My Wife is the Student Council President (Anime) ➜ Forum ➜ EpisodenOkusama ga Seitokaichou! / おくさまが生徒会長!

  • TypTV-Serie
  • Episoden12 (~)
  • Veröffentlicht02. Jul 2015
  • HauptgenresRomantische Komödie
  • HerkunftJapan
  • Adaptiert vonManga
  • ZielgruppeMännlich

Anime Episode 12 – My Wife is the Student Council President

Beachte bitte, dass in dem Thema grundsätzlich Spoiler zur aktuellen und vorhergehenden Episoden erlaubt ist. Spoiler zu nachfolgenden Episoden des Anime „My Wife is the Student Council President“ sind untersagt. Beschränke dein Feedback daher bitte primär auf die konkrete ausgewählte Folge und der Handlung die bis dahin geschehen ist.
  •  

Wie fandest Du Episode 12?

Teilnehmer: 0
  • Meisterwerk
  • 0%
  • Hervorragend
  • 0%
  • Durchschnittlich
  • 0%
  • Schwach
  • 0%
  • Katastrophal
  • 0%
  • Ablehnend
  • Traurig
  • Überrascht
  • Lustig
  • Liebhaben
  • Zustimmen
Avatar: Korath#1
Schade, dass der Anime schon rum ist. Die Story war zwar zugegebenermaßen recht schwach (halt nur (meist) in sich abgeschlossene 8 mins Episoden), aber die Chars waren trotzdem ziemlich sympatisch und der Ecchi Part war zwar grenzwertig (nicht im Negativen Sinne ;P), wirkte aber dennoch nie besonders aufgesetzt und passte zur Situation. War ein netter Anime für zwischendurch, aber wer wissen will, wie es weitergeht, muss wohl mal wieder den (noch nicht abgeschlossenen) Manga achten. :)
Beitrag wurde zuletzt am 18.09.2015 um 00:49 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: クロキュー#2
Ja, schade, dass der vorbei ist T_T. Hätte mir in der letzten Folge aber schon gewünscht, dass es dazu zu klaren Verhältnissen kommt. Na ja, aber insgesamt war's mit jeder Folge unterhaltsam, Charaktere waren soweit auch alle sehr sympathisch und die Beziehung von Izumi und Ui war nett mit anzusehen. Ich hoffe, hiervon gibt's irgendwann noch mal eine Fortsetzung. ^^
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: resdayn
Freischalter
#3
Etwas merkwürdig vom Aufbau der Folge, dass die Schulkrankenschwester, die jetzt eingeweiht ist, nach ihrer "Drohung" nicht mehr vorkam. Soll wahrscheinlich zum Kauf des Mangas animieren ^^
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
Avatar: Feidl
Moderator
#4
Folge 6

Die Loli ist die Mutter und macht dann noch Konkurenz zur Tochter. Das erinnert mich an einen Hentai.

Folge 7

Jetzt kommt auch noch die Vorsitzende des Disziplinarausschuss in seine Bude. Und man lernt ihre Schwester kennen. Dieses Szenen, wo Ui heimlich erscheint, ohne das Rin es bemerkt, ist wie in einem Horrorfilm.

Folge 8

Boah, die Schwester ist ja noch versauter. Das Cross-Dressing wird wirklich durchgezogen. Und am Ende tiefste Einblicke , die schmerzhafte Konsequenzen haben.

Folge 9

Pantsus werden verschenkt und in dreckigen Straßenecken Mu***ies geleckt. Was will man mehr?

Folge 10

Endlich kommt die Kleine mal wieder zum Vorschein und diesmal rückt sie sogar in den Vordergrund. Sie ist wirklich klasse und macht die Folge zu einer des besten der Serie.

Hayato: "Ich kann dein Höschen sehen."
Makoto: "Ja, und das bekommst du jetzt ins Gesicht."

Folge 11

Dieses transparante Kleidchen ist ja richtig heiß  

Folge 12

Und der Vater ist ein Shouta, lol


Fazit:
Super Serie,
man lernt die sympathischen Charaktere gut kennen und es geht teils richtig zur Sache (für einen Ecchi).
Es gibt sogar eine Handlung, die stetig fortgeführt wird. Solche Ecchi-Kurzanimes sind normalerweise eigentlich eher episodisch, aber das hier ist das komplette Gegenteil, es werden nicht nur Dinge aus vergangenen Folgen angesprochen, die Handlung wird einfach fortgeführt. z.B. lügt er vor Cross-Dresser, und schwups hat das auf ALLE kommenden Folgen Auswirkungen.
Es gab sogar diesen leichten Dramapart, wo Ui die beiden beim "Fremdgehen" erwischt hat. Man hat es wunderbar gelöst, ohne zu viel Drama zu machen, aber trotzdem Ui traurig und nachdenklich darzustellen und dann mit lustigen Gags (Folge 5 war die beste, musste viel lachen) das ganze wieder humorvoll aufgelöst. Trotzdem ist das ganze nicht vergessen und später wird hin und wieder darauf eingegangen.
Es gibt auch Charakterentwicklung: Rin ist anfangs eine knallharte Vorsitzende des Disziplinarausschuss, die jegliche romantische Beziehung zwischen Schülern verhindern möchte, aber nicht einfach so, wie in vielen anderen Animes. Nein, sie hat schlechte Erfahrung in der Vergangenheit gemacht, was auch angesprochen wird, und deswegen ist sie so. Aber nach und nach wird sie lockerer, weil sie selbst nun auch Gefühle für Hayato entwickelt und deswegen auch nicht mehr so strikt gegen solche Beziehungen ist.
Weiterhin hat mir der Zeichenstil gut gefallen, vor allem der Wechsel zwischen normalen und diesen abstrakten (keine ahnung wie man solchen Stil nennt) Zeichenstil.

8/10 gerne wieder sowas, auch eine Fortsetzung wäre nicht schlecht
Beitrag wurde zuletzt am 04.10.2015 um 21:25 geändert.
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0
    • ×0

aniSearch-Gewinnspiel

Gewinnspiel: Community-Gewinnspiel – Eine Welt voller Köstlichkeiten! „Toriko“
Community-Gewinnspiel – Eine Welt voller Köstlichkeiten! „Toriko“

Titel

  • Japanisch Okusama ga Seitokaichou!
    おくさまが生徒会長!
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 02.07.2015 ‑ 17.09.2015
  • Englisch My Wife is the Student Council President
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 03.07.2015 ‑ 17.09.2015
  • Deutsch My Wife is the Student Council President
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 03.07.2015 ‑ 17.09.2015
    Publisher: Crunchyroll
  • xx Synonyme
    Oku-sama ga Seitokaichou!, Okusama ga Seito Kaichou!

Bewertungen

  • 13
  • 66
  • 253
  • 214
  • 41
Eigene Bewertung
Gesamtbewertung
Stimmen712Klarwert3.14
Rang#2351Favoriten27

Mitgliederstatistik

Relationen

Letzte Bewertungen

  • Avatar: John WoodyJohn Woody
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Angefangen
  • Avatar: NightSide2000NightSide2000
    Abgeschlossen
  • Avatar: boredrandomguyboredrandomguy
    Abgeschlossen

Top Eintrager

Anime teilen


Du hilfst anderen gerne bei der Suche nach einem Anime oder informierst gern über Anime? Dann empfehlen wir, zusätzlich einen Link zum Anime-Eintrag hier auf aniSearch mit anzugeben. Damit erleichterst Du dem Empfänger die Suche nach dem Anime und bietest ihm eine ganze Fülle an Informationen!
aniSearch-Livechat
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.