Charakter »

Weiblich

Charakter: Iria FUKUMUNE
Iria genießt einen hohen Bekanntheitsgrad und Beliebtheit als Model für die Merilot Lebensversicherung. In dieser Popularität sonnt sie sich auch gerne, doch hinter der zuckersüßen Fassade bricht sich oft eine divenhafte Zicke ihre Bahn. Ohnehin dient der Job nur als Tarnung, denn Iria ist kein Mensch, sondern ein Shinigami und nutzt ihre Öffentlichkeitswirksamkeit, um ihre Fans systematisch nach Personen mit hohem Energielevel abzusuchen, die sie dann für Merilot einspannt.

Mit Lisara verbindet sie eine langjährige Rivalität – sie gingen in Grimwald gemeinsam zur Schule und weil Lisara dort stets die Nase vorn hatte, reißt sich Iria geradezu ein Bein aus, um sie irgendwann doch noch zu übertrumpfen, egal worin. Deswegen reibt sie ihr auch ständig ihren Vorsprung an weiblichen Kurven unter die Nase, weil sie weiß, dass sie Lisara damit ärgern kann. Selbst darin hat sie sie eigentlich jedoch nicht geschlagen, da sie mit einem Zauber nachgeholfen hat, der ihre Brüste vergrößert und ihren starken Akzent maskiert.
Nachdem sie spitzgekriegt hat, dass Ryousuke sie als Idol schon immer vergöttert hat und stark auf ihre Oberweite anspringt, versucht sie ihn mit ihren Reizen rumzukriegen, da das Lisara maßlos aufregt. Wenn die beiden im selben Raum sind, ist die Atmosphäre aufgeladen, Iria kann nämlich in einem Augenblick vom Gift und Galle spucken gegen Lisara wieder in ihre unschuldig lächelnde Idol-Fassade wechseln.

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Charakter-Relationen

Namen

  • ja Iria FUKUMUNE 福宗 イリア (ふくむね イリア)
  • en Iria FUKUMUNE

Informationen

Alter:
?, Weiblich
Haarfarbe:
Gelb/Blond
Augenfarbe:
Blau
Körpermaße:
92 - 56 - 84
Nationalität:

Sprecher

Wallpaper

Statistik

Favoriten:
2
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.