Charakter »

Weiblich

Charakter: Kuchiha
Nach ihrer tragischen Kindheit mit der Hundegöttin, die in ihrem Körper lebt, führt Kuchiha mit Shamon in seinem Tempel eigentlich ein vergleichsweise ruhiges Leben. Sie ist dem Mönch sehr dankbar dafür, dass er sie damals aufgenommen hat als sie einsam und alleine in einer Hütte am Verhungern gewesen ist. Deswegen benimmt sie sich ihm gegenüber viel respektvoller als man es eigentlich gegenüber einer Art „Ersatzvater“ erwarten würde. Sie tut alles auf seinen Befehl und spricht ihn auch immer mit -sama an, was von hohem Respekt zeugt.

Er ist aber auch der einzige, der ihre freundliche Art kennen darf. Bei den anderen, insbesondere bei Kon und Toki, ist sie abweisend, kalt und neigt auch gerne dazu ungeduldig zu werden. Dann macht sie auch Gebrauch von ihrem Schwert und geht auf die beiden los. Besonders Tokis Einstellung zum Leben, dass er alles nur an sich vorbeiziehen lässt, regt sie total auf. Das findet sie noch schlimmer als Kons ständiges Herumgepöbel mit anderen Dorfbewohnern, was sie dann wieder schlichten darf. Damit ist sie eindeutig die dominantere in ihrem Freundeskreis. Diesen als solchen akzeptiert sie aber nur recht langsam, aber nachdem sie die beiden auch immer mehr kennen lernt gewinnt sie sie auch richtig lieb.

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Namen

  • ja Kuchiha 朽葉 (くちは)
  • en Kuchiha

Informationen

Alter:
?, Weiblich
Haarfarbe:
Schwarz
Augenfarbe:
Grün
Nationalität:
Japan

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: Amatsuki

Statistik

Favoriten:
0
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.