Wakaba*Girl (Anime)Wakaba Girl / わかば*ガール

  • TypTV-Serie
  • Episoden13 (~)
  • Veröffentlicht03. Jul 2015
  • HauptgenresKomödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Informationen

  • Anime: Wakaba*Girl
    • Japanisch Wakaba Girl
      わかば*ガール
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 03.07.2015 ‑ 25.09.2015
      Studio: Nexus
    • Englisch Wakaba*Girl
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 03.07.2015 ‑ 25.09.2015
    • Deutsch Wakaba*Girl
      Status: Abgeschlossen
      Veröffentlicht: 03.07.2015 ‑ 25.09.2015
      Publisher: Crunchyroll

Anime Beschreibung

Wakaba Kohashi ist die Tochter einer wohlhabenden Familie, doch sie tanzt etwas aus der Reihe. Sie selbst sieht zwar aus wie ein reiches, vornehmes Mädchen, aber insgeheim bewundert sie die trendige Mode-Subkultur Gyaru, die sich durch starkes Make-up, blondierte Haare und sonnengebräunte Haut auszeichnet. Die Geschichte um Wakaba und ihre drei Freundinnen ‒ die märchenhafte und unschuldige Moeko, die launische Mao und die sportliche Nao, welche das Boys-Love-Genre liebt ‒ behandelt alltägliche Episoden und Eskapaden der vier Mädchen.
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Anime Streams

Anime Trailer

Um sich einen ersten Eindruck über einen Titel zu verschaffen, sind Trailer eine gute Wahl. Der Meinung sind auch wir, weswegen wir auf dieser Seite mehrere Trailer zum Anime „Wakaba*Girl“ auflisten würden, wenn sie uns bekannt wären. Du hast schon den einen oder anderen gesehen? Dann hilf uns und trag alle Dir bekannten Trailer zu diesem Anime über unsere Eintragsmaske ein!

Anime Neuerscheinungen

  • Gekauft
  • Wunschliste
  • Lesezeichen
  • Zurücksetzen

Anime Bilder (30 Screenshots)

Anime Charaktere

Anime Forum

Anime Rezensionen

Avatar: Korath#1
Wakaba Girl ist mit einer der kleinen Überraschungen der diesigen Saison und hat einen Platz ganz oben in meinem Moe Herzen eingenommen. :)

Erzählt wird die Geschichte der zieeeeeemlich reichen und recht naiven, unsicheren Wakaba, die bisher wenig Erfolg beim Freundefinden hatte. Das lag daran, dass ihre wohlhabende Familie leider sehr oft umziehen musste und sie natürlich immer nur kurz in diversen Schulen Zeit verbracht hat.
Frisch in der Highschool angekommen probiert sie ihr Glück erneut und trifft auf die zuckersüße Moe(ko), die resolute Nao und die ein wenig aufgedrehte Mao und versucht sich ihnen anzuschliessen. Im weiteren Verlauf begleitet man nun die 4 Mädchen bei ihren kleinen Ausflügen und Abenteuern.

Die Gags zünden meist ziemlich gut und ziehen häufig ihre Pointe aus der Unsicherheit Wakabas, ob sie wirklich Teil der Gruppe ist. Somit greift sie teils sogar auf Bestechungen zurück, welche natürlich immer von ihren Freundinnen abgelehnt werden, da sie sie auch so mögen. :> Heraus sticht vor allem das catchy Opening, welches jede Folge immer direkt zum Mitwippen anregt. Animationstechnisch ist nicht viel auszusetzen und die Farbgebung ist moetypisch ziemlich zart-bunt und mädchenhaft.

Storytechnisch ist bei nur 8 Minuten pro Folge natürlich nicht all zu viel zu erwarten, aber trotzdem schafft es der Anime auch gut emotionale Momente wunderbar rüberzubringen und wird zum Ende hin sogar ein klein wenig dramatisch.

Fazit:

Für Fans des Moe Genres quasi ein Must See Anime. Wer Werke wie Non non Biyori und Kinmoza mochte, wird sich auch hier wohl und zu Hause fühlen. Von mir gibts für einen Kurz anime doch recht viele 7 von 10 Sternchen.
    • ×7
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

Anime Kommentare

Avatar: Korath#1
Perfekte Serie um sich die Zeit zu vertreiben während man sein Abendessen reinschaufelt, wenn man denn das Moe Genre abkann.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: xShadowLight#2

Schließe mich hier an, der Anime ist nett und lustig. Von einem Kurzanime kann man nicht allzu viel erwarten und noch dazu handelt es sich hier um eine Slice-of-Life Serie mit Moe-Elementen die es mittlerweile wie Sand am mehr gibt. Trotzdem hat der Anime irgendwie seinen eigenen Charme und konnte mich ein wenig zum lachen bringen.
Definitiv eine gute Unterhaltung für zwischendurch.

    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Asaki
V.I.P.
#3
Für einen Kurzanime ist die Serie doch ziemlich nett. Die erste Folge gefiel mir schon mal ganz gut und die Charaktere sind auch sehr sympathisch.

Bei 8 Minuten Laufzeit, braucht man auch nicht zu viel zu erwarten, ist aber eine nette, kleine Serie für zwischendurch. Freue mich auf weitere Episoden, zumal das Originalwerk ja, vom selben Zeichner wie Kiniro Mosaic kommt, das verspricht schon einiges.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“
Gewinnspiel – 2 × 2 Kinokarten für „Ride Your Wave“

Bewertungen

  • 1
  • 10
  • 63
  • 45
  • 6
Gesamtbewertung
Eigene Bewertung
Klarwert3.13 = 63%Rang#2705

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • Avatar: GebbiGebbi
    Abgebrochen
  • Avatar: RushRush
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: TheKizarTheKizar
    Abgeschlossen
  • Avatar: SFBSFB
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.