Joker Game (Anime) ➜ Forum ➜ Fragenジョーカー・ゲーム

  • TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht05. Apr 2016
  • HauptgenresThriller
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonRoman
  • ZielgruppeMännlich

Anime Vorstellung: Joker Game [Anime der Woche]

  •  
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: thorthespyThemenstarter#1

Hallo und herzlich Willkommen zum Anime der Woche!
Diese Woche: Joker Game


Ein Anime der Woche von thorthespy
Banner von ErupTi0n


8xwwi-YFRM.gif

Der zweite Weltkrieg steht vor der Tür. Das Wettrüsten der Weltmächte hat bereits begonnen. In so einer schwierigen Zeit ist es wichtig, den Feind genaustens zu kennen. Und wie erreicht man so was am besten? Genau, mit Spionage. Deshalb gründet das Kaiserreich Japan die Spionage-Einheit D-Kikan. Ihre Aufgabe ist es, den Feind zu infiltrieren und Informationen zu beschaffen. Dabei sollen sie weder sterben noch selbst töten, so will es der Leiter, Oberleutnant Yukki. Unsere Geschichte beginnt beim Leutnant Odagiri welcher aus der Armee kommt und zur D-Kikan wechselt. Im Folgenden werden dann einzelne Kurzgeschichten der verschiedenen Agenten erzählt und wir begleiten sie bei ihrer Arbeit im Ausland. Joker Game, welcher dieses Jahr im Frühling lief, wurde vom Studio Production I.G. animiert. Regie führte NOMURA Kazuya, der schon bei Meitantei Conan und Usagi Drop mitarbeitete.

BeschreibungHerbst 1937: Während politische Anspannungen auf internationaler Ebene einen bevorstehenden Krieg andeuten, gründet Oberstleutnant Yuuki von der Kaiserlich Japanischen Armee im Geheimen die Spionage-Trainingseinheit „D-Kikan“. Im Gegensatz zur in der Armee vorherrschenden Tendenz, Personal mit militärischer Ausbildung zu bevorzugen, sind die Mitglieder von D-Kikan häufig junge Absolventen der Universitäten in Tokyo oder Kyoto, welche die „übermenschliche“ Auswahlprüfung der Einheit ohne Probleme bestanden haben. Nach einer Ausbildung in allerlei Fertigkeiten, welche für ihre Spionagetätigkeit erforderlich sein werden, treten diese jungen Menschen ihre neue Aufgabe an. „Stirb nicht, töte nicht!“ ‒ Diesem, für die unauffällige Verrichtung ihrer Arbeit im Geheimen, von Yuuki als unumgänglich aufgestellten Grundsatz, welcher in höheren Kreisen der Armee auf starke Ablehnung stößt, folgend, arbeitet die Gruppe von jungen Spionen mithilfe von List und Täuschung hinter den Kulissen des Weltgeschehens …

bercahr.png

In Joker Game kommen allerhand Charaktere vor. Die Einheit der D-Kikan besteht aus unterschiedlichen Agenten, die allesamt aber nicht so ausführlich behandelt werden, daher stelle ich nur kurz die zwei wichtigsten vor. In der D-Kikan gibt es noch weitere Agenten. Diese werden dann in den einzelnen Kurzgeschichten gezeigt. Diese Charaktere werden aber nicht großartig beschrieben, weshalb ich eine ausführliche Beschreibung an dieser Stelle auslasse.


  • Odagiri
  • Odagiri: Unser eigentlicher Hauptprotagonist ist ein typischer Soldat: Er handelt eher nach Logik und ist bei seinen Entscheidungen öfters etwas harsch und voreilig. Er denkt nicht um die Ecke und betrachtet die Folgen zunächst nicht. Recht schnell merkt er jedoch, dass er schnell Vorteile daraus ziehen kann, wenn er die Dinge genau analysiert und somit für sich bessere Schlüsse ziehen kann, was ihn dann doch unberechenbarer macht. So schafft er es auch, Leutnant Yukki von sich zu überzeugen, ihn aufzunehmen, ohne vorher das lange harte Spezialtraining zu absolvieren. Ansonsten bleibt er bei jeder schwierigen Entscheidung recht kühl, wird jedoch manchmal von seinen Gefühlen beeinflusst.
  • Oberleutnant Yukki: Um ihn ranken sich viele Mythen und Geschichten. Keiner weiß genau, wer Yukki eigentlich vorher war, bevor er zum Anführer der D-Kikan wurde. Yukki ist ein großer älterer Oberleutnant mit Gehfehler. Da er die Einheit leitet, besitzt er eine gute Übersicht über die Dinge und kann so schnell Entscheidungen treffen. Dabei behält er auch eine sehr gute Weitsicht über die Folgen, welche seine Entscheidungen nach sich ziehen. Was ihn mysteriös erscheinen lässt, ist die Tatsache, dass er sich nicht so leicht in die Karten schauen lässt. Er verrät nicht allzu viel. Zudem ist er gegenüber der Armee nicht gerade aufgeschlossen, da er nicht will, dass man ihm in die Arbeit pfuscht.
  • Yukki

