Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.
Anzeige

Neuigkeiten » Anime

Sekai-ichi Hatsukoi Anime erscheint im April

Die Anime-Adaption zu Shungiku Nakamuras Boys Love Manga Sekaiichi Hatsukoi wird ab April 2011 ausgestrahlt werden.
KurzbeschreibungOnodera Ritsu hat gerade vom Verlag seines Vaters zu Marukawa Shoten gewechselt. Dort wird er der Shoujo-Manga Abteilung zugeteilt und trifft hier auf eine Person, die er dort am wenigsten erwartet hätte. Takano Masamune ist Chefredakteur der Abteilung und er und Ritsu beginnen ihre Zusammenarbeit sofort auf falschem Fuß, als Takano ihn unerwarteterweise küsst. In Wirklichkeit ist Takano Saga, Ritsus Senpai und High School Liebe, der ihm damals übel mitgespielt hat, als er ihn gleich nach seinem Liebesgeständnis abserviert hat.

Produziert wird der Anime von Studio DEEN. Regisseurin ist Chiaki Kon (Higurashi, Junjou Romantica) während Rika Nakase (Rocket Girls) die Aufsicht über die Drehbücher innehat. Yoko Kikuchi (Noir, Tsubasa Tokyo Revelations) wird für das Charakterdesign verantwortlich sein. Sie alle haben schon gemeinsam am Junjou Romantica Anime gearbeitet und arbeiten auch an der mit dem fünften Mangaband im März erscheinenden OAD zu Sekai-ichi Hatsukoi. In Zukunft soll dann auch die Website zur neuen Serie online gehen.

Quelle: ANN

Das könnte Dich auch interessieren:

  • „Saiki Kusuo no Ψ Nan“-Manga bekommt TV-Anime im Juli

    Anime

    Die diesjährige 23. Ausgabe des Weekly Shonen Jump-Magazins des Shueisha-Verlages wird nächsten Montag verkünden, dass Shuuichi Asous gleichnamiger Manga „Saiki Kusuo no Ψ Nan“ im Juli einen Anime erhalten wird. Derzeit umfasst der Manga 17 Bände…

    Mi, 04. Mai 2016 von Kaori
  • Erste „Yo-Kai Watch“-DVD-Box bei Amazon vorbestellbar

    Anime

    Am kommenden Montag starten bei dem TV-Sender Nickelodeon die ersten Folgen der Anime-Serie „Yo-Kai Watch“. Dem Onlinehändler Amazon ist nun zu entnehmen, wann hierzulande die erste Box der Serie auf DVD erscheint…

    Di, 03. Mai 2016 von Asaki
  • MyVideo stellt Streaming-Dienst ein

    Anime

    Nach 10 Jahren wird der Streaming-Dienst bei MyVideo ‒ zumindest vorerst ‒ eingestellt. Stattdessen gibt es nur noch Informationen und Trailer zu ausgewählten Filmen, Spielen und Maxdome-Serien…

  • Weitere Sprecher zum „Cheer Danshi!!“-Anime enthüllt

    Anime

    Zum im Juli anlaufenden „Cheer Danshi!!“-Anime wurde kürzlich ein Promo-Video veröffentlicht und einige erste Informationen zu den Sprechern, deren Rollennamen und Produktionsteam bekanntgegeben. Wie der offiziellen Homepage zu entnehmen ist, wurden nun vier weitere Sprecher gelistet…

    Di, 03. Mai 2016 von Kaori
  • Weitere Details zur zweiten „Queen's Blade: Grimoire“ Episode bekannt

    Anime

    In der Juniausgabe des HobbyJAPAN-Magazins wurden nähere Informationen zur zweiten Episode von „Queen's Blade: Grimoire“, die den Titel „Rinbu, Yumemiru Ningyo-hime“ (engl. „Round Dance, Dreaming Little Mermaid“) tragen wird, enthüllt…

    Di, 03. Mai 2016 von Kaori
  • „Punch Line“ vorab in deutscher Synchronisation auf AoD

    Anime

    Im Rahmenprogramm der Frühlingsoffensive präsentierte Anime on Demand bereits letztens „The Rolling Girls“ vorab in deutscher Synchronisation und gestern folgte das Originalwerk „Punch Line“. Zu beiden Anime sicherte sich Kazé die Lizenz und „Punch Line“ war bei Crunchyroll als Simulcast zu sehen. Die erste Volume der Blu-ray und DVD-Fassung erscheint am 27. Mai 2016 als Limited Edition inklusive Sammelschuber…

    Mo, 02. Mai 2016 von Kaori