• TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht12. Jul 2016
  • HauptgenresActionkomödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Beschreibung

Anime: Mob Psycho 100
© ONE・小学館/「モブサイコ100」製作委員会
Die Geschichte dreht sich um Mob, einem Jungen, der „explodiert“, wenn seine emotionale Kapazität 100 % erreicht. Seinen Namen hat der Junge mit den übernatürlichen Kräften daher, dass, würde er innerhalb einer Menschenmenge stehen, niemand ihn beachten würde. Die meiste Zeit hält er seine Kräfte zwar unter Verschluss, um ein normales Leben führen zu können, aber sobald sein emotionaler Zustand die 100 %-Grenze erreicht, bahnt sich eine überwältigende Kraft den Weg durch seinen gesamten Körper.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (60 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Anime Rezensionen

Avatar: BK-201
Datenbank-Helfer
#1
Ein auf den ersten Blick sehr merkwürdiger Anime mit einem übermäßig starken Hauptcharakter, welcher aber Folge zu Folge immer besser wird.

Inhalt:
Shigeo „Mob“ Kageyama ist ein Junge der außergewöhnlich starke psychische Kräfte besitzt. Er verbirgt seine Kräfte und benützt sie kaum, da er fürchtet, er könnte jemanden damit verletzten. Mob geht noch zur Schule und führt ein normales Leben. In seiner Freizeit arbeitet er bei dem selbsternannten Hellseher und Exorzisten Arataka Reigen. Dieser löst übernatürliche Fälle, wozu er die Fähigkeiten von Mob missbraucht, worunter auch dessen Gabe übernatürliche Wesen zu sehen fällt. Mob sieht Arataka als seinen und einen sehr mächtigen Meister an, da dieser ihm dies vorgaukelt, obwohl er keine außergewöhnlichen Fähigkeiten besitzt.

Mob schöpft das gesamte Potential seiner Fähigkeiten aus, wenn seine emotionale Kapazität 100% erreicht. Dies bedeutet, dass wenn er sein Limit erreicht und es umgangssprachlich auszudrücken „komplett angepisst ist“, ist er so gut wie unbesiegbar. In diesem Zustand kann er sich selber nicht mehr kontrollieren. Deshalb versucht er sich im Zaum zu halten, da er fürchtet jemanden in diesem Zustand versehentlich zu verletzten. Aus diesem Grund wirkt Mob äußerlich belanglos und hat nur einen Gesichtsausdruck.
Der Prozentsatz der aktuellen emotionalen Kapazität von Mob wird während des Animes bei Änderung immer eingeblendet.

Mob ist schon ein gut gemachter Charakter, aber Reigen stiehlt mit seiner Art und seinem Humor Mob die schau. Obwohl er keine Fähigkeiten besitzt, schafft er es immer wieder Mob mit ausreden vorzugaukeln, dass er sehr mächtig ist, welcher ihm auch immer wieder glaubt.

Was einem als erstes an diesem Anime auffällt ist der eigenartige Zeichenstil, welcher zunächst noch gewöhnungsbedürftig ist, aber dennoch für diesen Anime perfekt passt. Vom Aussehen und der außerordentlich starken Fähigkeiten erinnert Mob sehr an Saitama aus dem Anime One-Punch Man. Dies liegt daran, dass beide Mangas von den selben Schöpfern sind.

Obwohl die ersten Folgen nicht so sonderlich gut sind, wird der Anime aber von Folge zu Folge besser und macht ab der Mitte so süchtig, dass man nicht mehr aufhören kann weiter zu schauen. Das Ende ist anders als man es sich im vornherein vorstellt. Leider ist der Anime mit 12 Folgen wiedereinmal viel zu kurz, aber ein kleiner Cliffhanger am Ende lässt aber auf eine weitere Staffel vermuten und hoffen.

Fazit:
Ein erfrischender Anime mit einem komischen Zeichenstil, welcher es aber schafft, von Folge zu Folge interessanter zu werden. Zudem überzeugt er durch seinen Humor und tollen Kämpfen. Auch die einzelnen Charaktere sind witzig und gut gemacht. Nicht nur diejenigen, die übermäßig starke Charaktere in Animes mögen, werden diesen Anime lieben.
    • ×5
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×1
Avatar: Vincent Law#2
Schon beim ersten Hinsehen erinnert Mob Psycho 100 an One-Punch Man und es drängt sich Verdacht eines Abklatsches auf. Signifikant sind die Eierkopfform sowie die leer und unbeeindruckt wirkenden Augen, die bei One-Punch Man nur der Protoganist Saitama aufweist, bei Mob Psycho 100 schon mehrere Charaktere, inklusive dem Protagonisten Kageyama Shigeo a.k.a. Mob zugehören.
Der Grund hierfür: Der selbe Mangaka, ONE.

