Anime »

TypFilmEpisoden1 (~)Veröffentlicht29.09.2007HauptgenresActiondramaHerkunftJapanAdaptiert vonOriginalwerkZielgruppeMännlich, Volljährig
Anime: Sword of the Stranger
Mukoh Hadan spielt zur Zeit der Sengoku-Ära. Der Junge Kotarou reist mit seinem Hund durch die Wirren des japanischen Mittelalters, allerdings nicht unbedingt unter normalen Umständen, da er von den Mings verfolgt wird. Eines Tages trifft er auf einen mysteriösen Samurai, der sich mit Nanashi (der Namenlose) vorstellt. Früher kämpfte er in den vielen Kriegen, die die Sengoku-Zeit prägten, doch ist er inzwischen kriegsmüde geworden und schließt sich vorerst Kotarou an, nachdem er ihn aus einem Hinterhalt der Mings rettete. Ihr Ziel ist ein Tempel, wo Kotarou einen Mönch treffen soll, der ihm weiter helfen würde. Doch ihre Reise wird nicht leicht, denn sie werden von einer ganzen Armee und insbesondere von Raou, einem fanatischen Schwertkämpfer, verfolgt, der nur eines sucht: einen ebenbürtigen Gegner im Schwertkampf. Doch warum wird Kotarou überhaupt verfolgt? Was sind die Motive der Ming und ist Nanashi vielleicht der Kämpfer, nachdem Raou sein Leben lang gesucht hat?
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Kommentare

Avatar: animus

Administrator

  • Melden
37 von 38 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Mukou Hadan - wieder ein Film, der vehement auf Action setzt und das durch hübsche Samuraikämpfe durchzusetzen versucht?
Davon gibt es in letzter Zeit nicht wenige, jedoch auch nicht gerade viele, die das hier zugegebenermaßen stark präsente Actiongenre so authentisch durchsetzen.
Ich muss gleich vorwegnehmen, dass mir Mukou Hadan wirklich sehr gut gefallen hat. Ein schön anzusehender Film- und das in vielerlei Hinsicht....mehr
Avatar: DevilsPlaything

  • Melden
12 von 14 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Und wieder einmal findet ein eher anspruchsvolleres Werk erst Zwei Jahre nach Kinostart in Japan seinen Weg zu uns. Dabei wären die Chancen gut gestanden, dass der Chambara-Anime Sword Of The Stranger auch hier im Kino einigermaßen Erfolg gehabt hätte. Aber in Zeiten in denen sogar bekanntere und heiß erwartete Animes wie Rebuild Of Evangelion 2.0 – You Can [Not] Advance mit erheblicher Verspätung und dann ebenfalls auch sofort auf dem Silberling landen, kann man wohl auch nicht viel mehr erwarten; was wirklich sehr schade ist. Auch das actiongeladene und bluttriefende Abenteuer Sword Of The Stranger wird am 26. Februar 2010 gleich auf DVD veröffentlicht. ...mehr
Avatar: Thratron

  • Melden
3 von 3 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
>Sword of the Stranger<. Der Film war auch schon lange bei mir überflällig, da ich schon so einiges über ihn gehört habe. Düster, humorvoll, blutig und sehr actionverpackt kommt er daher. An der Storyfront ist zwar eher Flaute, aber dennoch ist dieser Anime äußerst sehenswert. ...mehr

Neuerscheinungen

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 5
  • 38
  • 176
  • 740
  • 395
Rang#286Gesamtbewertung
Stimmen1.459Klarwert3.85

Mitgliederstatistik

Streams

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Wallpaper: Mukoh Hadan: Sword of the Stranger

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: acnologiaacnologia
    Abgeschlossen
  • Avatar: ArmadsArmads
    Abgeschlossen
  • Avatar: BashfullyBashfully
    Abgeschlossen
  • Avatar: BrookiiNoxBrookiiNox
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.