Anime »

TypFilmEpisoden1 (~)Veröffentlicht14.03.1987HauptgenresDramaHerkunftJapanAdaptiert vonOriginalwerkZielgruppeMännlich, Weiblich
Anime: Wings of Honneamise: Eroberung des Universums
„The Wings of Honneamise“ spielt in einer fiktiven Welt: Es gibt zwar Technik, aber sie befindet sich eher auf dem Niveau zur Zeit des zweiten Weltkriegs. Flugzeuge und Autos sind zwar vorhanden, Fernsehen auch, aber alles sieht sehr provisorisch aus. Die politischen Verhältnisse liegen etwa so, dass es zwei große verfeindete Nationen gibt. Eine Republik, über die wir wenig erfahren und ein Kaiserreich, in dem die Handlung spielt.

Der Held der Geschichte, Shiro, ist bei der Space Force, einem Raumfahrtprojekt, das allerdings keine Fortschritte macht und seit geraumer Zeit stagniert. Vor allem auch, weil sich niemand freiwillig meldet, der sich ins All schießen lassen würde. Shiros Jugendtraum war es Pilot bei der Air Force zu werden, doch er war nicht gut genug und kam so zur Space Force, wo er ein recht laues Leben führt und im Wesentlichen nichts tut.
Dann trifft er eines Tages eine junge Missionarin einer wenig verbreiteten Religion. Er verliebt sich in sie und wird von ihrem Eifer angesteckt. Er meldet sich daraufhin freiwillig als Astronaut und das Projekt kommt ins Rollen, das Kaiserreich aber verfolgt mit dem Raumfahrtprogramm ganz eigene Pläne…
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Kommentare

Avatar: Noa

Freischalter

  • Melden
8 von 8 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Was zeichnet ein Anime aus? Woher stammt die damalige Faszination an diesen fern östlichen Medium und weshalb konsumiere ich es bis heute? Wenn man sich viele Werke aus der heutigen Zeit ansieht, könnte man sich diese Frage wirklich stellen. Oftmals sucht man die Flucht in die vergangenen Tage und rewatcht alte Filme & Serien erneut, anstelle es mit neuen Werken zu versuchen. Warum sich dies oftmals lohnt, möchte ich euch naher bringen, mit mein Kommentar zu Gainaxs Erstling: The Wings of Honneamise.

Man gehe drei Dekaden zurück, etwa um Anfang der 80er-Jahre und setzt sich mit der Entstehung des bekannten Studio Gainax auseinander. Eigens für dieses Projekt wurde das Studio von einer Gruppe von Studenten und Sci-Fi/Animations Fans gegründet und noch damals ahnte keiner der Beteiligten, mit welchen Ausmaßen sie den modernen Anime beeinflussen würden.

...mehr

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

Bewertungen

  • 2
  • 9
  • 35
  • 44
  • 16
Rang#1339Gesamtbewertung
Stimmen119Klarwert3.33

Mitgliederstatistik

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Es sind leider noch keine Wallpaper hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • Avatar: Gevatter TodGevatter Tod
    Abgeschlossen
  • Avatar: hamsteralliancehamsteralliance
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: Mr Mighty Mc MonkeyMr Mighty Mc Monkey
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.