Die Shounengeschichte von Mob dreht sich vordergründig um den richtigen Einsatz seiner Psi-Kräfte, indem er bei dem selbsternannten Geisteraustreiber Reigen Arataka arbeitet, der selbst nichts außer ein guter Rhetoriker mit leichten Opfern (Kunden) ist. So glaubt Mob, der Reigen als seinen Sensei ansieht, dieser sei Psi-Kraft Meister und macht für ihn alle Arbeit, abseits des Schwafelns. Zudem will Mob populärer zu werden und versucht sich an Schulclubs, durch die er ebenso zum Kampf gefordert wird.

Diese vordergründige Geschichte eines auf der Suche seienden Jungen wird von einem Charakter gefüllt, der durch seine merkwürdigen Annahmen über die Welt, seine Ideale, seine Naivität und sein Nichtwissen um sein Potenzial fast genuin komisch ist; wäre da nicht Saitama. Die beiden sind sich in der Komik, die allein aus der charakterlichen Darstellung kommt, sehr ähnlich. Jedoch unterscheiden sie sich im Bezug auf das, was sie wollen und was es für Pointen gibt. Saitama will Anerkennung, Mob will nur niemanden verletzen und dass alle miteinander Auskommen. Saitama ist sich seiner Kraft bewusst, Mob hat Angst dass seine emotionale Kapzität auf 100 steigt und er wieder alles und jeden kaputt macht, er aber danach nur das Resultat sieht.

Der Humor beider Serien fühlt sich gleich an, bei genauerem Hinsehen unterscheidet er sich. Mob Psycho wird von Witzen getragen, die nur im Kontext eines unsicheren, naiven Shounen-Charakters aufkommen und funktionieren können. Die Pointen bleiben über die Serie vielfältig und es ergeben sich keine Abnutzungserscheinung. Zudem gibt es eine, für 12 Folgen, facettenreiche und lineare Geschichte, in der sich Mob auch entwickeln darf.


Auch mit der Angst Saitama 2.0 zu sehen halte ich Mob Psycho 100 für sehenswert, sofern man mit diesem Humor warm werden kann. Letztlich bekommt man beide Serien auf gleichen Tellern serviert, aber das Essen unterscheidet sich, wenn man es erst einmal kostet.
    • ×7
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×3
Avatar: U-Niko-rn#3
  • Handlung
  • Animation
  • Charaktere
  • Musik
Ja! Ich gebe diesem Anime 5 Sterne für alles.
Es ist seid langem ein Anime der mich wirklich fesselt, wo ich wirklich auf jede einzelne Episode gewartet habe.
Für mich persönlich ist es rundum der perfekte Anime.
Ich liebe es. <3

~ Niko
    • ×2
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×15

Anime Kommentare

Du möchtest anderen Mitgliedern der aniSearch-Community Deine Meinung zum Anime „Mob Psycho 100“ mitteilen, ohne dafür gleich eine ganze Rezension schreiben zu müssen? Dann eröffne über den nachfolgenden Button ein Kommentarthema zu „Mob Psycho 100“ und sei der Erste, der dazu etwas sagt!
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 5×2 Kinokarten für Black Butler: Book of the Atlantic
Gewinnspiel – 5×2 Kinokarten für Black Butler: Book of the Atlantic

Neueste Umfrage

Neueste Umfrage: Welche ist die bessere „natürliche“ Parallelwelt?
Welche ist die bessere „natürliche“ Parallelwelt?

Titel

  • Japanisch Mob Psycho 100
    モブサイコ100
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 12.07.2016 ‑ 27.09.2016
    Studio: BONES Inc.
  • Englisch Mob Psycho 100
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 11.07.2016 ‑ 26.09.2016
  • Deutsch Mob Psycho 100
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 11.07.2016 ‑ 26.09.2016
    Publisher: Crunchyroll

Bewertungen

  • 9
  • 17
  • 86
  • 516
  • 269
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen1.027Klarwert3.91
Rang#266Favoriten43
Populär#38Gefragt#55

Mitgliederstatistik

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: LilaOceanLilaOcean
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen
  • Avatar: ShineeShinee
    Abgeschlossen
  • Avatar: Dath_PoDath_Po
    Abgeschlossen

Top Eintrager

aniSearch-Livechat

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.