tomogara) angegriffen. Eigentlich dürfte er es nicht mitbekommen, denn alle Existenzen in dem so genannten Fusetzu, dass die Tomogara bilden, sind erstarrt, als wäre der Fluss der Zeit gestoppt. Wie auch immer … Yuji ist kein Mensch mehr, sondern eine Fackel. Und zwar eine ganz besondere Fackel: Ein Mistes, eine Fackel, die ein mächtiges magisches Objekt in sich trägt.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Zitate

Relationen

Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Tornadotuan

#959313
5 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Story:7
Zeichenstil:8
Spannung:6
Action:7
Charaktere:8
Shana?

Nachdem ich Gantz und Elfen Lied gelesen und Amagami SS beendet hatte, suchte ich einen weiteren Anime, der mich "überraschen" könnte. Mir wurde darauf mehrfach Shakugan no Shana empfohlen...Nein regelrecht in den Himmel gelobt. Ich hatte schon oft von dem Anime gehört, auch erwägt ihn anzufangen, habe es schlussendlich aber immerwieder verschoben.
Naja,immerhin 3 Staffeln bestätigten den Eindruck meiner Freunde unwiderlegbar und ich war also gespannt...
Avatar: Dave

#66624
15 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Ich bin durch Zufall auf das Movie von "Shakugan no Shana" gestoßen und mir hat die Atmosphäre und das Szenario richtig gut gefallen, weswegen ich mir auch die Serie angeschaut habe. Diese hat mir insgesamt sogar noch besser gefallen als der Film.

Die ersten sechs Episoden gleichen, bis auf einige belanglose Ändereungen, denen aus dem Film, danach setzt die Serie nahtlos daran an und man beleitet Yuji und Shana von Kampf zu Kampf. Dabei greifen immer neue Charaktere in das Geschehen ein, im Mittelpunkt stehen allerdings trotzdem immer die beiden Hauptcharaktere.
Avatar: Nemesis

#38745
49 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Shakugan no Shana (SnS) bietet ein sehr interessantes Setting. Die Story ist echt mal was anderes, obwohl sie nicht bis zum Ende so außergewöhnlich wie am Anfang bleibt.
Avatar: Balki

#65582
2 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Hab den Anime nun fertig gesehen, die Gesamtbewertung ändert sich etwas nach oben.
Avatar: Kuemmel

#996864
3 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Shakugan no Shana startet als düstere Gegenwarts - Fantasy Story, nur um in einer leichten, von ihren Charakteren getragenen, Geschichte ab zu driften.

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 35
  • 221
  • 652
  • 1.516
  • 1.264
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen4.124Klarwert3.77
Rang#385Favoriten108

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Shakugan no Shana

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: sagishi_kaikisagishi_kaiki
    Abgeschlossen
  • Avatar: SwissLullabySwissLullaby
    Abgeschlossen
  • Avatar: QuintQuint
    Lesezeichen
  • Avatar: ShqiperonShqiperon
    Abgeschlossen
  • Avatar: DiaroDiaro
    Angefangen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.