Anime »

TypFilmEpisoden1 (~)Veröffentlicht24.06.2000HauptgenresAbenteuerHerkunftJapanAdaptiert vonOriginalwerkZielgruppeWeiblich
Anime: Escaflowne: The Movie
Das Mädchen Hitomi Kanzaki steckt in einer tiefen Sinnkrise. Sie ist aus dem Sportverein ausgetreten, verspürt wenig Lebensfreude und andere Menschen sind ihr egal. Am liebsten wäre es ihr, wenn ihr Dasein auf der Erde für immer von diesem Planeten verschwinden würde. Ihr sehnsüchtiger Ruf wird von einem fremden Mann namens Lord Folken erhört, der sie in die Welt Gaea bringt. Dort angekommen, wird sie von den Einheimischen als vermeintliche "Flügelgöttin" erkannt. Diese Gottheit besitzt die Fähigkeit, die mächtige Drachenrüstung "Escaflowne" herbeizurufen. Bei ihrer Ankunft trifft Hitomi auf Van, den letzten König des weißen Drachenclans. Doch auch der Clan des schwarzen Drachen, mit Folken an der Spitze, möchte mit aller Gewalt in den Besitz von Escaflowne gelangen. So kommt es zum Krieg der beiden Kräfte und Hitomi ist dabei der Schlüssel, der das Schicksal Gaeas in den Händen hält.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Kommentare

Avatar: Rune Vines

  • Melden
4 von 5 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Der Film hat definitiv seine Vor- aber auch Nachteile im Vergleich zur Serie, ich persönlich fand das neue Charakterdesign nicht schlecht (Hitomie sieht erwachsener aus und auch andere Charaktere sehen detaillierter aus) - die deutsche Synchro war auch in Ordnung. Zu empfehlen ist der Film eigentlich nur als Bonus zur Serie, da viele Elemente im Film nur kurz aufgegriffen werden. Was etwas schade ist, dass Van tatsächlich etwas "barbarisch" wirkt, was durch die Klamotten und zum größten Teil durch sein Auftreten am Anfang erscheint. Hier punktet die Serie deutlich.
...mehr
Avatar: Thratron

  • Melden
5 von 5 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
>Escaflowne: The Movie<. Nachdem mir die Serie größtenteils sehr gefallen hat, habe ich mich an den Film herangetraut, der größtenteils eine vollkommen neue Geschichte erzählt. An sich keine schlechte Idee um die Grundhandlung einer Serie in nur 90 min. zu bringen. Aber leider failt der Film selbst in dieser Hinsicht… und das tut bisweilen wirklich weh....mehr
Avatar: DoktorFaustus

  • Melden
6 von 7 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Open Your Eyes For The Next... Escaflowne


"Escaflowne - The Movie" stellt einen der üblichen Alternativfilme zu seiner gleichnamigen Serie dar wie wir es von anderen Serien wie z.B. "Kamen Rider 555", "Kamen Rider Kabuto" oder vielen anderen zu genüge kennen.

Heißt also das bekannte Charaktere (zumindest bekannt für alle die die Serie gesehen haben) und ein halbwegs neues Setting geworfen werden was dem der Serie zwar vom Grund her ähnelt, letztendlich aber doch etwas völlig anderes ist....mehr

Neuerscheinungen

Produktion

Es sind leider noch keine Staff-Einträge hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Empfehlungen

Es sind leider noch keine Empfehlungen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Titel

Bewertungen

  • 22
  • 92
  • 192
  • 127
  • 41
Rang#2511Gesamtbewertung
Stimmen530Klarwert2.91

Mitgliederstatistik

Trailer

Wallpaper

Wallpaper: Vision of Escaflowne

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuigkeiten

Letzte Bewertungen

  • Avatar: arddorarddor
    Lesezeichen
  • Avatar: hamsteralliancehamsteralliance
    Abgeschlossen
  • Avatar: rebanreban
    Abgeschlossen
  • Avatar: KatsaElairaKatsaElaira
    Abgeschlossen
  • Avatar: Saa-chaan <3Saa-chaan <3
    Abgeschlossen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.