Anime »

TypOVAEpisoden4 (~)Veröffentlicht25.05.2003HauptgenresDramaHerkunftJapanAdaptiert vonMangaZielgruppeMännlich, Weiblich
Anime: Hitsuji no Uta
"Wenn erst die Krämpfe anfangen, wirst du ein Verlangen nach Blut spüren"....

Kazunas ist eigentlich ein normaler Schüler, bis er in einer Kunststunde plötzlich einen Ohnmachtsanfall erlitt. Als er wieder aufwacht, hat er das Verlangen sein altes Elternhaus zu besuchen. Seine Mutter starb als er noch ein kleines Kind war. Sein Vater zog ohne ihn weg mit seiner kleinen Schwester, weil sie so "zerbrechlich" war. Als er das Elternhaus besucht, trifft er seine Schwester Chisuna wieder. Sie erzählt ihm gleich, dass etwas nicht mit ihm stimmt. Die Familie leide unter einer seltenen Krankheit. Der "Anämie"...möge man denken. Doch er hat das verlangen nach Blut. Fremden Blut. Ein verzweifelter Kampf mit sich selbst beginnt und auch die gerade aufflammende Liebe zu Yaegashi, eine Malerin in der Kunststunde, muss diese Tatsache erstmal überstehen. Zudem tragen die Geschwister traumatische Erinnerungen in sich, die nach und nach aufgearbeitet werden. Eine langsame Annäherung zwischen Kazu und Chisu findet statt. Doch das Verlangen nach Blut wird immer stärker...die Medikamente können vom Körper nicht mehr lange aufgenommen werden. Das Drama nimmt seinen unbarmherzigen Lauf...
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Es sind Relationen zu anderen Bereichen vorhanden. Diese können im Reiter "Relationen" eingesehen werden.

Kommentare

Avatar: Firo

  • Melden
18 von 18 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Schade, wirklich schade. Man hätte einiges mehr aus der Geschichte holen können als dies letztendlich geschah. Ich meine nicht mal die Kürze dieser 4teilgen OVA - wo man ja normalerweise annimmt Handlungs- technisch nicht viel geboten zu bekommen - sondern vielmehr die so genannte Animation, von der hier weiß Gott nicht die Rede sein kann....mehr
Avatar: b-s-v

  • Melden
16 von 16 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Na das ist doch mal ne Überraschung... ein Anime, der sich mit Vampirismus beschäftigt, dabei aber frei von Fantasy und Action bleibt. Die aufgrund des Titels naheliegende Schlussfolgerung es gäbe hier irgendwelche Bezüge zum Schweigen der Lämmer ist allerdings ein ziemlich morscher Holzweg......mehr

Neuerscheinungen

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

  • ja Hitsuji no Uta
    羊のうた
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 25.05.2003 ‑ 25.02.2004
  • xx Synonyme
    Lament of the Lamb, Sheep's Song, Das Lied der Lämmer, Song of Sheep, Song of the Sheep

Bewertungen

  • 14
  • 35
  • 82
  • 51
  • 15
Rang#2862Gesamtbewertung
Stimmen224Klarwert2.82

Mitgliederstatistik

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Wallpaper: Hitsuji no Uta

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • Avatar: ClaasClaas
    Pausiert
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: JannySparrowJannySparrow
    Lesezeichen
  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.