Tokyopop: Programm von April bis Juli 2017 ‒ Teil 2

Tokopop hat nun weitere Titel für ihr neues Programm vorgestellt, die im Zeitraum von April bis Juli 2017 publiziert werden.

Ab dem 11. Mai erhältlich:


Kamo: Pakt mit der Geisterwelt

Cover
© 2017 Ban Zarbo, Tokyopop GmbH
- Original German Language
- Mangaka: Ban Zarbo
- in drei Bänden abgeschlossen

Beschreibung von Tokyopop
Viele Jahre lang hat der herzkranke Kamo gegen den Tod gekämpft. Doch alle Mühe war vergebens – der Tod klopft bereits an die Tür. Kurz vor seinem letzten Atemzug erhält er allerdings Besuch von einem mächtigen Geist namens Crimson, der ihm ein unglaubliches Angebot macht: Wenn Kamo ihm dabei hilft, die zwölf Geisterseelen einzufangen, wird er ihm ein neues Herz schenken! Aber welchen Preis zahlt man für einen Pakt mit einem Geist …?


Demon Chic x Hack

Cover
© 2016 Arina Tanemura, Shuueisha Inc.
- Originaltitel: Akuma ni Chic x Hack
- Mangaka: Arina Tanemura
- in zwei Bänden abgeschlossen
- erschien 2016 in Japan

Beschreibung von Tokyopop
Giselle ist die Prinzessin der Dämonen! Doch schon seit über sechs Jahren ist sie in den menschlichen Jungen Shiina verliebt, der sein Leben aufs Spiel gesetzt hat, um sie um einen Gefallen zu bitten. Um ihm diesen Gefallen zu erfüllen – und natürlich auch, um ihm nahe zu sein – verwandelt sich Giselle in einen Menschen und kommt auf die Erde. Doch Shiina ist nicht mehr der Gleiche wie noch vor sechs Jahren. Hat ihre Liebe trotzdem eine Chance …?


Ab dem 15. Juni erhältlich:


Smokin' Parade

Cover
© 2015‒2016 Kazuma Kondou, Kadokawa Corporation
- Originaltitel: Smokin' Parade
- Mangaka: Jinsei Kataoka (Autor), Kazuma Kondou (Illustrator)
- bisher zwei Bände
- erscheint seit 2015 in Japan

Beschreibung von Tokyopop
An seinem fünfzehnten Geburtstag wird für Yoko der Albtraum Realität: Seine kleine Schwester verwandelt sich in ein Monster und verstümmelt ihren Bruder. Bevor er stirbt, wird er von den sogenannten »Jackalope« gerettet, einer Gruppe von Menschen, deren Gliedmaßen aus Waffen bestehen. Als er erwacht, bekommt auch er Waffenprothesen für seinen Körper. Bei der Transplantation von menschlichem Gewebe besteht die Gefahr, dass sich ein gewisser Prozentsatz der Empfänger in sogenannte Spiders, Monster mit Stofftierköpfen, verwandelt – und diese wollen Jackalope vernichten. Kurzerhand beschließt Yoko, sich der Organisation anzuschließen. Ob er seine kleine Schwester retten kann …?


Meine wunderbaren Brüder

Cover
© 2012 Yuki Shiraishi, Shougakukan Inc.
- Originaltitel: Futei de furachi na ani desu ga
- Mangaka: Yuki Shiraishi
- Einzelband
- erschien 2012 in Japan

BeschreibungAls sie noch klein waren, gab ihre Mutter den drei Brüdern Sou (der älteste), Daichi (der ältere Zwillingsbruder von Yuuto) und Yuuto Shiratori (der jüngere Zwillingsbruder) den Befehl, ihre kleine Schwester Ayumu vor allem Übel zu beschützen. Da ihre Mutter kurz nach der Äußerung ihres Wunsches starb, wuchs Ayumu wie eine Prinzessin, wohlbehütet und beschützt von den Dreien, auf. Als Ayumu allerdings älter wird und auf die gleiche Schule, wie ihre Brüder wechselt, beginnen die Probleme. Sie wird durch ihre drei Bodyguards abgeschottet und hat so kaum die Möglichkeit Freunde zu finden. Besonders bei männlichen Klassenkameraden reagieren die drei äußerst voreingenommen und versuchen Ayumu vor jeglichem Kontakt mit diesen zu schützen. Steckt hinter dem seltsamen Verhalten der Brüder etwa mehr als eine einfache Fürsorge und Liebe zwischen Geschwistern?


Voice or Noise

Cover
© 2003‒2016 Enjin Yamimaru, Tokuma Shoten Publishing Co., Ltd.
- Originaltitel: Voice or Noise
- Mangaka: Enjin Yamimaru
- bisher sechs Bände
- erscheint seit 2003 in Japan

Beschreibung von Tokyopop
Shinichiros Hund Flappy ist eigentlich ein liebes Tier, doch seit einer Weile verhält er sich merkwürdig und wild. Sein Tierarzt gibt ihm den Tipp, sich an den Assistenzprofessor Narusawa zu wenden, der die seltene Gabe besitzt, mit Tieren sprechen zu können. Als er mit Flappy spricht, kommt er tatsächlich zur Ruhe – und Shinichiro ist begeistert! Er lässt sich nicht von Narusawas schroffer Art abschrecken und bittet diesen, sein Schüler werden zu dürfen …


Des Weiteren wird der Verlag dem Manga „Sun Village“ von Inio Asano eine Neuauflage spendieren, welcher hierzulande bereits 2010 erschien. Die Neuauflage wird am ebenfalls am 15. Juni im Großformat mit edler Klappenbroschur erscheinen. 

Zusätzlich erscheint am 15. Juni auch ein neues Artbook, das sich „Super Mario Bros. Enzyklopädie: Die ersten 30 Jahre“ nennt. Wie der Name bereits sagt, behandelt das Artbook alles rund um den kleinen Klempner Super Mario und seine Freunde und enthält unter anderem einige Artworks sowie Hintergrundinformationen.

Das könnte Dich auch interessieren:

Informationen

Datum:
Thema:
Manga
Erstellt von:
Quelle:
Tokyopop #1, Tokyopop #2
Keywords:
Manga

Teilen

Unsere News-Partner

Sumikai Banner

Ticker

Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.