Charakter »

Männlich

Charakter: Count of Monte Cristo
Der Graf von Monte Cristo betritt zum ersten mal in Luna die Bühne. Dort wird er auch auf den jungen Albert aufmerksam und lädt ihn und seinen Freund Franz zum dinieren und plaudern ein. Er ist auch derjenige, der bei Alberts Entführung das nötige Lösegeld auftreibt und somit zu seiner Befreiung beipflichtet. Aus Dankbarkeit möchte Albert seinem Retter der höheren Gesellschaftsschicht vorstellen.

Wie in Luna, begegnen auch die Menschen in Paris ihn auf verschiedenste Art und Weise. Besonders sein Erscheinungsbild, welches nicht in allen Bereichen menschlich wirkt, erweckt in einem ein leicht mulmiges und ängstliches Gefühl. Das ist wohl auch der Grund, warum in Luna sogar das Gerücht die Runde machte, das der Graf ein Vampir sei. Denn das Auffälligste am Grafen ist seine bläuliche Haut. Zudem sind seine Ohren besonders Spitz, was den Eindruck eines Vampirs verstärkt. Schaut man ihm in die Augen, so fällt einem auf, das sein rechtes Auge rot und sein linkes gelb ist.
Der Graf leidet an einer unbekannten Krankheit, welche er sich nach eigener Aussage im All eingefangen hat. Aus diesem Grund nimmt er nur wenig Nahrung zu sich und muss auch regelmäßig Medikamente einnehmen. Ob seine Krankheit auch mit seinem ungewöhnlichen Äußeren zu tun hat, erwähnt er nicht....mehr

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Namen

  • ja Count of Monte Cristo モンテ・クリスト伯爵

Informationen

Alter:
?, Männlich
Haarfarbe:
Blau
Augenfarbe:
Verschiedenfarbig
Nationalität:
Unbekannt

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: Gankutsuou

Statistik

Favoriten:
44
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.