Beschreibung

Anime: Air
Der Anime handelt von Yukito Kunisaki, einen Reisenden, der schon seit Jahren nach dem "Mädchen im Himmel" sucht. Die Legende über das geflügelte Menschenwesen wird in seiner Familie seit Generationen weitererzählt, damit eines Tages ein Nachkomme das tragische Schicksal jenes sagenhaften Mädchens zum Positiven verändert.

Auf seiner Reise kommt Yukito in eine kleine Stadt am Strand, wo er das geheimnisvolle Mädchen Misuzu trifft, das unbedingt mit ihm Freundschaft schließen möchte. Somit beginnt die Geschichte ihren Lauf zu nehmen, deren Wurzeln mehrere tausend Jahre in der Vergangenheit liegen...
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Zitate

  • Yukito KUNISAKI
    Wings that can’t fly still have a purpose, because no matter what happens they still hold the memories of being able to fly.
  • Misuzu KAMIO
    This summer was filled with more happiness than some people have in an entire lifetime.
  • Michiru
    Humans can’t live without memories, you know. Still, they can’t live on memories alone. You have to awaken from your dreams eventually. Because dreams you don’t awaken from eventually become sadness.

Relationen

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuerscheinungen

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: CosmosChoco

#1379199
0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Avatar: Dave

#77077
2 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
"Air" behandelt drei teilweise zusammenhängende Storyparts, und bezieht dabei sowohl eine Portion Humor, als auch wirklich gute Dramatik mit ein. Letztere hat mich sehr gepackt, ganz besonders bei der Hauptstory um Misuzu, welche die ein oder andere Wendung beinhaltet und den Ausgang bis zum Schluss ungewiss lässt. Die Handlungen haben mich mit ihren mysteriösen, lustigen, aber vor allem auch traurigen Elementen gefangen. Zu Beginn der Serie wirkt sie eher hamrlos, man merkt aber schnell, dass die friedliche Idylle trügt und mehr dahinter steckt.
Avatar: Pilop

V.I.P.

#49887
32 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Wer Kanon 2006 gesehen hat, wird sich bei Air sofort daran erinnert fühlen und umgekehrt. Beide Animes verlaufen nach ca. dem gleichen Prinzip und lassen die gleiche Stimmung aufkommen.

Es beginnt damit, dass die männliche Hauptperson in eine Stadt kommt und dort im Laufe der Zeit auf verschiedene Mädchen trifft, die allesamt ein bisschen naiv sind und so designt wurden, dass man sie sofort ins Herz schließen muss, theoretisch jedenfalls.
Avatar: Aodhan

V.I.P.

#39757
15 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Air ist KyoAnis erste Adaption einer Visual Novel von Key. Sie ist etwas schwächer als Kanon (2006) und Clannad, aber immer noch anschaubar.
Avatar: Noa

Freischalter

#1447258
2 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
In Air geht es um Yukiko Kunisaki, einem jungen reisenden Mann, der sich schon seit seiner Kindheit auf der Suche nach dem "Mädchen im Himmel", einer geflügelten Person aus einer alten Legende, die ihm seine Mutter als Kind regelmäßig erzählt hat, befindet.

Produktion

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 53
  • 246
  • 499
  • 870
  • 680
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen2.616Klarwert3.54
Rang#782Favoriten55

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Air

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: NastjaNastja
    Abgeschlossen
  • Avatar: pecopeco
    Abgeschlossen
  • Avatar: SwissLullabySwissLullaby
    Abgeschlossen
  • Avatar: Irelia SentensoIrelia Sentenso
    Lesezeichen
  • Avatar: RushRush
    Pausiert

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.