Charakter »

Weiblich

Charakter: Mari IIMURA
Bevor Mari Iimura überhaupt in Erscheinung tritt, wird sie von ihrem Kollegen Minoru Fujii als eiskalte Journalistin der Sportzeitschrift Monthly Boxing Fan vorgestellt, die kein Blatt vor den Mund nimmt. Was sich dann den Kamogawa Boxern offenbart ist eine recht hübsche, junge Frau, die zum großen Teil den Geschmack der Männer trifft. Doch Mari stellt gleich klar, dass sie nicht wie eine ahnungslose Frau im Boxgeschäft behandelt werden will, sondern sich sehr wohl in der Materie auskennt und ähnlich sachliche und gute Berichte verfassen kann wie ihr Kollege Fujii.

Mari kann schon auf eine beachtliche Erfahrung als Boxjournalistin zurückschauen. Sie hat schon Kämpfe in Las Vegas und Mexiko angesehen und kommentiert und kann ähnlich wie Fujii innerhalb weniger Momente Taktik, Stärken und Schwächen eines Gegners ausmachen und ihn vollends analysieren. Ihre Ansichten den japanischen Boxsport betreffend sind überaus positiv, da sie die japanischen Boxer für durchweg gut und talentiert hält, wobei es ihrer Meinung nach dann doch erhebliche Unterschiede bei den Fähigkeiten im Vergleich zu den Mexikanern oder Amerikanern gibt. Mamoru Takamura hält Mari nichtsdestotrotz für würdig den Weltmeistertitel zu erlangen und Ippo Makunouchi findet sie überaus interessant, sodass sie ihn fortan mit nützlichen Informationen betreffend seiner Gegner unterstützt.

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Namen

  • ja Mari IIMURA 飯村 真理 (いいむら まり)
  • en Mari IIMURA
    Tätigkeiten: Journalist

Informationen

Alter:
?, Weiblich
Haarfarbe:
Schwarz
Augenfarbe:
Braun
Nationalität:
Japan

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: Hajime no Ippo

Statistik

Favoriten:
1
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.