Charakter »

Männlich

Charakter: Tatsurou IKEYAMA
Tatsurou Ikeyama leidet an einer selbstdiagnostizierten Zwangsstörung, bei der er destruktive Impulse erfährt, die dazu führen, dass er Dinge zerstören und sich vor anderen danebenbenehmen will. Da er dieses Verhalten nicht ausleben kann, hat er sehr lebhafte Wahnvorstellungen davon.
Diese Störung resultiert daraus, dass Ikeyama seine Impulse nicht ausleben kann, da er weder privat noch beruflich einen geeigneten Rahmen dafür findet. Das liegt daran, dass er mit seinem Schwiegervater zusammenlebt, der auch ein Abteilungsleiter in dem Krankenhaus ist, in dem Ikeyama als Psychiater tätig ist. Der ständige Kontakt zu seinem Schwiegervater sorgt dafür, dass Ikeyama sich nicht ausleben kann und zum Beispiel, statt mit seiner Familie die Oper zu besuchen, einfach Baseball schaut....mehr

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Namen

  • ja Tatsurou IKEYAMA 池山達郎
    Tätigkeiten: Seishinbyoui 精神病医
  • en Tatsurou IKEYAMA
    Ike-chan
    Tätigkeiten: Psychiatrist

Informationen

Alter:
?, Männlich
Haarfarbe:
Lila
Augenfarbe:
Braun
Nationalität:
Japan

Sprecher

Wallpaper

Es sind leider noch keine Wallpaper hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Statistik

Favoriten:
0
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.