Manga »

TypMangaBände2Kapitel11Veröffentlicht16.01.2012HauptgenresActionHerkunftJapanAdaptiert vonOriginalwerkZielgruppeMännlich, Weiblich
Manga: Jesus x Dogs
Tsugei Shirou ist ein normaler Oberschüler, der Videospiele liebt. Eines Tages spricht ihn plötzlich der Schülersprecher Harigaya an und fragt: "Willst du mein Hund werden?". Was für eine Frage! Tsugei schwört sich niemals mit ihm zu verstehen, doch letztendlich kommt alles anders: Denn es gibt andere Wesen, die es auch auf ihn abgesehen haben. Was wird aus den beiden und ihren Abenteuern werden?!

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Relationen

Es sind leider noch keine Relationen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Kommentare

Es sind leider noch keine Kommentare/Reviews hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt einen hinzufügen?

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

  • Japan Jesus x Dogs
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 16.01.2012 ‑ 14.09.2013
    Bände / Kapitel: 2 / 11

Bewertungen

  • 0
  • 0
  • 1
  • 3
  • 0
RangGesamtbewertung
Stimmen4Klarwert3.38

Mitgliederstatistik

Mangaka

Es sind leider noch keine Mangaka hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Es sind leider noch keine Wallpaper hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: AyanoAyano
    Angefangen
  • Avatar: akayafanakayafan
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Desinteressiert
  • Avatar: LILALILA
    Angefangen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.