Charakter »

Männlich

Charakter: Shingen KISHITANI
Wenn Shinra Kishitanis Vater Shingen eines ist, dann ein durch und durch verrückter, exzentrischer und auch sehr unbeliebter Kerl, selbst bei seinem Sohn. Wirft man einen Blick auf den experimentierfreudigen Arzt Shingen erkennt man sofort, dass er zumindest zum Teil in seiner eigenen kleinen Welt lebt. Seine weiße Schutzmaske mit den kleinen angedeuteten Hörnern nimmt der alte Herr nicht einmal beim Duschen ab. Seine Begründung: Die Luft in Tokyo / Ikebukuro ist unsagbar schädlich für den Menschen und verursacht unter anderem eine ungesunde Hautfarbe.

Des Weiteren halst sich Shingen anscheinend gerne mal Ärger auf. Kaum 2 Minuten in Ikebukuro legt er sich schon mit einer Schlägertruppe der Yellow Scarves an, doch sich selbst aus der für ihn brenzligen zu retten kommt ihm natürlich nicht in den Sinn, denn es gibt ja Celty Sturluson, die ihn abholen soll. Sein Verhältnis zu Celty könnte man wohl als angespannt betrachten. Er liebt es Celty für dumm zu verkaufen und durch irgendwelche Späße aufzuziehen. Dazu muss man wissen, dass er derjenige war, der Celty vor über 20 Jahren aus Irland nach Japan mitnahm, wo sie seitdem ihr verlorenes Haupt sucht. Damals machte er einige recht schmerzhafte Experimente an der weiblichen Dullahan und stellte dabei viele interessante Fakten über ihr Wesen fest. Das hat ihm Celty trotz ihres Einverständnisses nie so ganz verziehen.

Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Anime-Relationen

Namen

  • ja Shingen KISHITANI 岸谷森厳 (きしたに しんげん)
    Tätigkeiten: Isha
  • en Shingen KISHITANI
    Tätigkeiten: Doctor
  • de Shingen KISHITANI
    Tätigkeiten: Arzt

Informationen

Alter:
?, Männlich
Haarfarbe:
Schwarz
Nationalität:
Japan

Sprecher

Wallpaper

Wallpaper: Durarara!!

Statistik

Favoriten:
0
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.