Anime »

TypTV-SerieEpisoden39 (~)Veröffentlicht14.07.1991HauptgenresDramaHerkunftJapanAdaptiert vonOriginalwerkZielgruppeWeiblich
Anime: Dear Brother
Nanako beginnt das Gymnasium Seiran zu besuchen und wird in die Sorority gewählt, eine angesehene Schülerorganisation, deren Mitglieder aus gutem Haus sein müssen, intelligent, schön, edel und vor allem den älteren Schülerinnen gefallen. Viele ihrer Mitschülerinnen sind neidisch auf sie, vor allem, weil Lady Miya, die Präsidentin, sie bevorzugt. Sie schikanieren sie, wo es nur geht. Der Grund, warum Lady Miya sich so für Nanako einsetzt, ist, dass sie sie von ihrem Bruder, Takehiko Henmi, der eigentlich gar nicht ihr Bruder ist und dem Nanako nur Briefe schreibt, wegbringen möchte.
Sprachauswahl: Deutsch, Englisch

Hauptgenres / Nebengenres / Tags

Screenshots

Alle anzeigen
Es sind noch weitere Screenshots vorhanden, welche jedoch nur für Premium-Mitglieder zugänglich sind.

Charaktere

Synchronsprecher (Seiyuu)

Relationen

Es sind Relationen zu anderen Bereichen vorhanden. Diese können im Reiter "Relationen" eingesehen werden.

Kommentare

Avatar: MadScientist

  • Melden
9 von 9 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Der Yuri bzw. Shoujo Ai Fan hat es schon immer schwer gehabt. Auch die letzten Jahre haben dies nicht geändert. Immer öfter ist das „Genre“ Yuri nur als Traumvorstellung in manchen Serien zu finden. Sie enthalten selbst keine solche Szenen oder nur sehr wenige, wie z.B.  Yuru Yuri und nutzen den Yuri Aspekt meistens nur für Gags oder andere lustige Momente aus. Sucht man nach einer richtigen Romanze so stolpert man meistens über Serien wie Aoi Hana oder Sasameki Kota, aber diese sind Adaptionen von Mangas, die nur auszugsweise adaptiert wurden und sicherlich nicht das Gefühl zurücklassen eine in sich geschlossene Geschichte zu erhalten. Kauf den Manga, wenn du wissen willst, wie es zu Ende geht, hört man dann schon fast aus dem Fernseher schreien. Was wünscht sich also die Fangemeinde mehr als eine abgeschlossene Romance Yuri Serie? Doch scheinbar liegt vielen das Jahr 1991 zu weit in der Vergangenheit, um der Serie einen Blick zu schenken. Warum diese Serie trotzdem beachtet werden sollte, werde ich folgenden erklären.
...mehr
Avatar: Kelven

V.I.P.

  • Melden
6 von 9 Mitglieder fanden diesen Kommentar hilfreich
Onii-sama e ist einer von den Animes, die ich immer gemieden hab, obwohl sie thematisch eigentlich meinen Geschmack treffen. Ich war skeptisch, ob der Anime das hält, was er verspricht, denn wäre er ein gutes Yuri-Drama, müssten sich das bei den anderen Fans ja herumgesprochen haben, doch auch die scheinen ihn zu meiden. Aus gutem Grund?...mehr

Neuerscheinungen

Es sind leider noch keine Artikel hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Produktion

Empfehlungen

Titel

  • ja Onii-sama e...
    おにいさまへ...
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 14.07.1991 ‑ 31.05.1992
  • en Dear Brother
    Status: Abgeschlossen
    Veröffentlicht: 09.2012
    Publisher: Anime Sols LLP, hulu
  • xx Synonyme
    Brother, Dear Brother, Oniisama E, To My Brother...

Bewertungen

  • 2
  • 4
  • 18
  • 13
  • 5
Rang#1909Gesamtbewertung
Stimmen51Klarwert3.18

Mitgliederstatistik

Trailer

Es sind leider noch keine Trailer hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Wallpaper

Es sind leider noch keine Wallpaper hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt welche hinzufügen?

Forum

Es sind leider noch keine Themen hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt ein neues Thema erstellen?

Neuigkeiten

Es sind leider noch keine News hinzugefügt worden. Möchtest Du jetzt eine hinzufügen?

Letzte Bewertungen

  • AvatarAnonym
    Lesezeichen
  • Avatar: KaoriKaori
    Abgeschlossen
  • Avatar: black cielblack ciel
    Angefangen
  • AvatarAnonym
    Angefangen
  • Avatar: Berat_18Berat_18
    Abgeschlossen
Durch Deinen Aufenthalt auf aniSearch stimmst Du der Nutzung von Cookies für personalisierte Inhalte, Werbung und Analysen, gemäß unserer Datenschutzrichtlinien zu.