KonoSuba: God’s blessing on this wonderful world! 2 (Anime)Kono Subarashii Sekai ni Shukufuku o! 2 / この素晴らしい世界に祝福を! 2

  • Bewerten
  • Lesezeichen
  • Favorisieren
  • Episode kommentieren
  • Diskutieren
  • Rezensieren
  • Frage stellen
  • TypTV-Serie
  • Episoden10 (~)
  • Veröffentlicht12. Jan 2017
  • HauptgenresAbenteuer
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonLight Novel
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

Anime Beschreibung

Kazuma hat sich inzwischen gut in der neuen Welt eingelebt. Nach anfänglichen Schwierigkeiten besitzt er nun eine Villa, hat durch ständiges Abarbeiten verschiedenster Abenteureraufträge eine gute Summe auf der hohen Kante und auch Aqua, Megumin und Darkness genießen das Leben. Es könnte nicht besser laufen. Eigentlich …

Doch plötzlich findet sich Kazuma hinter Gittern wieder. Zwar hat er die angenommenen Aufträge mit Unterstützung seiner Gilde stets abschließen können, doch verursachte die Gruppe, nicht zuletzt durch Megumins unberechenbare Explosionsmagie, immer wieder große Kollateralschäden in der Stadt Axel und Umgebung. Nun wird er des Terrorismus, Diebstahls und Hehlerei, sexueller Belästigung in mehreren Fällen sowie der Verstrickung in die Machenschaften des Dämonenkönigs bezichtigt. Leider kann auch nicht von einem fairen Prozess für Kazuma gesprochen werden, sodass am Ende der Strick auf ihn wartet. Seine letzte Hoffnung ist Darkness und ihr adeliger Status. Kann sie den Prozess doch noch in die richtige Richtung lenken? Und so gehen Kazumas verrückte Abenteuer in der fremden Welt weiter.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Immer mehr Animes sind auf legalen Streamingportalen verfügbar. Wenn Dir eine solche Quelle zum Anime „KonoSuba: God’s blessing on this wonderful world! 2“ bekannt ist, dann kannst Du aniSearch unterstützen, indem Du die Streams über unsere Eintragsmaske hinzufügst.

Anime Trailer

Anime Neuerscheinungen

Anime Bilder (60 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Zitate

  • Aqua

    Ich bin ja schon ’ne ganze Weile in diesem Geschäft tätig, aber dass jemand auf diese Art hopsgeht ist selbst für mich neu.

  • Aqua

    Naja, wenn ich ganz ehrlich zu dir sein darf, ihr wäre so oder so nichts passiert. Dem ollen Traktor hätte selbst ’ne lahme Schildkröte spielend leicht ausweichen können.

  • Kazuma SATOU

    Ich bin kein Nerd, verdammt! Und ich bin unter freiem Himmel gestorben, also bin ich auch kein Stubenhocker!

  • Kazuma SATOU

    Halt bitte endlich die Klappe. Was sollen die Leute denken, die werden glauben, dass ich mit ’ner durchgeknallten Irren befreundet bin.

  • Kazuma SATOU

    Doofe Ziege, total arrogant, nur weil sie ein bisschen niedlich ist!

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Frostwolf#1
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Um es in aller Kürze zum Ausdruck zu bringen, wer die erste Staffel von KonoSuba mochte, der wird definitiv auch die zweite Staffel mögen. Warum? Das seht ihr weiter unten.



Story
An sich will ich hier nicht zu viel verraten, weil die erste Staffel mehr oder weniger mit einem Cliffhanger endet, aber es sei gesagt, dass der Handlungsaufbau ähnlich weiterverfolgt wird. Es geht durchaus mit Kasuma und den anderen voran, man erlebt Überraschungen und mitunter abstruse Szenen in Hülle und Fülle, aber all zu große Sprünge darf man auch nicht erwarten. Wer den Axis-Kult um Aqua endlich mal näher kennenlernen will, der wird die letzten zwei, drei Folgen lieben.

Charaktere
KonoSuba bleibt hier KonoSuba. Die Charaktere bleiben zwar nicht auf ihrem Entwicklungsstand stehen, aber es werden hier auch keine großen Sprünge gemacht. Man erfährt aber so manches über Darkness - die in einem Punkt Kasuma bei weitem übertrifft - und auch Aqua zeigt interessante Seiten. Auch die Nebencharaktere, vor allem Wiz, aber auch neue Personen, kommen vor. Alles in allem bleibt hier alles stimmig.

Animation
Manchmal wirkt es richtig trashig ... aber eigentlich immer so, dass es zur Situation perfekt passt. Ansonsten ist die Qualität meines Erachtens diesselbe wie in der vorherigen Staffel.

Musik bzw. Opening und Ending
Der Soundtrack innerhalb der Serie sticht nur selten hervor und ist mir kaum im Gedächtnis geblieben, dafür hat mir das Opening jedoch sehr gefallen. Das Ending war immer ein ruhiger Ausklang für jede Folge und falls es nicht sogar dasselbe wie in der ersten Staffel war, so ist es zumindest verdammt ähnlich.

Fazit
KonoSuba 2 hat meine Erwartungen übertroffen. Manche Folgen waren abgöttisch lustig, Aquas Kultanhänger sind der reinste Wahnsinn, Darkness ist einfach abartig genial ... und abartig und Wiz zeigt wie cool sie sein kann. Wie schon gesagt, wenn ihr die erste Staffel mochtet, dann schaut euch die zweite auf jeden Fall an!
    • ×7
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
1× Empfehlungen erhalten

Anime Kommentare

Avatar: aniSearchler-47022#1
Mit Re:Zero konnt ich nix anfangen (nervigster Main den ich bisher gesehen hab). Andere dieser "Isekai" sind auch eher maximal Durchschnitt. Und damals als die erste Staffel KonoSuba lief war ich glaub genug mit Fantasy bedient und guckte hier nicht rein (Main wirkte als könnte er langweiliger 08/15 sein und es in Harem gehen beim Anblick des Bildes). GATE (sehr geiler Main und da ist das mit der andern Welt gut und spannend umgesetzt) reichte mir damals.

Als S2 hier angekündigt wurde auch mal die erste Staffel nachgeholt. Hat mich dann doch gleich gepackt. Diese Parodie auf die Isekai-Serien ist sehr erfrischend (vor allem wenn man viele nicht mag - und Re:Zero hasst). Und toll, dass der Main hier der einzig normale ist - halbwegs. Und die Girls gestört. Eine erfrischende Mischung und nicht immer nur Slapstik ocer sonstwas - auch die Dialoge und der Wortwitz kommen hier gut. (Eine der wenigen Serien wo der Tag "Dialogwitz" hier auf aS passt.

Die 2. Staffel fand ich etwas schwächer - weil man den Humor schon etwas gewohnt war. Verlor aber nur leicht an Wirkung und hat trotzdem weiter gut unterhalten. Stärker wirkte dann das mit dem Axis-Cult - die Stadt dort fand ich nicht wirklich so gut. Hätte man auch kompakter fassen können (weniger Episoden dafür) - den Trip dort hin.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
    • ×1
    • ×1

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel: „Goblin Slayer: Goblin’s Crown“
Gewinnspiel: „Goblin Slayer: Goblin’s Crown“

Bewertungen

  • 9
  • 26
  • 211
  • 876
  • 479
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.91 = 78%Rang#328
Populär#38Gefragt#97

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat