Charakter »

Männlich

Charakter: Meme OSHINO
Meme Oshino ist ein guter Freund und Bekannter von Koyomi Araragi. Man könnte Meme als freiberuflichen Exorzisten bezeichnen, der zusammen mit Shinobu Oshino, die er sozusagen adoptiert hat, in einem verlassenen Gebäude lebt. Als Koyomi letzten Frühling von einem Vampir angegriffen und verwandelt worden ist, gab ihm Meme sein menschliches Leben wieder und befreite ihm vom Fluch des Vampirismus. Selbstverständlich nur für eine ungemein hoch angesetzte Geldsumme, denn immerhin ist der Exorzismus Memes Beruf, womit er seinen Lebensunterhalt verdient.

Sein Wissen über Geister, Dämonen, Götter und andere übernatürliche Wesen ist geradezu erschreckend umfassend, da er beinahe auf jede Frage eine Antwort weiß und jede Methode kennt, wie man einen Fluch brechen kann. So verhilft er auch Hitagi Senjougahara, die er immer nur Tsundere-chan nennt, dazu ihren Krabbenfluch zu brechen und erkennt auf Anhieb die Lage in der sich Mayoi Hachikuji oder auch Suruga Kanbaru befinden. Letztlich hat Meme ein Faible für Hawaii-Shirts und ist ein ziemlicher Kettenraucher.

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Namen

  • ja Meme OSHINO 忍野 メメ (おしの めめ)
    Tätigkeiten: Exorcist エクソシスト
  • en Meme OSHINO
    Tätigkeiten: Exorcist

Informationen

Alter:
?, Männlich
Haarfarbe:
Gelb/Blond
Augenfarbe:
Gelb
Nationalität:
Japan

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: Bakemonogatari

Statistik

Favoriten:
29
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.