Charakter »

Männlich

Charakter: Satsuki no Chichi
Dass Satsuki Hanabusa gelegentlich gedankenverloren auf die Flasche mit kostbarem Rosenwasser starrt, die er stets bei sich trägt, hat einen tragischen und für ihn kummervollen Hintergrund. Es handelt sich um ein Vermächtnis an ihn, das in unmittelbarem Zusammenhang zum Tod seines Vaters steht.

Die Hanabusas waren eine harmonische und sehr glückliche Familie, die eine tiefe Verbundenheit zu Blumen (Satsukis Vater war Rosenzüchter) hatte. Weil er ebenso sehr Rosen wie die Kuchen seiner Frau liebte, sprach er eines Tages aus, dass er nichts weiter bräuchte als die Liebe seiner Familie und diese beiden Dinge, um für alle Zeit glücklich zu sein, was in dem noch kleinen Satsuki den Wunsch weckte, Patissier zu werden und einen Rosenkuchen zu kreieren, der beides in sich vereint. Zwar vergaß er mit den Jahren dieses konkrete Vorhaben, doch sein Vater tat es nicht und so rief er von einer Auslandsreise begeistert zu Hause an, er habe ein besonders kostbares Rosenwasser aus Wildrosen erstehen können, das er seinem Sohn schenken wolle. Er eilte darauf hin schnell zum Flughafen, geriet jedoch auf regennasser Fahrbahn ins Schleudern und verstarb noch am Unfallort, die Flasche mit dem Rosenwasser noch in der Hand. Hinter Hanabusas Fixierung auf Rosen steckt also weit mehr, wo Ichigo noch vermutet hatte, er wäre u.U. ein Narziss.

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Namen

  • ja Satsuki no Chichi 五月の父
  • en Satsuki's Father

Informationen

Alter:
?, Männlich
Haarfarbe:
Grün
Augenfarbe:
Grün
Nationalität:
Japan

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: Yumeiro Patissiere

Statistik

Favoriten:
0
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.