Creators » Firma »

Homepage: randomhouse.de/heyne

Firma: Heyne Verlag
Heyne Verlag ist ein deutscher Verlag, welcher am 15. Februar 1934 von Wilhelm Heyne gegründet wurde. Der Sitz befindet sich zurzeit in München.

Ursprünglich trug der Verlag den Namen Wilhelm Heyne Verlag und hatte seinen Sitz in Dresden. Im Jahr 1948 wurde schließlich der Sitz nach München verlegt. Im Jahr 1951 stieg der Sohn von Wilhelm Heyne in den Betrieb ein. Gleichzeitig begann der Verlag in diesem Jahr mit dem Verlegen von Taschenbüchern.

Das Unternehmen wurde am 1. Januar 2001 durch den Axel Springer Verlag übernommen und in ein Tochterunternehmen umgewandelt. Im Februar 2003 wollte die Verlagsgruppe Random House, ein Tochterunternehmen der Bertelsmann AG, das Verlagshaus sowie die Verlage Ullstein und List von Axel Springer übernehmen. Das Bundeskartellamt genehmigte diese Übernahme jedoch nicht und so übernahm die Random-House-Gruppe nur Teile des Heyne Verlags. Die Bereiche Esoterik und Fantasy wurden an den schwedischen Bonnier-Konzern verkauft. Die restlichen Teile wie Ratgeber- und Hörbücher wurden übernommen....mehr

Manga

Aktueller Firmenname

Heyne Verlag
Heyne

Ehemaliger Firmenname

Wilhelm Heyne Verlag

Informationen

Typ:
Firma
Hauptsitz:
Deutschland
Webseite:
randomhouse.de/heyne

Tätigkeiten

Manga:
18

Neuigkeiten

Statistik

Favoriten:
2
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.