Anime »

TypTV-SerieEpisoden26 (~)Veröffentlicht05.10.2004HauptgenresAbenteuerHerkunftJapanAdaptiert vonOriginalwerkZielgruppeMännlich, Weiblich
Anime: Fantastic Children
In den letzten 500 Jahren wurde in Europa immer wieder eine Gruppe seltsamer, weißhaariger Kinder gesehen. Obwohl sie scheinbar nicht älter als 11 oder 12 Jahre sind, benehmen sie sich sehr erwachsen und scheinen geheimnisvolle Kräfte zu haben, was unter anderem zur Folge hat, dass sie nicht altern. Sie sind auf der Suche nach einem geheimnisvollen Mädchen, jedoch ist der einzige Hinweis ein altes Bild, welches einen Halbmond zeigt. Schließlich machen sie im Jahr 2012 eine Begegnung mit dem Jungen Tohma, die der Geschichte rund um die "Fantastic Children" eine völlig neue Richtung gibt...
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Kommentare

Avatar: Tantei

  • Melden
14 von 14 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Fantastic Children ist mMn ein völlig unterschätzter Anime-Geheimtipp.

Wer sich nicht vom gewöhnungsbedürftigem Chara-Design abschrecken lässt und die die ersten Puzzleteile der Serie durchsieht (man wird einfach mal mitten in die Geschichten hineingeworfen ohne weitere Erklärung), bekommt eine fantastische und spannende Geschichte präsentiert und erlebt wie schnell man mit den Charas mitfiebert, mitleidet und sie ins Herz schliesst.

Die Kinder von Befort auffällig mit Ihren weissen Haaren und schwarzen Umhängen tauchen über 5 Jahrhunderte immer wieder auf, ohne zu altern Wer sind sie? Oder besser gesagt, was sind sie? Und was suchen sie? Wer oder was sind die Emna? ...mehr
Avatar: simo.cocu

  • Melden
0 von 0 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Fantastic Children è un bell’anime pieno di mistero e dalle atmosfere affascinanti. Ogni puntata aggiunge un tassello alla ricostruzione della situazione, che in principio appare un po’ nebulosa. I temi trattati sono profondi e offrono interessanti spunti: si riflette sulla vita, la morte, l’anima, la reincarnazione, mettendone in risalto l’aspetto emotivo e umano.
Avatar: max1185

  • Melden
1 von 1 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
...mehr

Neuerscheinungen

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Titel

Bewertungen

  • 0
  • 6
  • 20
  • 40
  • 18
Rang#883Gesamtbewertung
Stimmen108Klarwert3.55

Mitgliederstatistik

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Wallpaper: Fantastic Children

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: NonakeshNonakesh
    Abgeschlossen
  • Avatar: OtakuopaOtakuopa
    Abgeschlossen
  • Avatar: AnimeChrisAnimeChris
    Abgeschlossen
  • Avatar: ClaasClaas
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.