Anime »

TypFilmEpisoden1 (~)Veröffentlicht26.05.2001HauptgenresDramaHerkunftJapanAdaptiert vonMangaZielgruppeMännlich
Anime: Robotic Angel
Detektiv Shunsaku-Ban und sein Neffe Kenichi sind einem verrückten Wissenschaftler auf der Spur, der sich irgendwo in Metropolis versteckt, wie man aus verlässlichen Quellen weiß. Auf der Suche nach Dr. Laughton trifft Kenichi auf ein Mädchen namens Tima. Jenes geheimnisvolle Mädchen besitzt keinerlei Erinnerungen an ihre Vergangenheit und Kenichi wird somit in eine viel größere Angelegenheit gezogen, als er sich zu träumen wagt. Gejagt von Rock, einem Roboterjäger aus Leidenschaft, fliehen sie ahnungslos quer durch Metropolis.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Es sind Relationen zu anderen Bereichen vorhanden. Diese können im Reiter "Relationen" eingesehen werden.

Kommentare

Avatar: TaZ

V.I.P.

  • Melden
6 von 13 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Metropolis gibt sich sichtlich Mühe den Zuschauer durch die sehr detailliert ausgefallene Darstellung der riesigen Stadt ins Staunen zu versetzen, bedient sich dabei einem stellenweise sehr französisch wirkendem Stil (Punktaugen & Riesennasen), vergisst aber leider, dass zu einem Film auch eine interessante Geschichte gehört, die nicht nur alle 30 Minuten weitererzählt werden sollte, nur um sich in der Zwischenzeit durch veraltete Vorstellungen der Zukunft und nicht ganz so beeindruckende Bilder aus der Affaire zu ziehen. Die Hand voll Charaktere, von denen man dann doch etwas erfährt, stellen sich als so stereotyp heraus, dass es schwer fällt sie überhaupt als Charaktere und nicht nur als weniger nette Dekoration der weniger beeindruckenden Stadt (Metropolis) wahrzunehmen. ...mehr
Avatar: deunan

  • Melden
1 von 8 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Was man wissen sollte, bevor man sich den Film ansieht: Es ist (aus heutiger Sicht) ein Retro-SciFi: 1949 (da wurde die Manga-Vorlage veröffentlich) mag es als SciFi durchgegangen sein, aber mittlerweile wirkt er klar Retro. Dazu paßt auch die Musik, Jazz, den ich in die 30er- oder 40er-Jahre einordnen würde. Auch der Zeichenstil wirkt altbacken - womöglich gehört er sogar in jene Zeit.

Ob man das mag, ist jedem selbst überlassen - ich mag's eben nicht, (v.a.) daher auch meine schlechte Bewertung.

Die Story ist - nach heutigen Maßstäben (!) - nicht übermäßig originell; wen wundert's.
...mehr
Avatar: Kurz

  • Melden
1 von 11 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Jo. Einmal gucken. An den Zeichenstil gewöhnen. Nichts schlechtes auf jedenfall, reisst aber auch keinen vom Hocker.
ではまた!

Neuerscheinungen

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

Bewertungen

  • 15
  • 35
  • 105
  • 96
  • 34
Rang#1962Gesamtbewertung
Stimmen316Klarwert3.07

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Es sind leider noch keine Wallpaper hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: hamsteralliancehamsteralliance
    Abgeschlossen
  • Avatar: MinoxMinox
    Abgeschlossen
  • AvatarAnonym
    Abgeschlossen
  • Avatar: CrashtestfetusCrashtestfetus
    Lesezeichen
  • Avatar: Thor87Thor87
    Abgeschlossen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.