Charakter »

Männlich

Charakter: Fukumoto
Bislang war Fukumoto nur für seine Illustrationen bekannt, doch nur die wenigsten wissen, dass er auch selber, unter dem Synonym Goto Hell, geschrieben hat. Eine seiner Geschichten bzw. vermutlich sogar seine einzige, war "Purgatory Girl". Eine Geschichte, die im Magazin "Flesh and Cherry Blossoms" erschien und von einem Mädchen aus der Hölle und der Rache eines Mannes handelt. Einzig Hajime Shibata, der sich bereits auf seiner Spur befindet, weiß, dass diese Geschichte keineswegs fiktiv ist, sondern sie Fukumoto selber erlebt hat, und sogar einer der Protagonisten gewesen ist. Obwohl Fukumoto merkt, dass seine Zeit bald gekommen ist und trotz dessen, dass er danach sein Leben lang nie mehr wirklich glücklich sein konnte, ganz gleich was er tat, bereut er bis heute nicht, die Dienste des Hell Girls in Anspruch genommen zu haben. Ganz im Gegenteil, ist er ihr sogar dankbar, da er sonst nie seine Rache bekommen hätte ohne selber Konsequenzen dafür tragen zu müssen; zumal er sich sowieso bereits auf ein Wiedersehen mit dem Mädchen freut und sie auf unzähligen Bildern festgehalten hat.

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Namen

  • ja Fukumoto 福元
    Goto Hell
  • en Fukumoto
    Tätigkeiten: Illustrator

Informationen

Alter:
?, Männlich
Haarfarbe:
Grau
Augenfarbe:
Grau
Nationalität:
Japan

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: Jigoku Shoujo

Statistik

Favoriten:
0
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.