beraum.png
Animation
Joker Game stammt aus dem aktuellen Jahr und sieht auch dementsprechend aus. Die Animationen sind flüssig, nichts wirkt hektisch oder schlecht gezeichnet. Die Landschaften sind sehr abwechslungsreich gestaltet und haben dabei einen hohen Wiedererkennungswert. Vom Setting her ist die Atmosphäre teilweise etwas düster gehalten, um die Krimi-Geschichten düsterer und atmosphärischer zu gestalten. Die Landschaften in Europa haben einen guten Eindruck hinterlassen. Sie sehen eher düsterer aus und heben die Atmosphäre an. Die asiatischen Städte (wie zum Beispiel Shanghai) wurden meiner Meinung nach sehr gut getroffen. Die Atmosphäre bei Nacht dort sieht wirklich gut aus.


Musik
Die Musik bei Joker Game ist schlicht gehalten. Der Soundtrack ist stimmig zu den jeweiligen Ortschaften gewählt, sticht jedoch nicht hervor. Ein Nachtclub hört sich genauso an wie er soll, während dessen öffentliche Plätze eher ruhig dargestellt werden.

Das OP hat mir gut gefallen, ist mal was komplett anderes als das, was man sonst hört. Zum Ending hab ich keine besondere Meinung, hört sich auf jeden Fall nicht schlecht an.



beree.png
  • 16203.png

    thorthespy


  • Nachdem ich anfangs fälschlicher Weise Joker Game eine spannende durchgehende Handlung unterstellt hatte, machte sich zunächst Enttäuschung breit. Doch nach ein bisschen Zeit hatte ich mich damit abgefunden und dem Anime eine Chance gegeben. Der episodische Aufbau hat mir doch recht gut gefallen, obwohl der ganze Anime dadurch recht oberflächlich wirkt. So hat man natürlich keine Zeit, sich auf die Charaktere und deren Entwicklung zu konzentrieren. Stattdessen zeigt man einzelne Kurzgeschichten, die an sich ganz gut gemacht sind und recht gut unterhalten. Für Fans von kleinen spannenden Geschichten, wo man miträseln kann, ist dieser Anime auf jeden Fall zu empfehlen. Alle, die eine sehr gute Story und Charaktere erwarten, sollten einen Bogen um die Serie machen. Für eine lockere Unterhaltung zwischendurch reicht es jedoch alle Mal.

beremp.png

Bei Empfehlungen habe ich ein zwei rausgesucht, die gewisse Ähnlichkeiten und Überschneidungen besitzen. Für alle, die mehr Rätsel mit wesentlich besseren Charakteren und eine sehr guten Handlung haben wollen, sollten sich Gosick genauer anschauen. Für ein ähnliches Setting empfehle ich noch Baccano!.

berwo.png
Wir hoffen, wir konnten euer Interesse für den Anime wecken. Wenn ihr den Anime sehen wollt, dann schaut bei Crunchyroll vorbei, dort ist er kostenlos verfügbar.

Falls euch der AdW gefallen haben sollte, ihr den Anime schon gesehen habt oder weitere Empfehlungen aussprechen möchtet, schreibt's unten in die Kommentare, gebt einen Daumen hoch und abonniert diesen Kanal, um mehr zu sehen.

Interesse bekommen, zu erfahren, was der AdW ist? Schaut doch mal bei uns im Klub vorbei, und wenn es euch gefällt, werdet Mitglied und gestaltet den nächsten AdW mit.
Beitrag wurde zuletzt am 07.09.2017 um 13:36 geändert.
    • ×6
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: RocketsSnorlax
Freischalter
#2
Wer gerne mit Animes um die Welt reist, kann folgende Orte abhaken (sofern ich mir keine Fehler geleistet habe):
- Frankreich (Ep 3)
- Shanghai (Ep 4)
- England (Ep 5)
- Mandschukuo (Ep 6)
- Deutschland (Ep 11)
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – „Dororo“
Gewinnspiel – „Dororo“

Bewertungen

  • 8
  • 37
  • 151
  • 216
  • 27
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.28 = 66%Rang#1974

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.