Beschreibung

Anime: Sound! Euphonium
Kumiko Oumae war schon in der Mittelschule im Brassband-Klub und spielt mit dem Gedanken diesem nun auch als frischgebackene Highschool-Schülerin beizutreten, selbst wenn das Können dieses Klubs klar unter ihrem alten liegt. Ebenfalls in die Band zieht es ihre Klassenkameradinnen Hazuki und Sapphire. Kumikos Pläne geraten jedoch ins Wanken, als sie feststellen muss, dass auch ihre frühere Mitschülerin Reina dort Mitglied wird, denn durch einen Vorfall bei einem Brassband-Wettbewerb, während ihrer Mittelschulzeit, haben sich die beiden entfremdet. Doch Kumiko stellt sich dieser nun doppelten Herausforderung: Ihrer Mitgliedschaft im Klub und ihrem erneuten Aufeinandertreffen mit Reina.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch
Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Relationen

Forum

  • Thema nicht abonnieren
  • Ohne eine Benachrichtigung per E-Mail
  • Sofortige Benachrichtigung per E-Mail
  • Täglicher Benachrichtigung per E-Mail
  • Wöchentlicher Benachrichtigung per E-Mail

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Kommentare (Zufallsauswahl)

Avatar: Asaki

Redakteur

#1447988
18 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
K-ON! mit anderer Musikrichtung? Könnte man meinen, wird man aber bei Hibike! Euphonium nicht bekommen, sondern überraschenderweise etwas ganz anderes.
Avatar: Aodhan

V.I.P.

#1448000
7 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
KyoAni versucht sich zur Abwechslung mal an einem bodenständigen Jugend-Anime über ein Schulorchester, doch gerade weil das Setting so normal ist, zeigt sich umso deutlicher, dass das Studio immer noch Schwierigkeiten mit der Konstruktion einer zusammenhängenden Geschichte hat (schon mindestens seit Kanon 2006). Vielleicht hatte das auch schon die Vorlage, aber die kenne ich nicht.
Avatar: Pilop

V.I.P.

#1447992
18 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Kein K-On mit Marschmusik! Man darf aus dieser Aussage jetzt machen was man will. K-On-Fans werden vielleicht enttäuscht sein, aber für mich ist Hibike Euphonium das erste qualitative Lebenszeichen des Studios KyoAni seit langer Zeit. Eine ansprechende Serie über ein Schulorchester, mit einer für das Studio untypischen Heldin und bodenständigen Konflikten, aber weiterhin mit der gewohnt guten Inszenierung.
Avatar: Lpark

V.I.P.

#1447959
13 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
"If I practice more and become better, I can become even more special. Not just one of those who think they're special. I'm going to become truly special." - Reina Kousaka

Die meisten würden bei "Hibike! Euphonium" sicher zuerst die volle Ladung Moe erwarten. Das ist jedoch, wie man schnell merkt, weniger als die halbe Wahrheit. Zwar haben wir mit Hazuki und Sapphire zwei Charaktere, die genau in diese Vorstellung passen, aber Kumiko fällt als nachdenkliches Mädchen bereits aus dem Rahmen.
Avatar: Raest

#1447993
13 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Das Erfolgsrezept: Mehr Musik weniger Tee.

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 1
  • 5
  • 115
  • 270
  • 62
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen522Klarwert3.63
Rang#620Favoriten29

Mitgliederstatistik

Streams

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Hibike! Euphonium

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: sagishi_kaikisagishi_kaiki
    Abgeschlossen
  • Avatar: SwissLullabySwissLullaby
    Abgeschlossen
  • Avatar: conalyconaly
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Teilen

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.